Will die Brust nicht.

Zeit zum Kennen lernen

Elternforum

M123a
26. Aug 2020 16:12
Will die Brust nicht.
Hallo zusammen
Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Ich vermute unser kleiner (9 Wochen) ist im 2. Wachstumsschub.
Jetzt ist mein Problem das er Nachts ganz normal still,Morgens wenn er wach wird und bevor ich ihn fertig mache auch. Wenn wir dann aber soweit sind und er das nächste mal Hunger hat dann schreit er nur und nimmt die Brust plötzlich nicht mehr. Er schreit sich dann so in rage das mein Mann ihm ein Fläschen Macht damit er satt wird. Dann am Nachmittag klappt es dann mal wieder mit der Brust und dann aber auch wieder nicht. Hat jemand Erfahrungen damit oder ein Tipp woran es liegen könnte ausser am Wachstumsschub.?
Wenn er so ist denke ich ich bin eine schlechte Mutter weil ich es nicht hinbekomme mein Sohn zu ernähren.
Wäre toll wenn jemand damit oder so ähnliche Erfahrungen gemacht hat.
Lisa0302
26. Aug 2020 20:39
Re: Will die Brust nicht.
Hallo,

bitte lösch den Gedanken aus deinem.Kopf,das du eine schlechte Mutter bist,weil dein Sohn die Brust nicht nehmen will!!

Du bist keine schlechte Mama.
Mach dich nicht verrückt und bleib ruhig. Es ist keine Schande,seinem Kind ein Fläschen zu geben :).
Einen wirklichen Tipp habe ich leider nicht für dich.
Von einigen habe ich schon gehört,den Kindern ist die Milch aus der Brust zu warm. Mein Sohn hat an der Brust geschrien,wenn er gezahnt hat...

Halt durch,du bist eine tolle Mama.

Liebe Grüße
Sammydave
27. Aug 2020 12:07
Re: Will die Brust nicht.
Hallo:)...
Ich stimme lisa0302...
Voll zu. Lass den Gedanken bloss fern von dir.

Mhhh es kann an so vielen liegen...
Mhhh wartest du evtl zu lange bis du das nächste mal an legst?..
Das er dann sooo einen großen Hunger hat, aber es einfach nicht schafft in den Moment?
Es könnte auch an dir jetzt zb liegen. Die kleinen haben riesen antennen, und fühlen was die Mama ausstrahlt.
Ich denke dich graust es schon nach dem,, Frühstück ''.... Das er bestimmt wieder weint. Und das du das evtl ausstrahlen tust.
Versuche ihn mal ein tag des öffteren anzulegen keine bestimmte uhrzeiten. Biete ihm die Brust ganz normal an, halt nur öfter :)...
Dann kannst du eins ja schon mal ausschließen. :)...
(das er viel Hunger hat oder es liegt an was anderem)

Und atme du auch einmal tief durch, geh zum stillen zu einem anderen Platz, nur ihr beide zb in seinem Kinder Zimmer und ganz in Ruhe anlegen und trinken lassen :)
Wenn es zb ein Schub ist, habe manche soooooo viel Hunger und manche hält nicht.

Lg
M123a
27. Aug 2020 14:04
Re: Will die Brust nicht.
Also ich sag mal so. Er hat oft schon nach 1 Stunde wieder Hunger. Ich bin also nicht so eine Mama die sagt ne jetzt nicht du hattest gerade erst sondern eher so du hast Hunger?ok dann komm. Und selbst wenn er vor 15 min was hatte. Also einen ruhigeren Platz haben wir auch schon ausprobiert. Wie gesagt bis vor ein paar Tagen hat er ganz normal gestillt,und dann plötzlich nicht mehr ohne zu weinen.
Ja ich mache mir auch zu viele Gedanken. Ich versuche auch immer tief durch zu atmen und mir sagen das ist Normal andern geht es auch so,keiner ist perfekt aber das klappt nicht immer. Ich würde ja meine Hebamme fragen aber die ist im Urlaub u d ihre Vertretung kommt nur zu den ganz frischen Babys. Aber danke für eure Antworten und mit zu sprechen :)
marienkaefer1000
10. Sep 2020 23:08
Re: Will die Brust nicht.
Wenn du eine Hebamme hast dann frag bitte diese um Rat.
Das ist die beste Lösung denn sie kann sich auch mal mir dir hinsetzen und deine Brust anschauen, die Stillsituation anschauen etc.

Möglicherweise ist dein Kind auch nur abgelenkt weil dein Mann da mit dabei ist und er vielleicht auch zu ungeduldig ist und dann die Flasche gibt.

Manchmal reicht es auch einfach eine andere Stillposition einzunehmen, sprich statt dem Wiegegriff mal die Footballgriff zu benutzen.

Wie schon gesagt, frag deine Hebamme wenn du eine hast die sind in der Regel Stillberater. Viele Kliniken bieten eine sogenannte Stillambulanz an, auch da kannst du mal nachfragen.

Ferndiagnose ist halt immer schwierig.
Meinem kleinen war diese Nacht die Brust z. B. Zu voll hab ihm dann erstmal die andere gegeben und am Morgen dann die erste Brust etwas ausgestrichen und dann wieder angeboten und auf einmal ging es.
5 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Foto-Wettbewerb

Gewinnen Sie mit Ihrem kleinen Liebling tolle Preise. Wir freuen uns auf Ihre Bilder!

Jetzt mitmachen

Gewinnspiel HiPPiS

Mitmachen & mit etwas Glück eins von 10 HiPPiS Paketen gewinnen.

Jetzt mitspielen

Beikost-Starterpakete

von HiPP für Sie und Ihren kleinen Liebling zusammengestellt.

Zu den Paketen