Probiotika

Probiotika sind lebende Mikroorganismen, die zum Teil auch in Muttermilch vorkommen und zu den natürlichen Besiedlern des menschlichen Darms zählen. Muttermilch enthält verschiedene Milchsäurekulturen (wie Bifidobakterien und Lactobazillen), die gestillten Säuglingen dabei helfen eine gesunde Darmflora aufzubauen. Diese agieren wie kleine Schutzwächter im Darm und siedeln sich dort an. Damit können sie verhindern, dass sich unerwünschte oder krankmachende Keime im Darm ausbreiten können. Sie tragen also aktiv zu einem intakten Immunsystem bei.  Außerdem unterstützen Probiotika das Verdauungssystem bei der Aufnahme von Nährstoffen - manche produzieren sogar lebenswichtige Vitamine.
Probiotische Milchsäurekulturen ernähren sich von präbiotischen Ballaststoffen, wie z.B. GOS.

Darm des gestillten Säuglings

Unsere Milchnahrungs-Produkte

Unsere HiPP Milchnahrung ist optimal an die Ernährungsbedürfnisse Ihres Babys angepasst. Finden Sie die passende Milchnahrung für jedes Alter.