Neu hier? Jetzt kostenlos im HiPP Mein BabyClub registrieren und im HiPP Forum aktiv werden sowie viele weitere Club-Vorteile sichern.

Würdet ihr euer Baby in eine Krabbelgruppe geben?

Das dritte Schwangerschafts-Trimester

Elternforum

Katharina Meinrad
30. Jan 2020 07:48
Würdet ihr euer Baby in eine Krabbelgruppe geben?
Ich bin derzeit im achten Monat schwanger und überlege gerade ob ich mein Baby wenn es soweit ist in eine Krabbelgruppe wie diese hier https://www.jubelis.de/cms/magazin/tren ... ltern.html geben sollte?
Vielleicht könnte mir hier die eine oder andere Mutter diesbezüglich einen Rat geben. Wäre darüber sehr dankbar.
Jumitri-210
30. Jan 2020 22:24
Re: Würdet ihr euer Baby in eine Krabbelgruppe geben?
Hallo Katharina,
als unser Sohn ungefähr ein halbes Jahr alt war haben wir so eine Krabbelgruppe besucht. Ihm hat es gut gefallen, bot ihm Abwechslung vom Alltag daheim und er kam in Kontakt mit Jüngeren/Gleichaltrigen/Älteren, denn soziale Kontakte zu anderen Kindern konnten wir ihm in so einem Umfang sonst kaum bieten. Es war ausserdem eine gute Erfahrung für die Kita, die er seit seinem 14. Lebensmonat besucht. Es war immer ein schönes, kindgerechntes Programm, es wurde z.B. meist gesungen, geklatscht und gespielt. Und als Eltern war es auch mal schön, sich mit anderen Müttern/Vätern auszutauschen.
Spricht für dich denn irgend etwas gegen so eine Krabbelgruppe?
In wenigen Wochen kommt bei uns das zweite Kind und ich denke, ich mache wieder einen solchen Kurs mit!
Lg
teilzeitmama
16. Feb 2020 09:24
Re: Würdet ihr euer Baby in eine Krabbelgruppe geben?
Wir sind seit 24.01. wieder Eltern. Mit unserem Erst geborenen war ich ab der 3. Lebenswoche in der örtlichen "Krabbelgruppe". Vor allem tat ich das auch für mich um mich mit anderen Mamas und Papas auszutauschen. In unserer war die Leiterin zudem eine Kinderkrankenschwester und alle 14 Tage war zusätzlich eine Psychologin da. Das ist bestimmt nicht in jeder Gruppe so, aber mir tat es, auch weil ich eine bescheidene Geburt damals hatte und an der Wochenbettdepression litt, gut. So hatte ich ein wöchenreiches Date. Ab dem 4. Lebensmonat waren wir auch bei Pekip und im Kanga-Training. Ähnliches werde ich bei unserem Zweitgeborenen nun auch tun. Zur Babymassage habe ich mich z. B. schon an Fias 4. Lebenstag angemeldet.

Liebe Grüße
Caramel
10. Mai 2020 09:46
Re: Würdet ihr euer Baby in eine Krabbelgruppe geben?
Also geben nein, aber mit ihr hingehen ja. Andere Babys bereichern deines. Das konnte ich wunderbar beobachten. Vorallem wenn es keine Geschwister Kinder daheim hat
LauriliKS
18. Mai 2020 21:01
Re: Würdet ihr euer Baby in eine Krabbelgruppe geben?
Ich war mit unsere Großen in einer privat organisierten Krabbelgruppe und fand es super. Mit der Kleinen konnte ich da nicht hin, weil es in ihre Schlafzeit fiel.
Wenn Nr3 kommt organisiere ich bei uns im Ort eine private Krabbelgruppe. Die hätte eigentlich schon nach Ostern starten sollen und liegt jetzt eben auf Eis...
Mamarobbe
6. Jun 2020 06:35
Re: Würdet ihr euer Baby in eine Krabbelgruppe geben?
Man geht da ja mit dem Kind hin und gibt es nicht dort ab :)
War immer sehr gerne im Babycafé und jetzt mit 7 Monate wäre für uns langsam Krabbelgruppe interessant gewesen aber geht ja momentan alles nicht -.-
Wir haben hier im Ort einen Verein der sich um eine Hebammenpraxis gegründet hat. Da gibt es viele solche Angebote und ich fand es immer toll mal raus zu kommen und mich mit anderen Mamas austauschen zu können.
Heidiii
26. Jun 2020 14:13
Re: Würdet ihr euer Baby in eine Krabbelgruppe geben?
Ich persönlich nicht, aber ich ich bin auch nicht dagegen. Man muss gucken was für einen und das eigene Kind passt. Was ist denn deine Motivation dein Kind in die Krabbelgruppe zu geben? Arbeit?
7 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Verwendungs-Tipps

HiPP Babysanft Produkte eignen sich nicht nur für die Pflege sensibler Babyhaut. Wie verwenden Sie unsere Pflege-Produkte?

Tipp abgeben

Interaktiver Mutterpass

In unserem interaktiven Mutterpass erläutern wir wichtige Eintragungen und Untersuchungen.

Zum Mutterpass

Schwangerschafts-Paket

von HiPP zusammengestellt zum Pflegen und Verwöhnen für die werdende Mutter.

Zum Paket