Rituale

Zeit zum Kennen lernen

Elternforum

LUISaLINA
9. Okt 2021 12:56
Rituale
Hallo ihr Lieben,
ich habe am 04.08.2021 mein erstes Kind bekommen. Jetzt möchte ich gerne Rituale in unseren Alltag einführen, um der Kleinen mehr Struktur und Sicherheit zu geben. Momentan sieht es bei uns so aus..

Ca.07:30Uhr aufstehen, sie wickeln, umziehen und danach singe ich ihr ein "Guten Morgen"-Lied vor, wobei ich ihre Körperteile berühre. Danach Stille ich sie und sie schläft für 1½ bis 2 Stunden in der Trage oder auf meinem Arm.

Den Tag über haben wir paar Problemchen mit dem Einschlafen. Auch wenn sie sehr müde ist, döst sie teilweise nur 15-20Minuren, wacht auf und ist quengelig, weil sie immernoch müde ist, aber nicht richtig zur Ruhe kommt.

Am Abend gehen wir gegen 19:30Uhr ins Bett. Ich ziehe ihr ihren Schlafanzug an und spiele dabei ruhige Mozart Musik. Danach wird sie im Bett gestillt.

Mir fehlen jetzt ein paar Ideen, was ich tagsüber für Rituale einführen kann. Bin für jede Idee dankbar.

Liebe Grüße von Lu und mir :)
Jonas Mama
10. Okt 2021 11:57
Re: Rituale
Wir hatten am Tag das Ritual, dass er im Kinderwagen schläft. Wir sind nahezu zwei oder sogar dreimal mit ihm rausgegangen, da hat er bis zu 2 Stunden im Kinderwagen geschlafen. Das war für uns auch eine Art Ritual. Warm anziehen, runter gehen, in den Kinderwagen legen. Und das Geschaukel hat ihn dann immer richtig gut eingelullt. :D

Und am Abend haben wir auch bereits zeitig ein ganz bestimmtes Bettgehritual eingeführt und im Großen und Ganzen ist auch mit 11 Monaten noch immer dasselbe. Immer mal wieder ein paar Anpassungen, aber damit kam er immer recht gut klar.

Häufig reichen schon Änderungen von Kleinigkeiten, die die Kleinen zur Ruhe bringen und ihnen Sicherheit geben.

Spazieren gehen, in der Trage oder Kinderwagen richtet sich ja auch immer nach der Vorlieben der Mama und des Kindes.

Wie legst du sie denn tagsüber zur Ruhe? Und wie schlaft ihr nachts?
LUISaLINA
11. Okt 2021 00:46
Re: Rituale
Ansich ist es gar keine schlechte Idee so häufig mit der Kleinen spazieren zu gehen. Die frische Luft tut uns beiden gut. Manchmal bin ich aber auch echt froh, wenn sie schläft und ich den Haushalt mal schaffe :lol:

Den Kinderwagen findet sie mal toll und mal auch echt blöde, sodass ich beim Spazieren immer die Trage und den Kinderwagen dabei habe.
Ich muss gestehen, nachdem ich den Beitrag hier verfasst habe, hat sie tagsüber ziemlich gut geschlafen. Zumindest besser als vorher. Sobald sie nur einmal gegähnt hat, habe ich mich sofort mit ihr zurückgezogen und sie auf dem Arm geschaukelt oder in die Trage getan und bin spazieren gegangen. Dabei ist sie super eingeschlafen. Habe die Zeichen vorher wohl nicht schnell genug bzw. richtig gedeutet und beachtet, sodass sie oft den Punkt überschritten hatte und einfach nicht ruhen konnte. Wie du also hörst, ruht sie tagsüber auf meinem Arm, wobei ich sie manchmal versuche dann in ihre Wiege zu legen oder halt in der Trage.

Nachts schläft die kleine neben mir im Bett und das auch wirklich sehr gut. Stille sie im Liegen, sodass wir beide sofort weiterschlafen können, wenn wir müde sind. Sobald sie wach ist, wechseln wir kurz die Seiten und weiter geht's.
Marlene222
12. Okt 2021 11:19
Re: Rituale
Hallo

ich habe gerade dein Beitrag gelesen und dache ich ich schreibe was dazu, da ich für Erst-Mamas ein sehr schönes Buch kenne, das mit den Ritualen und dem Schlafengehen sehr gut unterstützt. Ich selbst bin etwas spät drauf gestoßen, das war etwas schade doch es hat dennoch viel geholfen. Es heißt Baby Schläft, geschrieben von J. Ram.
Das Buch unterstützt nur sanfte Hilfen, ohne Schreienlassen und ist von einer Mama geschrieben.
Alles gute dir! GLG
LUISaLINA
12. Okt 2021 19:32
Re: Rituale
Hallo Marleene, vielen lieben Dank für den Tipp. Werde mir das Buch mal ansehen.
Liebe Grüße:)
5 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Foto-Wettbewerb

Gewinnen Sie mit Ihrem kleinen Liebling tolle Preise. Wir freuen uns auf Ihre Bilder!

Jetzt mitmachen

Gewinnspiel HiPPiS

Mitmachen & mit etwas Glück eins von 10 HiPPiS Paketen gewinnen.

Jetzt mitspielen

Beikost-Starterpakete

von HiPP für Sie und Ihren kleinen Liebling zusammengestellt.

Zu den Paketen