Neu hier? Jetzt kostenlos im HiPP Mein BabyClub registrieren und im HiPP Forum aktiv werden sowie viele weitere Club-Vorteile sichern.

Oktober Mamis :)

Das zweite Schwangerschafts-Trimester

Elternforum

Luciernaga
31. Mär 2020 14:30
Oktober Mamis :)
Hallo ihr Lieben,

für alle werdenden Oktober-Mamas hier eine Plattform zum Austauschen. Mein ET ist genau in der Mitte am 15.10. Beschwerden hatte ich bisher so gut wie keine. ;)
Alles Gute Euch!! :-)
Mali86
1. Apr 2020 19:29
Re: Oktober Mamis :)
Hallöchen. Mein errechneter ET ist der 2.10.20202
Es ist unser 3 Kind. Noch jemand mit dem 3 schwanger??
Wie Bei den ersten beiden, hätte ich es ohne Test bis jetzt nicht mitbekommen ,da ich überhaupt nichts merke.😊LG
Ivonne75
4. Apr 2020 10:52
Re: Oktober Mamis :)
Huhu, bei mir ist ET am 08.10. 😊 die ersten Wochen ging es mir nicht so gut, mir war überwiegend schlecht. Habe auch erst mal abgenommen, weil ich wegen der Übelkeit nicht viel gegessen habe, das wird aber jetzt wohl wieder kommen 😆

Darf ab Montag auch schöne Kompressionsstrümpfe tragen 😣 hatte vor der Schwangerschaft schon Probleme mit Krampfadern, daher als Vorsichtsnahme vor Trombose die Strümpfe. Aber was tut man nicht alles gerne für das kleine Wunder in einem.

Wünsche Euch noch eine schöne Schwangerschaft
Stressina
6. Apr 2020 16:19
Re: Oktober Mamis :)
Hallo 😊
Unser erstes Baby soll am 16.10 das Licht der Welt erblicken.
Es ist alles sehr aufregend!
Die erste Zeit habe ich auch mit Übelkeit und Erbrechen zu tun gehabt aber abgenommen hab ich leider nicht, im Gegenteil ich hab von 85,5 schon ein 90 kg zu gelegt 🙈
Ich hoffe es geht alles gut bin nämlich im feb schon 41 Jahre geworden.
Colli283
7. Apr 2020 08:23
Re: Oktober Mamis :)
Hallo zusammen,
wir haben für unseren ersten Schatz ET zum 05.10.2020.
Ich habe sehr stark mit Übelkeit zu kämpfen...immer noch! Aber meine Ärztin hat mir Cariban verschrieben, von daher muss ich mich nicht ständig übergeben.

Ich warte ganz sehnsüchtig auf den nächsten Ultraschall, um zu sehen, das es dem Baby gut geht und Vielleicht das Geschlecht zu erfahren.

Wisst ihr es schon?

LG Nicole
LadyLuna
8. Apr 2020 06:20
Re: Oktober Mamis :)
Hallo ihr Lieben 😊

Mein ET im am 07.10. & es ist auch das erste Kind. Also Aufregung pur & viiiiiele neue Erfahrungen & Eindrücke. 🥰

Ich hatte die ersten Wochen auch stark mit Übelkeit, Erbrechen & Müdigkeit zu tun. Abgesehen von den schmerzenden Brüsten & der Empfindlichkeit. Ach Gott, ich hab auch wegen jeder Kleinigkeit geweint 😅😃
Aber nun muss ich sagen, fühle ich mich wieder wohl in meiner Haut, da man ja nun auch schon ein wenig Bauch sieht. 🥰

Habe in wenigen Wochen den nächsten Ultraschall, da werde ich vllt auch das Geschlecht erfahren 😊

Lg 🥰
gast.3707158
9. Apr 2020 03:01
Re: Oktober Mamis :)
Hallo zusammen!

Mein ET ist am 10.10.2020 und es ist mein erstes Kind.
Mittlerweile gehts mir wieder besser aber die erste Zeit hatte ich sehr mit Übelkeit zu kämpfen. Die Müdigkeit hat mich immer noch voll im griff und hin und wieder Bauchschmerzen :/ aber so weit so gut alles ok :)

Liebe Grüße
Ivonne75
9. Apr 2020 07:54
Re: Oktober Mamis :)
Hallo Nicole,

seit letzte Woche Montag weiß ich, dass es ein Mädchen wird. Da ich schon 44 Jahre alt bin, habe ich einen Bluttest machen lassen, da steht das Geschlecht ja dann zu 100% fest.

Meine Schwester hat bei ihrer letzten Schwangerschaft erst spät erfahren was es wird, die kleine Dame hatte sich immer so hingelegt, dass man nix sehen konnte.

Ich warte auch schon ganz gespannt auf meinen nächsten Ultraschall, der ist am 21.04., es ist so toll, das kleine Wunder zu sehen.

Schöne Schwangerschaft noch
Grüße Ivonne

Colli283 :
> Hallo zusammen,
> wir haben für unseren ersten Schatz ET zum 05.10.2020.
> Ich habe sehr stark mit Übelkeit zu kämpfen...immer noch! Aber meine Ärztin
> hat mir Cariban verschrieben, von daher muss ich mich nicht ständig
> übergeben.
>
> Ich warte ganz sehnsüchtig auf den nächsten Ultraschall, um zu sehen, das
> es dem Baby gut geht und Vielleicht das Geschlecht zu erfahren.
>
> Wisst ihr es schon?
>
> LG Nicole
Luciernaga
9. Apr 2020 10:15
Re: Oktober Mamis :)
Hallo ihr Lieben,

habe den Praenatest machen lassen und zum Glück war das Ergebnis unauffällig.
Leider muss ich mich noch 2 Wochen gedulden, bis ich das Geschlecht erfahre.
Alles Gute euch und bleibt gesund!!!
Lawenara
14. Apr 2020 11:02
Re: Oktober Mamis :)
Hallo Ihr Lieben!

Dino (sah bei Erkenntnis der Schwangerschaft aus wie einer in meiner App) soll am 09.10. die Familie vergrößern.

Ich musste vorzeitig eine Feindiagnostik machen,da meine Ärztin Mitte der 11. Woche eine erhöhte Nackenfaltentransparenz festgestellt hat. Das hat sich Gott sei Dank bis letzte Woche noch in Luft aufgelöst, so dass wir jetzt aufatmen können.

Aktuell bin ich Mitte 15. Woche und fühle mich super. Ich hatte zwischen der 8. und 13. Woche ordentlich mit Übelkeit zu kämpfen. Zum Glück aber nicht mit Erbrechen. Und bis auf ein bisschen Müdigkeit in der Zeit habe ich auch keine Beschwerden.

Ich fand den Herzschlag bislang am schönsten. Da war ich wirklich baff. Schade ist, dass aufgrund der aktuellen Situation der Partner nicht viel mitbekommt. Wir haben Anfang März das letzte Bild bekommen, weil es sonst immer ungünstig lag oder sich zu sehr bewegt hat, so dass er es zumindest bildlich nur als Gummibär kennt.

Der Familie haben wir es Ostern gesagt. Durch Corona war es etwas schwierig, da man es ja nicht nur übers Telefon machen will. Aber jetzt wurde es langsam echt Zeit und wir sind am Wochenende (mit Abstand) zur Familie gefahren und haben es jedem verkündet.
Jetzt kann man sich auch besser darauf konzentrieren.

Habt eine schöne Woche!
Stefania8816
14. Apr 2020 14:14
Re: Oktober Mamis :)
Hallo :)

unser kleines Würmchen soll am 17.10 das Licht der Welt erblicken und freuen uns schon riesig auf unser erstes Kind.

Die ersten Wochen waren vor allem durch Müdigkeit und Übelkeit geprägt, jedoch geht es mir seit der 10. Woche super und bin top fit :).

Auch das Geschlecht konnte man beim letzten Ultraschall gut erkennen, mal sehen ob es dabei bleibt :).

Bleibt Gesund und habt eine schöne Zeit ;).
Nirak1207
14. Apr 2020 18:10
Re: Oktober Mamis :)
Hallo liebe Mitkugeligen,

ok, das mit der Kugel dauert vielleicht noch die eine oder andere Woche..😁

Wir befinden uns in der 12. SSW, 11+4, und heute habe ich ein völlig "unschwangeres" Gefühl.....was mich etwas verunsichert...aber wohl auch mal normal ist.

ET soll der 30.10.2020 sein, toi toi toi! Seit dem positiven BT Ende Februar war ich nur zu Hause, weil ich immer wieder Blutungen hatte. Zudem endete im August 2018 eine Schwangerschaft in der 6. SSW.😥

Ich versuche Ruhe zu bewahren und positiv zu denken...auch wenn es manchmal schwer fällt.
Montag, also am 20.04. ist der nächste Termin, mit Harmonytest.
Ansonsten geht es mir richtig gut, Appetit ist da, Bauch wächst, Brüste schmerzen!

Ich wünsche euch allen alles Gute und eine angenehme Kugelzeit!
Nirak1207
18. Apr 2020 09:57
Re: Oktober Mamis :)
Guten Morgen zusammen,

mein Bauch ist morgens immer recht flach und weich. Und am Abend zeigt sich eine kleine und sehr harte Wölbung...
Habt ihr das auch?
silke_m_punkt
19. Apr 2020 09:44
Re: Oktober Mamis :)
Nirak1207 :
> Hallo liebe Mitkugeligen,
>
> ok, das mit der Kugel dauert vielleicht noch die eine oder andere Woche..😁
>
> Wir befinden uns in der 12. SSW, 11+4, und heute habe ich ein völlig
> "unschwangeres" Gefühl.....was mich etwas verunsichert...aber
> wohl auch mal normal ist.
>
> ET soll der 30.10.2020 sein, toi toi toi! Seit dem positiven BT Ende
> Februar war ich nur zu Hause, weil ich immer wieder Blutungen hatte. Zudem
> endete im August 2018 eine Schwangerschaft in der 6. SSW.😥
>
> Ich versuche Ruhe zu bewahren und positiv zu denken...auch wenn es manchmal
> schwer fällt.
> Montag, also am 20.04. ist der nächste Termin, mit Harmonytest.
> Ansonsten geht es mir richtig gut, Appetit ist da, Bauch wächst, Brüste
> schmerzen!
>
> Ich wünsche euch allen alles Gute und eine angenehme Kugelzeit!

Hallo, das was du gerade durchmachst kenne ich zu gut. Hatte vor 3 Jahren in der 9.ssw eine Ausschabung und jetzt hat es endlich geklappt, bin in der 17. ssw und am 04.10. ausgezählt. Anfangs hab ich mir immer einen Kopf gemacht und hatte Angst dass irgendetwas nicht stimmt. Hab mich auch hin und wieder „unschwanger“ gefühlt - so wie du, aber in dieser Zeit ist das wohl ganz normal. Man hört dann immer, dass man keine Angst haben sollte, denn das tut dem Baby nicht gut etc... Die Sorgen verstehen die wenigsten, das kann nur jemand nachempfinden der auch schon soetwas mitgemacht hat...

Ich drück dir ganz fest die Daumen und denke dass alles gut sein wird und du in ein paar Wochen so wie ich endlich aufatmen kannst :)

LG Silke
Zuletzt geändert von silke_m_punkt am 19. Apr 2020 09:48, insgesamt 1-mal geändert.
silke_m_punkt
19. Apr 2020 09:45
Re: Oktober Mamis :)
Nirak1207 :
> Hallo liebe Mitkugeligen,
>
> ok, das mit der Kugel dauert vielleicht noch die eine oder andere Woche..😁
>
> Wir befinden uns in der 12. SSW, 11+4, und heute habe ich ein völlig
> "unschwangeres" Gefühl.....was mich etwas verunsichert...aber
> wohl auch mal normal ist.
>
> ET soll der 30.10.2020 sein, toi toi toi! Seit dem positiven BT Ende
> Februar war ich nur zu Hause, weil ich immer wieder Blutungen hatte. Zudem
> endete im August 2018 eine Schwangerschaft in der 6. SSW.😥
>
> Ich versuche Ruhe zu bewahren und positiv zu denken...auch wenn es manchmal
> schwer fällt.
> Montag, also am 20.04. ist der nächste Termin, mit Harmonytest.
> Ansonsten geht es mir richtig gut, Appetit ist da, Bauch wächst, Brüste
> schmerzen!
>
> Ich wünsche euch allen alles Gute und eine angenehme Kugelzeit!

Hallo, das was du gerade durchmachst kenne ich zu gut. Hatte vor 3 Jahren in der 9.ssw eine Ausschabung und jetzt hat es endlich geklappt, bin in der 17. ssw und am 04.10. ausgezählt. Anfangs hab ich mir immer einen Kopf gemacht und hatte Angst dass irgendetwas nicht stimmt. Hab mich auch hin und wieder „unschwanger“ gefühlt - so wie du, aber in dieser Zeit ist das wohl ganz normal. Man hört dann immer, dass man keine Angst haben sollte, denn das tut dem Baby nicht gut etc... Die Sorgen verstehen die wenigsten, das kann nur jemand nachempfinden der auch schon soetwas mitgemacht hat...

Ich drück dir ganz fest die Daumen und denke dass alles gut sein wird und du in ein paar Wochen so wie ich endlich aufatmen kannst :)

LG Silke
Zuletzt geändert von silke_m_punkt am 19. Apr 2020 09:47, insgesamt 1-mal geändert.
73 Beiträge
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Verwendungs-Tipps

HiPP Babysanft Produkte eignen sich nicht nur für die Pflege sensibler Babyhaut. Wie verwenden Sie unsere Pflege-Produkte?

Tipp abgeben

Interaktiver Mutterpass

In unserem interaktiven Mutterpass erläutern wir wichtige Eintragungen und Untersuchungen.

Zum Mutterpass

Schwangerschafts-Paket

von HiPP zusammengestellt zum Pflegen und Verwöhnen für die werdende Mutter.

Zum Paket