Corona Impfung in der Stillzeit

Zeit zum Kennen lernen

Elternforum

Cofei007
27. Jun 2021 16:18
Corona Impfung in der Stillzeit
Hallo, dieser Beitrag richtet sich ausschließlich an Mütter die stillen und sich bereits gegen Corona impfen haben lassen (ich will keine Diskussion über das Thema starten sondern nur Erfahrungsberichte ohne Meinungen). Mich würde interessieren ob Eure Ärzte (Frauen- Haus- oder Kinderarzt) die Corona Impfung (mit mRna z.b. Biontech) empfohlen haben und wo ihr diese Impfung dann bekommen habt?
In Bayern wird man im Impfzentrum als Stillende nur geimpft wenn man eine Empfehlung vom Fach-/Hausarzt mitbringt). Die Ärzte haben aktuell nicht genug Impfstoffe umd machen nur Zweitimpfung. Mein Frauenarzt impft gar nicht.
Danke
Bluemchen_20
27. Jun 2021 19:11
Re: Corona Impfung in der Stillzeit
Hallo, ich habe mich auch impfen lassen mit Biontech,stille aktuell auch noch.Meine Frauenärztin und auch der Kinderarzt hat die Impfung ausdrücklich empfohlen, da es wohl schon kleinere Studien gibt wo Antikörper in der Muttermilch nachgewiesen wurden.Daher wollte ich meinen Sohn durch meine Impfung gleich mitschützen.
Ich war im Impfzentrum.
Es gibt doch aber gar keine Priorisierung mehr.Wieso wollen die da von dir eine extra Empfehlung? Sonst verschweige es doch einfach,geht die dort ja auch gar nichts an...
Cofei007
28. Jun 2021 15:40
Re: Corona Impfung in der Stillzeit
Ich weiß nicht genau warum. Dies wird von Bundesland zu Bundesland und tlw.auch von Region zu Region anscheinend unterschiedlich gehandhabt. Danke für Deine Antwort
KisaMaus07
2. Jul 2021 14:53
Re: Corona Impfung in der Stillzeit
Ich arbeite beim Frauenarzt und habe mich auch impfen lassen mit Biontec während ich gestillt habe Das ost sogar gut weil die Babys dann Antikörper mit ab bekommen
Cofei007
9. Jul 2021 22:09
Re: Corona Impfung in der Stillzeit
Ich habe nun einen Arzt gefunden der mir einen Impftermin für Biontec gegeben hat. Danke für Deinen Beitrag es ist gut zu wissen, dass andere Stillende auch keine Probleme nach der Impfung hatten.. ich hoffe ich kann auch Antikörper an mein baby weitergeben
Mango172
Gestern 12:01
Re: Corona Impfung in der Stillzeit
Hallo ganz andere Frage zu dem Thema, habt ihr Veränderungen bei euren Kindern (Weinerlicher, mehr Koliken, mehr Hautkontakt, mehr Tragen) bemerkt aufgrund der Impfung?
Mir ging es danach eigentlich sehr gut nur 1-2 Tage bisi Arm gespürt und etwas müder, aber das Baby hat sich in den Tagen anders benommen. (Genau 2 Monate)
6 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Foto-Wettbewerb

Gewinnen Sie mit Ihrem kleinen Liebling tolle Preise. Wir freuen uns auf Ihre Bilder!

Jetzt mitmachen

Gewinnspiel HiPPiS

Mitmachen & mit etwas Glück eins von 10 HiPPiS Paketen gewinnen.

Jetzt mitspielen

Beikost-Starterpakete

von HiPP für Sie und Ihren kleinen Liebling zusammengestellt.

Zu den Paketen