Menü

HiPP Sonnenroller & HiPP Sonnengesichtscreme

Ultra-sensitiver, verlässlicher UV-Schutz mit kindgerechtem Lichtschutzfaktor 50+ für empfindliche Haut – ohne Nanopartikel, ohne Parfum.

Pfaffenhofen, April 2017. Der Sommer ist für viele die schönste Zeit des Jahres. Endlich wieder warme Tage, Zeit im Freien und ganz viel Sonnenschein. Wenn da nur nicht das ungeliebte Eincremen mit Sonnenschutz wäre… Dank der zwei neuen HiPP Babysanft Sonnenschutzprodukte macht das Eincremen nun endlich Spaß! Mit dem praktischen neuen HiPP Sonnenroller können selbst die Jüngsten die Sonnencreme kinderleicht alleine auftragen – und das ganz ohne klebrige Hände. Tränende Augen gibt es mit der neuen HiPP Sonnengesichtscreme nicht mehr: Die Creme läuft nicht in die Augen und ist für die zarte Gesichtshaut besonders gut geeignet.

HiPP schützt zarte Haut zuverlässig mit kindgerechtem LSF 50+

Die Haut von Kleinkindern ist wesentlich dünner als die von Erwachsenen und somit viel empfindlicher gegenüber Sonneneinstrahlung. Die zwei neuen HiPP Babysanft Sonnenschutzprodukte besitzen einen kindgerechten, sehr hohen Lichtschutzfaktor (LSF 50+), der 98 % der UV-Strahlen absorbiert und die empfindliche Haut vor sonnenbedingten Hautschäden und Feuchtigkeitsverlusten zuverlässig schützt. Um das Allergierisiko so gering wie möglich zu halten, setzt HiPP in seinen Babysanft-Produkten nur ausgewählte Inhaltsstoffe ein. So sind die HiPP Sonnenschutzprodukte frei von ätherischen Ölen, PEG-Emulgatoren, Parabenen und Parfum. HiPP verzichtet außerdem bewusst auf Paraffinöl, den umstrittenen Lichtschutzfilter Octocrylen und auf Nanopartikel.

Optimal für kleine Kinderhände: HiPP Sonnenroller

So macht das Eincremen mit Sonnenschutz auch den Kleinsten so richtig Spaß! Der neue HiPP Sonnenroller ist ideal für kleine Kinderhände: Über den Rollkörper lässt sich die ultra-sensitive Sonnencreme kinderleicht und gleichmäßig auftragen und verteilen. Die speziell für empfindliche Kinderhaut entwickelte Sonnencreme zieht schnell ein und klebt nicht. Neben der praktischen Handhabung punktet der neue HiPP Sonnenroller mit kindgerechtem, sehr hohem Lichtschutzfaktor (LSF 50+), UVA und UVB Filtern sowie durch den Verzicht auf Nanopartikel und Parfum. 

Besonderer Schutz für zarte Gesichtshaut: HiPP Sonnengesichtscreme

Während sich Oberkörper, Kopf und Beine zusätzlich zur Sonnencreme gut unter UV-Kleidung schützen lassen, ist das Gesicht dem Sonnenlicht beim Spielen im Freien stets ausgesetzt. Daher sollte die zarte Gesichtshaut von Kleinkindern und Kindern im Sommer großzügig und wiederholt mit Sonnenschutz eingecremt werden. Die neue HiPP Sonnengesichtscreme wurde speziell für die Bedürfnisse empfindlicher Kinderhaut entwickelt und eignet sich auch ideal für zu Neurodermitis neigende Haut. Die spezielle Rezeptur mit  kindgerechtem, sehr hohem Lichtschutzfaktor (LSF 50+) sowie mit UVA und UVB Filtern verläuft beim Eincremen nicht in die Augen und wurde augenärztlich getestet. Auch die neue HiPP Sonnengesichtscreme kommt ohne Nanopartikel und ohne Parfum sowie ohne den umstrittenen Lichtschutzfilter Octocrylen aus. 

Ab sofort in Drogeriemärkten und im LEH erhältlich:

HiPP Babysanft Sonnenroller (150 ml)
HiPP Babysanft Sonnengesichtscreme (30 ml)       


img
Wer Babys in den Mittelpunkt stellt, trägt große Verantwortung.

Deshalb sind unsere Bio-Produkte von ganz besonderer Qualität und gemäß EU-Bio-Verordnung ohne Gentechnik.
img