Neu hier? Jetzt kostenlos im HiPP Mein BabyClub registrieren und im HiPP Forum aktiv werden sowie viele weitere Club-Vorteile sichern.

Kindsbewegungen - ungewöhnliches Gefühl

Das zweite Schwangerschafts-Trimester

Elternforum

Ami94
24. Aug 2019 18:14
Kindsbewegungen - ungewöhnliches Gefühl
Hallo ihr Lieben,
ich bin jetzt in der 23 SW und so langsam werden die Bewegungen meiner Kleinen immer besser spürbar.
Und klar freut es mich, da ich so auch mit bekomme das es ihr gut zu gehen scheint. Nur manchmal ist es auch irgendwie Merkwürdig, dass sich in mir etwas bewegt oder mein Bauch plötzlich so hart wird an einer Stelle.
Halt einfach so ein wenig ungewöhnlich und fremd.

Jetzt habe ich mich gefragt ob es vielleicht anderen auch so ergeht wie mir? Wäre schön wenn man sich drüber austauschen könnte.

Beste Grüße, Ami 🥰
Borussin83
4. Jan 2020 19:08
Re: Kindsbewegungen - ungewöhnliches Gefühl
Wie schön :-)
Also dass du die Kleine spürst :-) ich bin jetzt 18+3 und warte sehnsüchtig darauf. Zur Zeit kommt es mir komsich vor, dass ich schwanger bin aber nichts merke ... da soll ein Menschlein heranwachsen und irgendwie bekommt man nichts davon mit.

Liebe Grüße Kerstin
LeaFelix
21. Feb 2020 12:18
Re: Kindsbewegungen - ungewöhnliches Gefühl
Hallo zusammen,

Ich bin in der 25woche. Spüre meinen kleinen Turner seit der 21 woche bewusst.
Es ist komisch ja aber auch gaaaanz besonders schön. Man realisiert halt das da wirklich leben in dir ist. Obwohl man es vorher immer gesehen hat ist es doch nochmal was anderes es dann zu spüren. Er tobt sich richtig aus in mit auch nachts. 🥰 Bin gespannt wo das noch hin führt.
Er liegt jetzt schon so hoch das ich mit Sodbrennen und kurzatmigkeit zu tun hab.

Liebe Grüße Mona
Svenja2003
3. Apr 2020 17:26
Re: Kindsbewegungen - ungewöhnliches Gefühl
Ich bin jetzt in der 20sten Woche (19+1) und ich warte auch darauf, dass ich was spüre.
Ist es normal, dass ich noch gar nichts merke? Ich war am Montag beim Arzt und dem kleinen geht es gut. Und er bewegt sich auch sehr viel.
LG
Claudi8183
3. Apr 2020 17:53
Re: Kindsbewegungen - ungewöhnliches Gefühl
Hallo Svenja2003.

Beim ersten Kind kann es auch etwas länger dauern mit dem spüren.

Bei meiner ersten Schwangerschaft hatte ich auch einen sehr aktiven Jungen und erst später was gespürt.
Hatte eine Vorderwandplazenta, die „dämmt“ auch etwas das spüren.
Weißt du ob du auch evtl. Eine Vorderwandplazenta hast?

Bin nun in der 15+3 schwanger mit wieder Vorderwandplazenta, mal schauen ob dieses mal früher was spüre da es heißt bei der zweiten Schwangerschaft spürt man früher.

Liebe Grüsse
Svenja2003
3. Apr 2020 18:30
Re: Kindsbewegungen - ungewöhnliches Gefühl
Hallo claudi8183,
Leider weiß ich das nicht. Ich muss nach Ostern zu der 2. Größeren Untersuchung. Da werde ich meinen Arzt mal fragen.
Vielen lieben Dank für diese Info:-)
Lg
MaMi-2020
4. Apr 2020 07:40
Re: Kindsbewegungen - ungewöhnliches Gefühl
Ich bin jetzt in der 25. SSW und meine kleine tobt schon ordentlich rum. Angefangen zu spüren habe ich sie ca vor einer Woche. Und nun wird es immer mehr und die Kleine hat bereits schon einmal kräftig nach außen getreten, sodass auch mein Mann sie bereits spüren konnte. Das Gefühl ist einfach unbeschreiblich schön!! :)
Svenja2003
6. Apr 2020 08:54
Re: Kindsbewegungen - ungewöhnliches Gefühl
Ich kann es kaum abwarten, bis ich was merke. Ich glaube, dass mir diese Bewegungen dann auch mehr Sicherheit geben.
Ich habe immer die Angst, dass eventuell irgendwas nicht stimmt. Wahrscheinlich völlig unnötig. Aber Da es meine 1.ss ist, bin ich sehr unsicher.
Mizzi0103
20. Apr 2020 08:58
Re: Kindsbewegungen - ungewöhnliches Gefühl
Mir geht es so wie Svenja. Je länger der letzte Termin beim Arzt zurückliegt umso unruhiger werde ich.
Seit ein paar Tagen spüre ich jetzt jedoch gelegentlich ein leichtes Blubbern oder Klopfen im Unterbauch. Ich vermute mal, dass das die ersten spürbaren Bewegungen des Babys sind. Das beruhigt mich jetzt jedenfalls. ☺

Edit: Mein Arzt hat gesagt, 20.-24. Woche ist so ein Richtwert, ab wann man etwas spürt.
AnnaLisa23
6. Mai 2020 10:59
Re: Kindsbewegungen - ungewöhnliches Gefühl
Ich spüre meinen Krümel schon seit der 15. SSW und seit der 18. kann es auch mein Partner spüren. Es ist so ein schönes Gefühl aber manchmal erschrecke ich mich wenn es sich bewegt 😀
MelodieSelina
20. Aug 2020 22:27
Re: Kindsbewegungen - ungewöhnliches Gefühl
AnnaLisa23 hat geschrieben:
> Ich spüre meinen Krümel schon seit der 15. SSW und seit der 18. kann es
> auch mein Partner spüren. Es ist so ein schönes Gefühl aber manchmal
> erschrecke ich mich wenn es sich bewegt 😀


Da schließe ich mich an und bin jetzt in der 21. SSW auch mein Mann hat die Bewegungen schon gesehen und gespürt. Sie ist ordentlich am sporten und war tatsächlich am Anfang auch ungewöhnlich für mich. Manchmal muss ich sogar jetzt noch lachen, weil es ein komisches Gefühl ist, aber ich freue mich immer wieder, wenn da Party im Bauch ist. So weiss man, dass alles bestens ist. ♡

Liebe Grüße Melodie
11 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Verwendungs-Tipps

HiPP Babysanft Produkte eignen sich nicht nur für die Pflege sensibler Babyhaut. Wie verwenden Sie unsere Pflege-Produkte?

Tipp abgeben

Interaktiver Mutterpass

In unserem interaktiven Mutterpass erläutern wir wichtige Eintragungen und Untersuchungen.

Zum Mutterpass

Schwangerschafts-Paket

von HiPP zusammengestellt zum Pflegen und Verwöhnen für die werdende Mutter.

Zum Paket