Füttern während Taufgottesdienst

Fragen rund um die Beikost-Einführung

Elternforum

Tisa2019
8. Okt 2019 06:52
Füttern während Taufgottesdienst
Hallo liebe Mama's,

ich mache mir doch tatsächlich gerade Gedanken, wie ich es am besten löse wenn unsere Tochter im November getauft wird. Sie wird bald 6 Monate und bekommt seit 2 Wochen Beikost. Ich gebe ihr den Mittagsbrei immer gegen 11 Uhr, weil sonst der Hunger zu groß ist und sie erst gestillt werden will (natürlich könnte ich das ausnahnsweise tun, ich gehe aber davon aus, dass wir bis dahin die Milchmahlzeit ersetzt haben).

Der Gottesdienst geht bis 11 Uhr und erfahrungsgemäß ist man da ja nicht innerhalb von 5 Minuten draußen...
Klar, kann sich jetzt in den 4 Wochen zeitlich auch noch etwas ändern, aber was wenn nicht. Wie haben andere Mama's das gelöst?
Ich bin flexibel und erwärme oft unterwegs den Brei aber in der Kirche? Und noch dazu wenn der Gottesdienst noch läuft?

Danke schonmal für eure Tips!
2018wifi
8. Okt 2019 19:53
Re: Füttern während Taufgottesdienst
Hallo, ich denke, wenn das hüngerchen kommt, wird es niemanden in der Kirche stören, wenn du deiner Tochter was zu essen gibst.
Du kannst den Brei z.B unerwärmt geben, falls deine Tochter das mag (meine hat während des Zahnens zb. nur "kalten" Brei essen mögen).
Oder du gibst ein Obstgläschen als "Vorspeise" gegen den großen Hunger und dann später nach dem Gottesdienst ganz normal Mittagsbrei.
Oder du gibst kurz vor beginn des Gottesdienst schon mal etwas brei oder brust, dass sich der Hunger erst später einstellt.
LG und schöne Taufe
2 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Foto-Wettbewerb

Gewinnen Sie mit Ihrem kleinen Liebling tolle Preise. Wir freuen uns auf Ihre Bilder!

Jetzt mitmachen

Gewinnspiel HiPPiS

Mitmachen & mit etwas Glück eins von 10 HiPPiS Paketen gewinnen.

Jetzt mitspielen

Beikost-Starterpakete

von HiPP für Sie und Ihren kleinen Liebling zusammengestellt.

Zu den Paketen