Nahrungsergänzungsmittel

Das zweite Schwangerschafts-Trimester

Elternforum

Jessy21061987
12. Dez 2019 17:15
Nahrungsergänzungsmittel
Hallo an alle,

Sagt mal, welche Nahrungsergänzungsmittel empfiehlt eurer FA?
Also ich weiß nicht, was ich für gut empfinden soll? Mein FA empfiehlt folio Forte. Aber in zB Femibion ist auch noch Magnesium und Eisen enthalten. Ich bin echt überfragt. Habt ihr schon Erfahrungswerte? Also zu Beginn der Schwangerschaft habe ich Folio Forte genommen und jetzt bin ich auf Femibion 2 kombipackung umgestiegen. Da scheiden sich irgendwie die Geister und ich bin jetzt total verunsichert. Vielleicht habt ihr ja Erfahrungswerte.
AnVili
19. Dez 2019 08:19
Re: Nahrungsergänzungsmittel
Hallo Jessy,

ich glaube, da alles am Ende aufs gleiche rauskommt, geben die kaum Empfehlungen ab. Wichtig ist halt diese zusätzliche aufnahme von Folsäure. Wenn du bereits jetzt Eisen und Magnesium zu dir nimmst, kann das nur gut sein. Dein Körper scheidet in der Regel alles, was er nicht braucht oder aufnehmen kann wieder aus.

Ich nehme ein Folsäure Präperat mit Jod (derzeit noch Phase 1, weil ich so viele über habe - bin ssw 17), Tagsüber mal ne Eisenbrausetablette und/oder Magnesium-Citrat sowie ein Kombi A-Z. Die A-Z habe ich aber auch schon vor der SS regelmäßig genommen. Darüber hinaus gibt es noch ab und an eine Omega-3 Tablette, was gut für das Gehirn sein soll (das eigene und das im Bauchi :).
Lass dich nicht verunsichern. An sich machst du mit den Präperaten die du bei uns in der Apotheke oder ggf. in der Drogerie erhälst nichts falsch. Dein Eisenwert sollte dann ja sowieso ab und an gecheckt weden von der Gyn.

Lg,
Anita
Jessy21061987
22. Dez 2019 09:42
Re: Nahrungsergänzungsmittel
Ja das ist es eben, ich dachte der FA würde viel öfter Blut abnehmen. Aber ich hatte die letzte Blutentnahme im September wo der HB bestimmt wurde. Und die nächste ist erst beim Zuckertest. Bekommt ihr auch so selten Blutentnahmen?
SoMe
23. Dez 2019 13:04
Re: Nahrungsergänzungsmittel
Hallo zusammen

Ich habe überhaupt keine Präperate genommen und bei mir haben die werte immer gepasst. Habe halt auf gesundes und ausgewogenes essen geachtet und sonst war nichts nötig ;)

Wünsche euch für die ss weiterhin alles gute
Franzierstesbaby
11. Feb 2020 19:19
Re: Nahrungsergänzungsmittel
Moin..
Also ich hab am Anfang mir aus der Apo die Femibion genommen. War dann im Rossman und hab die Verpackungen verglichen jetzt nehme ich seit 2 Monaten die Babyfemi von Tetespet .sind die selben Inhaltsstoffe auch die Mengen sind gleich nur das die wesentlich günstiger sind.
Mizzi0103
20. Apr 2020 08:52
Re: Nahrungsergänzungsmittel
Mein FA meint, dass diese Nahrungsergänzungsmittel ab dem 2. Trimester nicht mehr notwendig sind, wenn man sich gesund ernährt. Die Apothekerin behauptet genau das Gegenteil und meint, dass man den Bedarf nur durch die Nahrung nicht mehr decken kann.
Ich habe mich nun auch für die Femi Baby von Tetesept entschieden - eigentlich vorrangig wegen der Fischölkapsel, da ich kaum Fisch esse. Nehme die aber nur jeden zweiten Tag und achte darauf mich sonst gesund zu ernähren. Das ist quasi mein persönlicher Kompromiss...
6 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Verwendungs-Tipps

HiPP Babysanft Produkte eignen sich nicht nur für die Pflege sensibler Babyhaut. Wie verwenden Sie unsere Pflege-Produkte?

Tipp abgeben

Interaktiver Mutterpass

In unserem interaktiven Mutterpass erläutern wir wichtige Eintragungen und Untersuchungen.

Zum Mutterpass

Schwangerschafts-Paket

von HiPP zusammengestellt zum Pflegen und Verwöhnen für die werdende Mutter.

Zum Paket