Abstillen Baby trinkt schlecht. 11 wochen alt.

Rund um die Themen Stillen und Milchnahrung

Elternforum

Slvidoe
30. Jun 2021 12:43
Abstillen Baby trinkt schlecht. 11 wochen alt.
Hallo 🥰
Mein kleiner nimmt jetzt die Flasche ganz gut (vorher verweigert) nur das er daraus nicht mehr als höchstens mal 60ml trinkt. Ich habe sie ihm die letzten 2 Tage tagsüber nur versucht anzubieten aber er trinkt nun plötzlich sehr wenig.
Ich habe gestern den Tag mal dokumentiert.
- 1 uhr/3 uhr/5 uhr - 5-10 min gestillt
- 9 Uhr: 30 ml pre (hipp bio combiotik)
- 12 Uhr: 30 ml pre + an die brust 2-3 min, mehr wollte er nicht
-14 Uhr: 10 min gestillt
- 17 Uhr: 50 ml abgepumte milch
- 19 Uhr: 15 min stillen Flasche verweigert.
Er hatte 6 nasse pipi Windeln und 1x stuhlgang. Er scheint aber auch kein Hunger zu haben er ist nach den kleinen Mahlzeiten super drauf und lacht ect. Als wenn er satt wäre, er sieht gut aus kein Fieber ect. Soll ich das lieber beim Arzt mal abklären?
ich möchte ja langsam abstillen.

Er drückt die Flasche dann immer mit der Zunge raus und will partou nichts mehr trinken.

Kennt das Problem jemand?
Jonas Mama
30. Jun 2021 19:56
Re: Abstillen Baby trinkt schlecht. 11 wochen alt.
Ich denke, zum Arzt musst du nicht. Denn du hast selbst beschrieben, dass es deinem Kind gut geht, er ist gut drauf, hat kein Fieber, also alles bestens. Er scheint auch satt zu werden.

Ich persönlich denke, wenn du abstillen möchtest, solltest du ihm nur noch die Flasche anbieten. Wenn er Hunger hat, wird er es trinken.
Ich selbst habe nie gestillt, doch ich denke, dass dieser häufige Wechsel beim Kind Verwirrung stiftet.

Allerdings solltest du vielleicht auch mit deiner Hebamme Rücksprache halten, falls du eine hast.
luci_a
7. Jul 2021 14:01
Re: Abstillen Baby trinkt schlecht. 11 wochen alt.
Müsste selbst recht früh abstillen, was ich dir sagen kann:
Lass dich nicht verrückt machen, wenn's dem Baby gut geht und die Windeln entsprechend voll sind keine sorge.
Mach dir auch keinen Kopf wenn es mit nur pre dann plötzlich nur noch alle 1-2 Tage eine Stuhl Windel gibt, das ist normal.
Glaub du machst das schon ganz gut so. Es gibt auch Kinder die verputzen in 10 Minuten eine ordentliche Menge an der Brust, dann wäre es nicht verwunderlich wenn vom Fläschchen nacher nur mehr wenig genommen wird.
Ich hab dann irgendwann nur noch so viel gestillt oder gepumpt das der Druck weg war und den Rest mit Pre zugefüttert. So hast du die Abstillerei am schnellsten geschafft. :)
Hoff das hilft dir etwas...
3 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

HiPP Windel App

HiPP Windel App: Neue, tolle Prämien – aber nur für kurze Zeit!

Mehr erfahren

Trinkmengen-Rechner

Trinkmengen-Rechner: Berechnen Sie die optimale Trinkmenge für Ihr Baby

Jetzt berechnen!

Exklusive Spar-Vorteile

Exklusive Spar-Vorteile bei Bestellungen direkt bei HiPP.

Mehr erfahren