Oktober Mamis 2015

Zeit zum Kennen lernen

Elternforum

Zarah2210
28. Jan 2016 12:38
Re: Oktober Mamis 2015
Ich habe mal eine Frage an euch.
Manche von euch sind ja schon mehr als einmal Mutter.
Eigentlich war meine süße schon soweit, dass sie nachts 8 std durchschläft, jetzt seit drei vier Tagen oder sogar einer Woche ist sie tagsüber wieder sehr viel am schlafen und nachts 5 std ca.
Ich meine sie kann gerne schlafen, aber kann das euch sein, dass sie durch den wachstumsschub wo viel schläft. Wenn sie wach ist, ist sie ganz friedlich und spielt aber kann euch anders und quängeltd an etwas...
Sie ist jetzt in der 14. Lw
Patricia331
28. Jan 2016 13:58
Re: Oktober Mamis 2015
Liebe Zarah,

Ja, das kann sein. Bei uns fing es an, als Elias 16 Wochen alt war. Plötzlich konnte er total schlecht einschlafen. Manchmal dauert es 1, 5 Stunden bis er in den schlaf findet!
Er ist 18 Wochen alt, müsste also bald wieder besser werden, hoffentlich.
Der Schub kan bis zu 6 Wochen dauern! :(
Saphira871
1. Feb 2016 14:26
Re: Oktober Mamis 2015
Hallo ihr lieben,

Ich war heute mal wieder beim Kinderarzt weil meine kleine seit gestern röchelt hustet und total verschleimt ist!zusätzlich auch noch Fieber hat!
Jetzt habe ich ein Inhalationsapparat bekommen für sie in der Vermutung es wäre eine Bronchitis...da ich aber Asthmatikerin bin vermuten die das es auch zu Asthma werden kann!!!

Hab die ganze Nacht nicht geschlafen aus Angst sie erstickt an Schleim...auch jetzt kann die nur halbwegs im sitzen schlafen!
Zarah2210
2. Feb 2016 08:10
Re: Oktober Mamis 2015
Saphira871 hat geschrieben:
> Hallo ihr lieben,
>
> Ich war heute mal wieder beim Kinderarzt weil meine kleine seit gestern
> röchelt hustet und total verschleimt ist!zusätzlich auch noch Fieber hat!
> Jetzt habe ich ein Inhalationsapparat bekommen für sie in der Vermutung es
> wäre eine Bronchitis...da ich aber Asthmatikerin bin vermuten die das es
> auch zu Asthma werden kann!!!
>
> Hab die ganze Nacht nicht geschlafen aus Angst sie erstickt an
> Schleim...auch jetzt kann die nur halbwegs im sitzen schlafen!


Wir hatten kurz vor Weihnachten das selbe Problem.
Wir haben vom Arzt Nasentropfen bekommen( die wir nur zwei drei mal verwendet haben), die extra für Säuglinge sind. Die Nasentropfen sind von otriven und haben echt super geholfen. Wir haben die nur abends vorm schlafen gehen genommen und so konnte unsere Maus beruhigt schlafen ohne Luftmangel zu haben und ich war auch beruhigt, denn ich hatte genauso Angst.
Frag mal nach diesen Tropfen und probiert das aus, es klappt echt gut.
Liebe Grüße und gute Besserung
Saphira871
6. Feb 2016 16:13
Re: Oktober Mamis 2015
Hallo ihr lieben

Wir sind seit Montag im Krankenhaus weil sie verschleimt ist und beatmet werden muss!zusätzlich noch 38,9 Fieber und Durchfall und trinkt kaum noch!!!
Ist wohl ein viraler Infekt außer inhalieren und Sauerstoff wird nichts gemacht da die aber ständig abfällt dürfen wir erst heim wenn sie wieder ohne Sauerstoff 48stf auskommt!

Will mir für zuhause jetzt diese angelcare matte holen hat jemand damit Erfahrung?
Patricia331
6. Feb 2016 18:26
Re: Oktober Mamis 2015
Ach herje! Hoffentlich wird dein Baby schnell wieder gesund!
girasole86
6. Feb 2016 20:05
Re: Oktober Mamis 2015
:shock:
Oh jee. Wir wünschen der kleinen Maus gute Besserung und drücken ganz fest die Daumen, dass es ihr ganz schnell besser geht!
Saphira871
6. Feb 2016 21:16
Re: Oktober Mamis 2015
Das ist ganz gemein so einen Säugling mit hoch Fieber und Schmerzen im Arm zu haben und versuchen zu trösten als Mama!
Ich leide richtig mit ihr mit...
Bärchen91
6. Feb 2016 22:29
Re: Oktober Mamis 2015
Hey ihr lieben, zum stillen oder Flasche geben will ich auch noch was sagen:

Ich bin 24 Jahre und Stille mein Kind überall, ich hab schon komische Blicke zugeworfen bekommen aber es sind auch schon Leute zu mir gekommen und haben auch gesagt "Respekt das ein Junges Mädel sich dahin setzt und ihr Kind stillt".. Meine Antwort dazu ist immer: " das ist die Natur " ;)

Ich habe nix dagegen wenn Frauen aus gesundheitlichen Gründen nicht Stillen können oder die Milch nicht reicht. Aber die von Anfang an sagen das es ihnen zu blöd ist oder zu anstrengend am Anfang alle 1-3 Std aufzustehen.. Das finde ich unter aller sau. Das die ihrem Kind und seinem nicht die Chance geben Milch zu produzieren. Anstatt auf die Chemie umsteigen.. Ich nenne das so.

Ich will auch niemand angreifen, aber ich kann sowas nicht verstehen.

Sonst geht's uns gut.. Momentan hat er wieder ne ruhiger Phase, aber es gibt auch Momente wo er anfängt zu weinen und klammert..

Wie ist das bei euch?
Saphira871
9. Feb 2016 13:01
Re: Oktober Mamis 2015
Wir sind seit gestern wieder zuhause ihr geht es soweit gut hat noch ein cortison Zäpfchen bekommen gestern und heute ist bis auf etwas husten alles gut!
Jetzt ist sie total das Mama Kind geworden seitdem wir im kh waren!

Gott sei dank alles überstanden das will ich nie wieder machen und sie leiden sehen müssen!

Ab morgen dürfen wir auch wieder beköstigt geben...jetzt erstmal Schlaf nachholen...
Zarah2210
9. Feb 2016 19:29
Re: Oktober Mamis 2015
Das freut mich das ihr beide wieder wohlauf zuhause seid.
Sowas ist nicht schön und die Eltern müssen dann noch mehr für ihr Kind da sein damit es stark bleibt.
Ich drück euch die Daumen, dass ihr sowas nicht nochmal erleben und durchmachen müsst.
Ruht euch aus und kommt erstmal wieder in den Alltag zurück.
Saphira871
10. Feb 2016 07:31
Re: Oktober Mamis 2015
Das war das schlimmste meine Tochter mit fast 40 Fieber kaum Luft bekommend und röchelt im Arm zu halten und nicht helfen zu können!

Ich hätte so weinen können aber das hätte sie alles gemerkt also musste ich ja stark bleiben!

Der Kinderarzt sagte gestern noch bei der Kontrolle sie war bisher die schlimmste von allen die diesen rs Virus hatte,da sie Sauerstoff brauchte!
Zarah2210
10. Feb 2016 11:28
Re: Oktober Mamis 2015
Das glaube ich dir, ich kann mir auch echt vorstellen, wie du gelitten hast und wie groß deine angst war.
Das ist schön echt heftig.
Genießt nun noch mehr die Zeit zusammen.
Stefanie27
8. Apr 2021 23:28
Re: Oktober Mamis 2015
Da ich seit langen mal wieder hier drine bin , habe ich bemerkt das dass Datum meines Sohnes nun doch anderst ist als ich es damals angeben habe. Er kam nun am 03.08.2018 und sollte aber am 31.07.2018 kommen. Meine frage ist: Wo kann man das Datum ändern?
Lg grüße Stefanie Kubiak :)
104 Beiträge
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Foto-Wettbewerb

Gewinnen Sie mit Ihrem kleinen Liebling tolle Preise. Wir freuen uns auf Ihre Bilder!

Jetzt mitmachen

Gewinnspiel HiPPiS

Mitmachen & mit etwas Glück eins von 10 HiPPiS Paketen gewinnen.

Jetzt mitspielen

Beikost-Starterpakete

von HiPP für Sie und Ihren kleinen Liebling zusammengestellt.

Zu den Paketen