Neu hier? Jetzt kostenlos im HiPP Mein BabyClub registrieren und im HiPP Forum aktiv werden sowie viele weitere Club-Vorteile sichern.

wie wars bei euch als es losging???

Das dritte Schwangerschafts-Trimester

Elternforum

Betty1988
21. Apr 2020 20:08
Re: wie wars bei euch als es losging???
Ich bin mir mittlerweile mega unsicher.. allerdings 2 ss aber die erste liegt schon ein paar tage zurück..
Letzte Woche wehen und den schleimpropfen verloren , da sagte die hebamme in den nächsten 3 Tagen geht es los... tja nix...
Spazieren gehen, treppe rauf runter, alles bringt nichts ..
Seit heute morgen habe ich so wie regelschmerzen und einen ständig harten Bauch..
So langsam werden wir auch ungeduldig38+3
Habe erst nächsten Dienstag wieder einen Termin beim Fa
Fineya
22. Apr 2020 07:52
Re: wie wars bei euch als es losging???
Betty1988 :
> Ich bin mir mittlerweile mega unsicher.. allerdings 2 ss aber die erste
> liegt schon ein paar tage zurück..
> Letzte Woche wehen und den schleimpropfen verloren , da sagte die hebamme
> in den nächsten 3 Tagen geht es los... tja nix...
> Spazieren gehen, treppe rauf runter, alles bringt nichts ..
> Seit heute morgen habe ich so wie regelschmerzen und einen ständig harten
> Bauch..
> So langsam werden wir auch ungeduldig38+3
> Habe erst nächsten Dienstag wieder einen Termin beim Fa

Hört sich für mich nach wehen an, erst recht wenn die "regelschmerzen" nicht andauernd sind oder eben doch in Intervallen kommen. Hat sich so bei der 2 SS bei mir zumindest so auch angefühlt.
Nebenbei: Solch Aussagen wie die von deiner Hebamme sind irreführend und liegen meist daneben. bei mir wurde auch gesagt "Ja, der wird 2 bis 4 Wochen früher kommen"
Ich, voller Erwartung, Schleimtropf gelöst, MM auf 4cm geöffnet und dann: Nichts!
10 Tage nach ET gab man mir dann einen "Wehentampon" und er kam dann innerhalb einer Std.

Wünsch dir auzf jeden Fall viel Glück!
Mamarobbe
6. Jun 2020 06:46
Re: wie wars bei euch als es losging???
Bei mir hieß es in der 33. Woche bei der Vorsorge: Stark verkürzter Gebärmutterhals - ab ins Krankenhaus für die Lungenreife!
Eine Woche nur im Krankenhaus liegen, dann nach Hause und liegen bleiben und hoffen dass es so lange wie möglich noch drin bleibt.
Also meine letzte Woche vor dem Mutter Schutz krankgeschrieben zuhause. Keine Abschiedsfeier mit den Kollegen *heul*
38.ssw Freitag früh 9:30 noch zur Hebamme
H:"oh viel Fruchtwasser, da würde ich jetzt mal sagen Kohlenhydratarm Essen ab jetzt, nicht dass wir zum Schluss hin noch Probleme bekommen und das Baby zu dick wird."
Ich: "aber es kommt noch nicht?"
H: "Nein dieses Wochenende eher nicht. GMH ist stabil"
Um kurz vor 15:00 ist dann die Fruchtblase geplatzt und Samstag Punkt 4:30 war der Kleine dann auf der Welt :D
Es wurde nach 12 Stunden Wehen (drei davon Presswehen) wegen Geburtsstillstand ein Kaiserschnitt aber Hauptsache dem Zwerg ging es gut ^^
18 Beiträge
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Verwendungs-Tipps

HiPP Babysanft Produkte eignen sich nicht nur für die Pflege sensibler Babyhaut. Wie verwenden Sie unsere Pflege-Produkte?

Tipp abgeben

Interaktiver Mutterpass

In unserem interaktiven Mutterpass erläutern wir wichtige Eintragungen und Untersuchungen.

Zum Mutterpass

Schwangerschafts-Paket

von HiPP zusammengestellt zum Pflegen und Verwöhnen für die werdende Mutter.

Zum Paket