Trinkproblem

Rund um die Themen Stillen und Milchnahrung

Elternforum

Sippie
12. Jun 2010 22:50
Trinkproblem
Hallo Ihr Lieben,
meine kleine macht seit ca.6 Wochen immer Theater wenn sie die Flasche bekommt.Sie dreht den Kopf weg,oder sie fängt an zu trinken und spuckt dann die Milch durch die Gegend,sie schlägt die Flasche weg und schreit das ihr manchmal die Luft weg bleibt.Die Kinderärztin konnte keine organische Ursache feststellen und meinte halt das ich da durch muß.hatte zuerst gedacht das es so eine Phase ist und die nach ein paar Tagen vorbei ist,aber mittlerweile ist das Füttern echt eine Qual.Man braucht fünf oder sechs Versuche bis sie dann endlich anfängt zu trinken.Habe schon alles mögliche versucht und bin echt ratlos.Vielleicht habt Ihr ein paar Tipps wie das Trinken bei der kleinen wieder besser klappt,sie ist jetzt 16 Wochen alt.
Liebe Grüße von Simone
gast.914170
12. Jun 2010 22:57
Re: Trinkproblem
Hallo
Hast du es schon mit dem löffel versucht?Mit karotten oder apfel.
LG:michaela
Gerdi
13. Jun 2010 12:02
Re: Trinkproblem
Hallo,

ich schließ mich meiner Vorrednerin an. Bei meiner Kleinen brauchte ich auch immer einige Versuche, bis sie die Flasche akzeptierte. Dafür hat sie uns jeden Happen mit den Augen weggegessen. :lol: Sie wollte einfach "richtig" essen. Wir haben dann mit Brei angefangen und jetzt ist sie glücklich! Sie trinkt aber trotzdem zu den anderen Mahlzeiten noch ihre Milch. Meist ohne Probleme. Versuchs doch mal. Viel Glück!
gast.970889
13. Jun 2010 12:44
Re: Trinkproblem
Hallo,
manchmal ändert sich auch der Geschmack der Kleinen. Vielleicht mag es die Milch einfach nicht mehr so gerne.
Aber den Löffeltest kann man natürlich vorher versuchen (je nach Alter)

LG Bienchen
Sippie
13. Jun 2010 21:16
Re: Trinkproblem
Danke für Eure Antworten.Habe auch schon an Beikost gedacht,aber meine Kinderärztin ist total dagegen,sie meint das sollte man erst nach dem 6.Monat,besser noch ab dem ersten Lebensjahr machen.Werde es trotzdem mal ausprobieren,denn wenn sie ihre Eisentropfen bekommen hat,schaut sie immer ganz enttäuscht auf den Löffel weil der nun leer ist.
Liebe Grüße von Simone
gast.914170
13. Jun 2010 22:13
Re: Trinkproblem
Hallo nochmal
Du kannst schon ab dem 4 monat damit anfangen mein erster sohn hat mit dem 4 monat schon mit dem löffel gegessen.Und beim zweiten sohn der jetzt 8 monate ist den still ich der will über haubt nicht mit dem löffel essen.Du kannst schon dazu fütteren ohne sorgen.
6 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

HiPP Windel App

HiPP Windel App: Neue, tolle Prämien – aber nur für kurze Zeit!

Mehr erfahren

Trinkmengen-Rechner

Trinkmengen-Rechner: Berechnen Sie die optimale Trinkmenge für Ihr Baby

Jetzt berechnen!

Exklusive Spar-Vorteile

Exklusive Spar-Vorteile bei Bestellungen direkt bei HiPP.

Mehr erfahren