Abstillen?

Rund um die Themen Stillen und Milchnahrung

Elternforum

Leni_lile
20. Jun 2021 09:37
Abstillen?
Hallo zusammen,
solangsam bin ich am verzweifeln. 😞
Meine Maus 3 Wochen alt, lag nach der Geburt noch eine Woche im Krankenhaus ( Zucker war zu niedrig), ich habe sie dort angelegt, abgepumpt und sie wurde zugefüttert.
Seit zwei Wochen sind wir zu Hause und es klappt gar nichts mehr. Sie trinkt seit Tagen stundenlang an meiner Brust und wenn ich sie absetzte fängt sie an zu schreien. Wenn wir ihr dann ein fläschen machen, trinkt sie die ganze Flasche noch. Gestern Nacht war es ganz schlimm, sie wollte einfach nicht andocken, sie hat nur geschrien und wurde ganz rot.nach langem hin und her hat sie dann getrunken.
Ich weiß nicht mehr weiter. Ich hab das Gefühl das stillen ist eine Qual für mich und das Kind. Wenn es eine Flasche bekommt wirkt sie zufrieden 😞🙏
Hat jemand einen Rat für mich?

Danke!
Jonas Mama
20. Jun 2021 10:30
Re: Abstillen?
Falls du eine Hebamme hast, frag diese auf jeden Fall um Rat. Eine Stillberaterin wäre vielleicht auch hilfreich.
Ich selbst habe die ersten 3 Wochen abgepumpt und per Flasche gefüttert, allerdings schnell aufgegeben, weil er wirklich alle Stunde was essen wollte, was für mich nicht mehr händelbar war. Deshalb habe ich so zeitig mit Fläschchen begonnen und er war deutlich zufriedener und ich wurde zunehmend entspannter.
2 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

HiPP Windel App

HiPP Windel App: Neue, tolle Prämien – aber nur für kurze Zeit!

Mehr erfahren

Trinkmengen-Rechner

Trinkmengen-Rechner: Berechnen Sie die optimale Trinkmenge für Ihr Baby

Jetzt berechnen!

Exklusive Spar-Vorteile

Exklusive Spar-Vorteile bei Bestellungen direkt bei HiPP.

Mehr erfahren