Himbeerblättertee

Das dritte Schwangerschafts-Trimester

Elternforum

Khisanee
19. Jan 2012 12:16
Re: Himbeerblättertee
Himbeerblättertee und Akupunktur ich schwöre drauf.

Mag ja vielleicht Zufall gewesen sein, aber ich habe den Tee regelmäßig nach Empfehlung getrunken und dann nachher geburtsvorbereitende Akkupunktur gemacht.
Bin am 28.09.2011 morgens hin zum FA und es wurde CTG geschrieben. Da war noch nix zu sehen, dann gabs Akkupunktur, und abends hatte ich eigentlich Geburtsvorbereitungskurs um Krankenhaus.
19:00 Uhr fing der Kurs an..... um 19:30 Uhr lag ich eine Etage höher im Kreissaal nachdem mir die Fruchtblase geplatzt war um 19:25 Uhr. Und mein Zwerg war 5,5 Stunden später da.
Ich bin der festen Überzeugung im Nachhinein, das die Akkupunktur da stark mitgespielt hat und der Himbeerblättertee die Geburt so kurz hat werden lassen. Noah sollte übrigens eigentlich am 18.10.2011 geboren werden. So war er 3 Wochen zu früh. Ich bin aber froh drum, denn übertragen hätte ich schlimmer gefunden.
Also ich glaube an Himbeerblätter und Akkupunktur und werde es wieder machen :D
chaosqueen2089@web.de
19. Jan 2012 14:16
Re: Himbeerblättertee
das klingt nach einer sehr tollen und kurzen Geburt ;).
und musste dein kleiner dann in den Brutkasten oder konnte er gleich dann mit Mama und Papa kuscheln?
Khisanee
19. Jan 2012 23:59
Re: Himbeerblättertee
chaosqueen2089@web.de hat geschrieben:
> das klingt nach einer sehr tollen und kurzen Geburt ;).
> und musste dein kleiner dann in den Brutkasten oder konnte er gleich dann
> mit Mama und Papa kuscheln?

Wir hatten den gesamten Kreissaal für uns ganz allein. 3 Räume zur freien Wahl.
Noah durfte sofort zu uns, und wir durften die Nacht in einem der Zimmer schlafen und mussten nicht rauf auf Station die Nacht. Wäre auch schwierig gewesen, denn da wars sehr eng gerade. So konnte mein Mann mit bei uns übernachten. Es war wunderschön.
chaosqueen2089@web.de
20. Jan 2012 09:11
Re: Himbeerblättertee
wow, das klingt wirklich sehr, sehr schön :). :).

da habt ihr ja einen traumhaften gemeinsamen Start gehabt, was? :)
gast.1275641
20. Jan 2012 17:56
Re: Himbeerblättertee
Hallo,
also meine hebamme hat mir auch zu Himbeerblättertee geraten.in der 35.woche soll ich damit anfangen und sie macht dann auch die akkupunktur sagt sie.Das soll die geburt um 4-5 std.verkürzen hat sie gemeint.
wie ich höre bestätigt sich das ja bei einigen.
ich hoffe dass es bei mir auch so wird :)
Lg
chaosqueen2089@web.de
20. Jan 2012 18:40
Re: Himbeerblättertee
ich werde mich am Montag im KH über den Himbeerblättertee informieren und am Mittwoch dann mit meiner FÄ darüber reden und dann möchte ich ihn auch anfangen.. bin dann zwar schon in der 36.SSW aber das macht denk ich nix... Akupunktur hab ich am Montag :) freu mich schon sehr..
lena2000
17. Mai 2021 17:10
Re: Himbeerblättertee
Ich hatte ab der 34. oder 35. SSW schon angefangen mit 1 Tasse täglich.. habe keine Pausen gemacht, wie manche Seiten das empfehlen, da ich von Hebammen gehört habe, Pausen wären nicht nötig. Ab der 36. Bin ich dann auf 2 Tassen täglich gegangen und habe das jede weitere Woche um 1 erhöht.
Habe allerdings 4Tage vor der Geburt aufgehört, dass die Blutung zur Geburt nicht zu stark wird laut Hebamme.

Mein Baby kam 4 Tage vor ET innerhalb 8,5h ab beginnenden leichten Schmerzen (1. Kind) im Geburtshaus auf die Welt. :-) Das ist ja für eine Erstgeburt kurz.

Habe zusätzlich noch das Dattel essen und Heublumensitzbad gemacht.

Also ich persönlich würde es empfehlen.

Grüße Lena
fabia79
14. Aug 2021 11:35
Re: Himbeerblättertee
Trinke den Tee auch, aber erst seit kurzem, kann noch nicht genau sagen wie hilfreich dieser sein wird
23 Beiträge
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Verwendungs-Tipps

HiPP Babysanft Produkte eignen sich nicht nur für die Pflege sensibler Babyhaut. Wie verwenden Sie unsere Pflege-Produkte?

Tipp abgeben

Interaktiver Mutterpass

In unserem interaktiven Mutterpass erläutern wir wichtige Eintragungen und Untersuchungen.

Zum Mutterpass

Schwangerschafts-Paket

von HiPP zusammengestellt zum Pflegen und Verwöhnen für die werdende Mutter.

Zum Paket