Neu hier? Jetzt kostenlos im HiPP Mein BabyClub registrieren und im HiPP Forum aktiv werden sowie viele weitere Club-Vorteile sichern.

Blasenentzündung in der stillzeit

Rund um die Themen Stillen und Milchnahrung

Elternforum

gast.1744901
7. Okt 2013 11:09
Blasenentzündung in der stillzeit
Hallo Leute,
Wie es oben steht ich hab eine blasenentzündung :o
Mein Frauenarzt hat mir Penizillin verschrieben.
Er meint Mann muss das auf jeden fall behandeln.

Aber ich Stille doch und würde es gerne auch weiter tun
Habt ihr Erfahrung damit ? Wie ist das für das baby?
kleineHexe32
7. Okt 2013 14:35
Re: Blasenentzündung in der stillzeit
Glaub penicillin und ibu kann man während des stillens nehmen..
**leonie**
8. Okt 2013 11:44
Re: Blasenentzündung in der stillzeit
es gibt ein penicillin der ersten wahl was in der stillziet genommen werden darf.
ich musste auch in der stillzeit antibiotika ein nehmen, leider.
es geht etwas in die mumi über, normalerweise ist das aber kein problem, nicht schön, aber ja notwendig, wenn dein kid durchfall bekommt oder ähnliches dann spreche noch mal mit deinem arz/+Kia.

Alles Gute!
Jenny882011
8. Okt 2013 15:46
Re: Blasenentzündung in der stillzeit
Amoxicilin heißt das Penicilin das man in der SS und Stillzeit bevorzugt nehmen sollte. Ist auch generell eins das oft bei Blasenentzündung verschrieben wird.

LG und gute Besserung
gast.1744901
12. Okt 2013 11:33
Re: Blasenentzündung in der stillzeit
hallo mädels
also ich hab amoxicilin bekommen.
ich hab es auch fast geschafft, nur noch heute einnehmen :D ich bin so froh, den ich HASSE TABLETTEN!!!!!!!!

Und bei dem kleinen verursacht es ein wenig bauchweh :cry: deshalb bin ich froh wenn es vorbei ist.

Gab es bei euch nebenwirkungen bei dem baby?
gast.1622881
15. Okt 2013 21:35
Re: Blasenentzündung in der stillzeit
Hallo,
ich habe auch eine Blasenentzündung und stille voll. Mein Artz meinte Pinizillin hilft nur, es geht ein kleiner Teil in die Muttermilch was aber vom Kind schnell abgebaut wird. Das einzige was passieren kann ist das mein süßer einen Pilz bekommt :oops: hoffe alles geht gut.

LG
gast.912131
18. Okt 2013 18:23
Re: Blasenentzündung in der stillzeit
Hallo, schreibe euch gerne auch nochmal meine Erfahungen dazu. Hatte letzte Woche auch eine und Amoxicillin verschrieben bekommen. Ich habe es drei volle Tage genommen und meine Kleine hatte übelste Bauchkämpfe und konnte die letzten beiden Tage nicht kackern. Den ersten Tag hatte sie extrem wässigen Stuhl. Habe dann nochmal Rückspache mit Hebi und Arzt gehalten und beide meinten, dass ein Abstillen für die Zeit schlechter für den Bauch wäre als die geringe Menge Amoxicillin. Habe es dann die besagten drei Tage genommen und nachdem ich fertig damit war, hat die Kleine in der nächsten Nacht sage und schreibe vier mal ihr Geschäft eledigt. :o und die Bauchweh sind seitdem auch wieder weg.
gast.1915181
4. Jun 2014 08:56
Re: Blasenentzündung in der stillzeit
Ich musste in der Stillzeit auch Penicilin nehmen, leider. Hatte aber wirklich Angst die Blasenentzündung zu verschleppen. Hab also die 10 Tage durchgezogen, meine Tochter hatte zum Glück keine schlimmen Beschwerden. Ab dann habe ich sehr darauf geachtet, nicht wieder eine Blasenentzündung zu bekommen. Habe hier: http://www.onsana.de/10-tipps-zur-vorbe ... tzuendung/ einige Tipps gefunden, um eine Blasenentzündung zu vermeiden. Seit ich darauf geachtet habe, ist es zum Glück nicht wiedergekommen. Vielleicht hilft es dir ja etwas weiter.
8 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

HiPP Windel App

HiPP Windel App: Neue, tolle Prämien – aber nur für kurze Zeit!

Mehr erfahren

Trinkmengen-Rechner

Trinkmengen-Rechner: Berechnen Sie die optimale Trinkmenge für Ihr Baby

Jetzt berechnen!

Exklusive Spar-Vorteile

Exklusive Spar-Vorteile bei Bestellungen direkt bei HiPP.

Mehr erfahren