HiPP Babysanft Milk Lotion und Kindercreme mit neuer Rezeptur

Optimierte Rezeptur ohne flüssige Polymere

Pfaffenhofen, März 2021. Zum Schutz von Mensch und Natur verzichtet HiPP Babysanft seit jeher auf festes Mikroplastik. Rezepturen, die bislang noch flüssige Polymere beinhalteten, wurden bereits im vergangenen Jahr umgestellt. Jetzt sind auch die HiPP Babysanft Milk Lotion sowie die HiPP Babysanft Kindercreme ohne synthetische Polymere. HiPP hat die Rezepturen der beiden Pflegeprodukte dafür so optimiert, dass das flüssige Mikroplastik durch alternative Inhaltsstoffe ersetzt werden konnte.

Es geht auch ohne Mikroplastik: Verbraucher sollten auf das HiPP-Siegel „ohne Mikroplastik“ auf der Rückseite der Babysanft Produkte achten.

Sanfte Pflege mit natürlichem Bio-Mandelöl

Die milde HiPP Babysanft Milk Lotion mit natürlichem Bio-Mandelöl eignet sich optimal zur sanften Pflege sensibler Babyhaut. Sie lässt sich leicht verteilen, zieht schnell ein und hält die Haut zart und babyweich. Auch trockener Erwachsenenhaut spendet die reichhaltige Lotion langanhaltende Feuchtigkeit.
Mit der HiPP Babysanft Kindercreme macht Eincremen richtig Spaß. Die sanfte Creme wurde speziell für sensible Kinderhaut entwickelt und ist deshalb besonders hautverträglich – auch bei zu Neurodermitis neigender Haut.

Die HiPP Babysanft Produkte wurden entwickelt, um Allergierisiken von Anfang an zu minimieren. Sie verzichten auf Paraffinöl, allergieverdächtige Duftstoffe (gem. Kosmetik VO), ätherische Öle, Parabene und Silikone. Denn HiPP weiß, dass es Babys nur gut geht, wenn es ihrer sensiblen Haut gut geht.

Die HiPP Verpackungsmission 2025

„Weniger ist mehr“ gilt auch für die HiPP Babysanft Verpackungen. Um den Plastikverbrauch so gering wie möglich zu halten, hat das Unternehmen das Gewicht der Umverpackungen in den letzten Jahren um durchschnittlich 12 % gesenkt. Das entspricht einer Ersparnis von rund 13 t Kunststoff pro Jahr. Die HiPP Babysanft Produktverpackungen haben außerdem eine bestätigte Recyclingfähigkeit von bis zu 99 %. Da aus alten Verpackungen nur etwas Neues entstehen kann, wenn die benutzten Verpackungen richtig entsorgt werden, weist HiPP auf den Verpackungen auf die korrekte Entsorgungsmethode hin.

Das HiPP Babysanft Sortiment


img
Wer Babys in den Mittelpunkt stellt, trägt große Verantwortung.

Deshalb sind unsere Bio-Produkte von ganz besonderer Qualität und gemäß EU-Bio-Verordnung ohne Gentechnik.
img