Neu hier? Jetzt kostenlos im HiPP Mein BabyClub registrieren und im HiPP Forum aktiv werden sowie viele weitere Club-Vorteile sichern.

Schwangerschaftsvergiftung/HELLP-Syndrom

Das dritte Schwangerschafts-Trimester

Elternforum

Engel_Mama2012
15. Okt 2012 11:09
Schwangerschaftsvergiftung/HELLP-Syndrom
Hallo Ihr lieben,

also ich war jetzt vom 12.10 bis 13.10 im Krankenhaus und musste 24 Stunden drinnen bleiben.
Verdacht auf HELLP-Syndrom. :(
Ich bin mir Schmerzen im rechten Oberbauch ins Krankenhaus gegangen und dann haben sie alles Untersucht und es war soweit alles ok nur das sie etwas zu viel Eiweiß im Urin gefunden haben und das nach 24 Stunden kontrolliert haben, der Eiweiß anteil im Urin ist nicht gestiegen und die anderen Symptome auch ausgeblieben sind dürfte ich wieder nach hause.

Und jetzt habe ich seit heute Morgen genau das selbe Problem wie am Freitag, die Schmerzen im rechten Oberbauch. Und die anderen Symptome die am Freitag und Samstag gefehlt haben (Kopfschmerzen, Sehstörungen, Schwindelgefühl) habe ich jetzt auch.

Ich werde dann wieder ins Krankenhaus gehen und mal schauen was sie nun machen. am Freitag haben sie gesagt wenn das wieder auftritt oder schlimmer wird werden sie einen Not-Kaiserschnitt machen, weil nur eine Entbindung der Plazenta die Schwangerschaft beendet und die Schwangerschaftsvergiftung wieder weg geht.

Ich hoffe ihr müsste die Erfahrung nie machen.

Lg Engel_Mama
Jackyy90
15. Okt 2012 11:22
Re: Schwangerschaftsvergiftung/HELLP-Syndrom
Hey ich drücke dir die Daumen das alles gut geht wie weit bist du den?
gast.1516806
15. Okt 2012 11:49
Re: Schwangerschaftsvergiftung/HELLP-Syndrom
Ich hatte 2003 bei meiner Großen das Gleiche!!
Bitte geh sofort in die Klinik!!!! Ich wäre fast daran gestorben, also keine Zeit verlieren!!!
gast.1337523
15. Okt 2012 12:24
Re: Schwangerschaftsvergiftung/HELLP-Syndrom
Sofort ins Krankenhaus
Eine Freundin von mir wäre fast daran gestorben und das Kind auch
Lag zwei Wochen auf Intensiv
Engel_Mama2012
15. Okt 2012 13:39
Re: Schwangerschaftsvergiftung/HELLP-Syndrom
ich bin heute in der 38 SSW und wenn die Untersuchungen vom Blut das ergeben was sie erwarten dann holen sie die kleine heute noch
gast.1337523
15. Okt 2012 13:47
Re: Schwangerschaftsvergiftung/HELLP-Syndrom
Dann wünsch ich eine gute Geburt und eine schöne kennenlernzeit
PrinzessinPünktchen
15. Okt 2012 15:19
Re: Schwangerschaftsvergiftung/HELLP-Syndrom
Ohje...ich bin letztes Jahr ins Krankenhaus gegangen, weil ich so ein ungutes Gefühl hatte, meine FÄ fand Eiweiß im Urin, Bluthochdruck und schlechte Blutwerte zum Ende der Schwangerschaft nicht weiter bedenklich und wollte mich noch ein We damit rumrennen lassen und dann nochmal kontrollieren.
Im Kh angekommen hatte ich keinen Bluthochdruck mehr und auch nur noch wenig Eiweiß im Urin..der Arzt wollte mich schon wieder gehen lassen, da hat er die Blutwerte meiner FÄ gesehen, hat mir dann nochmals Blut abgenommen..1 Stunde später war das Ergebnis da und seine Worte waren : "Die einizige Therapie, die es jetzt noch gibt heißt Entbindung..." Er meinte, wir versuchen es gleich mit einer Einleitung, denn die Blutwerte würden das noch hergeben..tut sich bis morgen nichts, dann holen wir ihren Kleinen via Kaiserschnitt..Die Einleitung konnte ich mir sparen, weil Nachts meine Fruchtblase sowas von geplatzt ist.. :lol: und mein kleiner Mann spontan und kergesund zur Welt gekommen ist. :D
sanni157
17. Okt 2012 20:40
Re: Schwangerschaftsvergiftung/HELLP-Syndrom
Hier ich hatte Hellp, mein Sohn kam bei 33+0 mit 1485 gramm & 42 cm per Notkaiserschnitt zur Welt und 2 stunden später wären wir beide tot gewesen. Geh ins Krankenhaus, jetzt sind Kontrollen ganz wichtig.

Wenn du fragen hast, dann schreib mir einfach ne PN.
Engel_Mama2012
18. Okt 2012 13:52
Re: Schwangerschaftsvergiftung/HELLP-Syndrom
Hallo,

ich war jetzt wieder im KH und musste wieder 24 Stunden drin bleiben und die Werte sind alles ok so das sie mich wieder heim geschickt haben. Kein grund zur Sorge. ;)

Und heute war ich bei meinem FA und der meinte das ich Wehen habe und es wohl eh nicht mehr so lange dauern wird er hat gesagt es würde ihn freuen wenn meine Tochter am 20.10 zur welt kommen würde, weil da hat er geburtstag. :D
Sotschi1
29. Okt 2012 07:30
Re: Schwangerschaftsvergiftung/HELLP-Syndrom
und Engel Mama wir geht's die?
Engel_Mama2012
29. Okt 2012 11:34
Re: Schwangerschaftsvergiftung/HELLP-Syndrom
Hallo,

mir gehts gut ich habe immer wieder mit Wehen zu tun und warte darauf das es jetzt endlich los geht ich habe ja nur noch 6 Tage bis zum ET.
Danke das du nach fragst.

Wie geht es dir?
Sotschi1
1. Nov 2012 08:26
Re: Schwangerschaftsvergiftung/HELLP-Syndrom
Das klingt ja super. Hoffentlich ist es bald geschafft. Wir es ein Mädchen oder junge?

Mir geht's so weit gut danke ;)
Engel_Mama2012
2. Nov 2012 16:44
Re: Schwangerschaftsvergiftung/HELLP-Syndrom
Hallo,

ja es ist bald geschafft am sonntag 4.11 habe ich termin.
es wird ein Mädchen
Sotschi1
2. Nov 2012 22:06
Re: Schwangerschaftsvergiftung/HELLP-Syndrom
oh toll. ich wünsche dir eine wunderschöne geburt und alles alles gut für euch.

Kannst ja mal ganz kurz bescheid sagen wenn sie da ist ;)
gast.891444
3. Nov 2012 08:16
Re: Schwangerschaftsvergiftung/HELLP-Syndrom
Hallo
Wünsche Dir auch noch eine schöne Geburt,falls es nicht schon hinter Dir hast:-)
Ichhatte letzte Woche auch etwas Eiweiß im Urin,aber sie meinte das kann zum Schluß normal sein und da ich keinen Bluthochdruck habe und nur leichte Wassereinlagerungen wäre es ok....
LG
17 Beiträge
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

NEU: HiPP Windel App

HiPP Windel App: HiPP Windeln kaufen, Bon hochladen und Prämien sichern!

Mehr erfahren

Verwendungs-Tipps

Wie verwenden Sie unsere Pflege-Produkte? Verraten Sie es uns & gewinnen Sie ein Produktpaket.

Tipp abgeben

Interaktiver Mutterpass

In unserem interaktiven Mutterpass erläutern wir wichtige Eintragungen und Untersuchungen.

Zum Mutterpass

Schwangerschafts-Paket

von HiPP zusammengestellt zum Pflegen und Verwöhnen für die werdende Mutter.

Zum Paket