Menü

Ad libitum

Der Begriff wird auch abgekürzt verwendet als „ad lib.“. Er stammt aus dem Lateinischen und bedeutet „nach Belieben.“ Im Zusammenhang mit Babyernährung bedeutet „ad libitum“, dass das Baby so oft und so viel trinken darf, wie es möchte. Dies gilt gleichermaßen für Muttermilch als auch für die Ernährung mit einer Säuglingsnahrung.

Muss mein Baby sein Fläschchen austrinken?


Unsere Milchnahrungs-Produkte

Unsere HiPP Milchnahrung ist optimal an die Ernährungsbedürfnisse Ihres Babys angepasst. Finden Sie die passende Milchnahrung für jedes Alter.