Neu hier? Jetzt kostenlos im HiPP Mein BabyClub registrieren und im HiPP Forum aktiv werden sowie viele weitere Club-Vorteile sichern.

Fehlgeburt...

Expertenrat vom HiPP Elternservice und einer Hebamme zu Ihren Fragen während der Schwangerschaft.

Expertenforum

BBDD
26. Okt 2019 12:33
Fehlgeburt...
Liebes Experten-Team,

Ich wäre jetzt am Anfang der 10. Woche schwanger... beim letzten Termin beim Arzt am Donnerstag wurde leider festgestellt, dass ich eine verhaltene Fehlgeburt hatte😭... es fand wohl ca. seit der 8. Woche keine Entwicklung mehr statt und das Herz schlägt nicht mehr... ich bin sehr sehr traurig. Ich hatte gehofft, dass uns das erspart bleibt. Besonders bei der 1. SS... nun drängelte meine Ärztin wg. einer Ausschabung und hat mir auch schon eine Überweisung für's Krankenhaus geschrieben. Ich kann noch bis Die. ca. warten, ob sich was tut... Ich will das auf keinen Fall! Es soll natürlich abgehen... habe solche Angst, dass es sonst bei einer hoffentlich nächsten SS Probleme gibt, wenn dort drin herumgeschabt wurde...
Es kann wohl auch mit Medikamenten eine Fehlgeburt eingeleitet werden, habe ich gelesen. Ich hoffe, dass man mir im Krankenhaus helfen kann! Man darf es doch ansprechen, ob es andere Möglichkeiten gibt, oder? Vielleicht könnte mir helfen, dass ich privat versichert bin...
Jetzt versuche ich mich viel zu bewegen (sagte die Ärztin), etwas Sport zu machen und trinke Hirtentäscheltee.
Vielen Dank für eine Meinung zum Thema!

VG, Bettina
HiPP-Elternservice
29. Okt 2019 12:25
Re: Fehlgeburt...
Liebe Bettina,

das tut mir sehr leid. Eine Fehlgeburt in einem frühen Stadium der Schwangerschaft ist an sich nichts ungewöhnliches. Für Sie als betroffene Mama aber trotzdem sehr traurig und aufwühlend.
Wir können Ihnen zu diesem Thema leider nicht weiterhelfen. Aber es ist ihr Körper und es beschäftigt Sie sehr stark. Deshalb möchte ich Sie ermutigen nachzufragen, welche Alternativen es zur Ausschabung gibt.
Lassen Sie sich dazu beraten und holen Sie sich gegebenenfalls eine weitere Meinung ein, wenn Sie das Gefühl haben ein anderer Weg wäre für Sie besser.

Ich wünsche Ihnen alles Gute und drücke Ihnen die Daumen, dass Sie sich bald über eine neue Schwangerschaft freuen dürfen!

Herzliche Grüße
Ihr HiPP Experten-Team
2 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Verwendungs-Tipps

HiPP Babysanft Produkte eignen sich nicht nur für die Pflege sensibler Babyhaut. Wie verwenden Sie unsere Pflege-Produkte?

Tipp abgeben

Interaktiver Mutterpass

In unserem interaktiven Mutterpass erläutern wir wichtige Eintragungen und Untersuchungen.

Zum Mutterpass

Schwangerschafts-Paket

von HiPP zusammengestellt zum Pflegen und Verwöhnen für die werdende Mutter.

Zum Paket