Neu hier? Jetzt kostenlos im HiPP Mein BabyClub registrieren und im HiPP Forum aktiv werden sowie viele weitere Club-Vorteile sichern.

Kliniktasche

Das dritte Schwangerschafts-Trimester

Elternforum

Ludmilla91
21. Mär 2021 10:32
Kliniktasche
:D Hallo future Mamis ♡ ich befinde mich in der ssw 31+1 & würde demnächst anfangen die Kliniktasche zu packen:)

Seid ihr denn schon ready oder auch noch nicht so wirklich den Plan was ihr genau mitnimmt und was nicht??

Schönen Sonntag noch & bleibt gesund
Kaya_Lyrics
21. Mär 2021 13:13
Re: Kliniktasche
Hallo liebe Ludmilla91,

Ich bin mit Zwillingen knapp 1,5 Wochen weiter als du und wir haben jetzt die letzten Tage fertig gepackt😁

Hab mir dazu auch viele Empfehlungen und Videos auf Youtube angeschaut, da waren richtig gute Tipps dabei. Zusätzlich zu den Dingen, die generell empfohlen werden, haben wir jetzt noch Folgendes eingepackt:

- LED Stilllicht zum Anklipsen an‘s Beistellbett
- eigenes Stillkissen
- Theraband zum besseren Aufrichten im Bett (gerade nach KS)
- Schlafbrille+Ohrenstöpsel
- Happy Po
- Intimpflege- und Deotücher
- Trockenshampoo
- Desinfektionsmittel und -tücher
- Masken😁

Viele Grüße
EvTi
22. Apr 2021 21:38
Re: Kliniktasche
Hallo. Ich bin in der 30 Ssw und habe auch schon fast alles vorbereitet. Man weiß nie was passiert 🤷🏽‍♀️.
Ich würde unbedingt paar Videos oder auf Google lesen was man so unbedingt mitnehmen soll. Aber denk auch nach, dass man nicht alleine sehr viel tragen kann (wegen Corona).
Norisa
23. Apr 2021 00:48
Re: Kliniktasche
Habe letztes Jahr mein zweites Kind entbunden, war beide Male ca. 3 Tage in der Klinik und kann sagen, dass man die Hälfte der Dinge nicht braucht. Klar jeder ist anders, jede Geburt verläuft anders etc. Aber für die Zeit nach der Geburt kann man sich immer noch was nach bringen lassen, wenn was fehlt. Bin beide Male mit einer kleinen Reisetasche ausgekommen. Also packt nicht zu viel ein!
Pfannenkuchen
25. Apr 2021 17:39
Re: Kliniktasche
Bei mir genauso wie bei Norisa. Licht ist da immer im Krankenzimmer, es kommt ja auch ständig jmd rein, auch nachts um zu wiegen, zu schauen, zu dokumentieren. Also eine ruhige, stockdunkle Nacht um ein Nachtlicht zu benutzen gab es eh nicht.
Wechselkleidung fürs Baby brauchte ich auch nicht, das Krankenhaus zieht denen erstmal was an und die schlafen ja eh nur. Bademantel für mich brauchte ich auch nicht, weil man sich eigentlich eh "normal" anzieht, man läuft ja rum, raus durfte ich auch und man will sich ja auch nicht so gehen lassen. Also jedenfalls ging es mir so. Man hat ja auch nicht so viel Platz sich dort häuslich einzurichten. Und duschen durfte ich gar nicht, weil das den Kreislauf zu arg belastet und dem ging es nicht so gut, also mein ganzes Pflegezeug umsonst. Und zum Buchlesen oder Podcasts hören hatte ich keinen Kopf, weil eben ständig jmd reinkommt und man auch mit der zurückliegenden Geburt im Kopf genug beschäftigt ist. Und als letztes muss man ja alles auch raustragen und da hat man ja noch Maxi Cosi mit Baby dabei.
Mir hatten mehr Snacks gefehlt oder kleine Flaschen Saft.
5 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Verwendungs-Tipps

HiPP Babysanft Produkte eignen sich nicht nur für die Pflege sensibler Babyhaut. Wie verwenden Sie unsere Pflege-Produkte?

Tipp abgeben

Interaktiver Mutterpass

In unserem interaktiven Mutterpass erläutern wir wichtige Eintragungen und Untersuchungen.

Zum Mutterpass

Schwangerschafts-Paket

von HiPP zusammengestellt zum Pflegen und Verwöhnen für die werdende Mutter.

Zum Paket