Neu hier? Jetzt kostenlos im HiPP Mein BabyClub registrieren und im HiPP Forum aktiv werden sowie viele weitere Club-Vorteile sichern.

Kosten Erstaustattung

Das zweite Schwangerschafts-Trimester

Elternforum

Vavii
28. Mai 2020 07:47
Kosten Erstaustattung
Hallo ihr Lieben,

Ich bin aktuell in der 17. Woche und möchte mich planmäßig ab August um Möbel und Co. umschauen und im September alles nach und nach kaufen.
Von diversen Babyclubs habe ich schon so Kleinigkeiten wie ein Paket Pampers, Pflegelotionen u.a.
Grundsätzlich werde ich bei der Kleidung wahrscheinlich auch nach ein paar guten gebrauchten Teilchen gucken, da die Kleinen ja wohl doch sehr schnell raus wachsen. Ich mache mir an sich keine große "Panik" aber mein Mann tut immer so als wären die Kosten für die Erstausstattung gar nicht so hoch 😅
Habt ihr eine Idee oder wart ihr vielleicht auch schon fleißig einkaufen und habt so ein paar Richtwerte für mich was der Spaß so insgesamt kostet? 😊 Also Möbel, Kinderwagen, Kindersitz, Kleidung, Pflege und Co.
Natürlich ist mir bewusst, dass man auch Kinderwagen für 200 oder auch für 1200 kaufen kann 😅 Aber ich hätte gerne mal so ein paar Beispiele 😄
Cassia123
28. Mai 2020 15:41
Re: Kosten Erstaustattung
Hallo Vavii :D

Erstmal Glückwunsch :) , das kostet schon einiges so eine Grundausstattung :D

Also wir haben für unseren kleinen geholt :
Bett 150€
Maxi Cosi 100€ ( meine Mama arbeitet bei Real haben ihn deswegen billiger bekommen)
Kinderwagen 300€
Den Schrank haben wir von meiner Cousine übernommen :D
Pflegeprodukte mit allem drum und dran + Badewanne bestimmt auch um die 100€ ( hol nicht zu viele Pampers in Größe 1 am Anfang erstmal 2 Pakete meiner hat danach schon nicht mehr reingepasst)
Und Klamotten würde ich auch direkt Größe 50/56 + 62-68 besorgen weil die echt so unglaublich schnell wachsen :shock: ich schätze mal mit allem so um die 100€ könnten das auch werden
+ Zubehör also sowas wie Fläschchen, Schnuller, Sterilisator, Reinigungsmittel etc. was du halt für deinen kleinen Schatz haben möchtest :) da kommt es drauf an was für Produkte du wählst gibt es günstig und teuer ich schätze mal 80€ werden es bestimmt :D

Liebe Grüße und viel Spaß beim shoppen :lol:
Mamarobbe
6. Jun 2020 06:29
Re: Kosten Erstaustattung
Wir haben sehr viel Gebraucht bekommen und dadurch echt viel gespart. Sind zwar jetzt keine Ladenpreis auf die du dich verlassen kannst, aber wenn ich so durch die Kleinanzeigen schaue finde ich die Sachen immernoch um den Dreh.

- Kinderwagen 3teilig inkl Maxicosi 150€ (bei gebrauchten Maxicosi aufpassen dass sie unfallfrei sind!)

- Wickeltisch mit integrierter Babywanne für ich meine 35 €

- Beistellbett 30€ (5x benutzt, er schläft lieber bei uns im Bett.) Das größere Babybett gab's sogar umsonst gegen Abholung. Bei der Matratze haben wir aber jetzt fürs große nicht gespart. Da haben wir eine gute neue für 65€ gefunden.

-Laufgitter 35€

- Babyklamotten gibt es Kistenweise und die Sachen waren bisher immer in sehr gutem Zustand.

- Hochstuhl mit Neugeborenenaufsatz ca 70€ (genau weiß ich es nicht mehr

Man muss dazusagen wir kaufen das Zeug gebraucht aus Überzeugung weil wir gegen diesen Wegwerfwahn sind. Ich liebe Vintageklamotten 😅
Es gibt ja Leute die auf keinen Fall Sachen anziehen die schon jemand vorher getragen hat. Aber die Babyklamotten sind so schnell zu klein, selbst in den Gebraucht-Konvoluten findet man haufenweise ungetragenes. Ein bissl was haben wir auch neu gekauft und das hatte er dann nur 1 oder 2mal an das war schon schade.
marienkaefer1000
15. Jun 2020 08:54
Re: Kosten Erstaustattung
Tja das ist alles so eine Frage,...
was will ich ausgeben und was nicht und was brauche ich unbedingt neu und was ist auch gebraucht OK.

Wir haben alles vor 6 Jahren besorgt deshalb habe ich die Preise nicht mehr im Kopf. Man muss sich dabei auch immer vor Augen halten plant man nur ein Kind oder überlegt man das man mehrere möchte. 😅

Kleiderschrank... Gebraucht, später gab's nen neuen
Beistellbett... Ebay
Wickeltisch.. Hatten wir neu gekauft
Kinderwagen... Ebay( Teutonia kam neu mal ca. 1000€ und wir haben ihn mit Versand für ich glaube 300€ ersteigert)
Doppelkinderwagen ( dann beim 2. Kind)... Ebay 250€
Wickelauflage... Neu ca. 20 €
Babyschale... Neu
Baby Kleidung... Teilweise neu, teilweise gebraucht von Freunden und Familie, teilweise gekauft und teilweise geliehen.

Tragetuch und Wickeltasche hatten wir uns von unserer Eltern schenken lassen.

Das meiste andere kommt dann so nach und nach.

2 Pakete 1er Windeln hatte ich immer noch da und Binden für den Wochenfluss.
Einmalwickelunterlage oder Inkontinenzauflage für Mamas Bett falls es zum Blasensprung kommt 😅

Laufgitter haben wir auch neu geschenkt bekommen.

Muss man halt immer bissl abwägen.

Stillkissen und Flaschen und Milchpumpe habe bis heute nicht 🙃
Fineya
23. Jun 2020 09:27
Re: Kosten Erstaustattung
hallo,

Ich gebe offen zu, ich habe ALLES für unsere Kinder gebraucht gekauft. Es war mir einfach zu teuer um es neu zu holen und gebrauchte Sachen sind nicht immer schlecht.
Wichtig ist nur, nicht direkt das erstbeste zu nehmen. Man hat ja doch etwas Zeit um alles schön her zu richten. Bei Babysachen bin ich auf Kindergartenflohmärkte gegangen. Da ist die Qualität eh eine andere und man hilft dem Kindergarten auch damit. Nur Matratze habe ich immer neu gekauft. Der Kinderwagen hat gebraucht etwas mehr gekostet, weil ich auf den teuren Quinny Moood gegangen bin. Anosnten stammen die Sachen aus Kleinanzeigen

Wiege m. Matratze = 50€
Bett v. 1ten = 30€
Klamotten bis Gr. 62/68 = ca. 70 - 100€
3er-Kombi-Kinderwagen m. Schirm, Fußsack etc = 250€
Flaschen Starterset m. Nucki (neu) = 25€
Milchpumpe (neu) = 25€
(Stillhütchen) = 7€
Erstaustattung Pflege = 20 - 30€
Wickeltisch inkl. Babywanne = 30€
Wickelauflage (neu) 20€
Wickeltasche = 20€ -> sollte halt mehrere Taschen haben als die von DM/Rossmann
Stillkissen (auch als liegesack für baby) = 20€
Laufgitter = 0€ (war als verschenken drin)
Hochstuhl mit Neugeborenenaufsatz = 30€
Tragetuch = 20€
Stoff-Spieluhr = 25€

Also ja, es sammelt sich, selbst wenn man gebraucht holt. Deswegen habe ich es auch nicht alles auf einmal geholt, sondern jeden Monat etwas.
5 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Verwendungs-Tipps

HiPP Babysanft Produkte eignen sich nicht nur für die Pflege sensibler Babyhaut. Wie verwenden Sie unsere Pflege-Produkte?

Tipp abgeben

Interaktiver Mutterpass

In unserem interaktiven Mutterpass erläutern wir wichtige Eintragungen und Untersuchungen.

Zum Mutterpass

Schwangerschafts-Paket

von HiPP zusammengestellt zum Pflegen und Verwöhnen für die werdende Mutter.

Zum Paket