Unterstützung Wochenbett

Expertenrat vom HiPP Elternservice und einer Hebamme zu Ihren Fragen während der Schwangerschaft.

Expertenforum

keinemaus18
22. Mär 2017 10:52
Unterstützung Wochenbett
Hallo mein Sohn 1 Jahr alt will einfach nicht in seinen Bettchen lassen wenn er schläft und ich leg in sein Bettchen dann ist er wieder munter hab schon alles probiert aber es klappt einfach nicht :( lg


Eine Frage hätte ich dann noch

Eine Freundin vom mir ist zum 2 mal schwanger und sie wollte sich noch der geburt Unterstützung holen
Doch ihr reden alle ein sie müss es alleine schaffen denn früher müsste man das auch schaffen
Was soll ich ihr am besten sagen

Danke ihn voraus :)
HiPP-Elternservice
24. Mär 2017 18:16
Re: Unterstützung Wochenbett
Liebe „kleineMaus18“,

schläft Ihr Sohn auch tagsüber in seinem Bett? Falls nein, würde ich es versuchen, damit er das Bett nicht nur mit der Nacht und der damit anderen Stimmung verbindet.
Versuchen Sie, dass Sie ihn wach in sein Bett legen. Lassen Sie ihn eventuell in seinem Bett spielen. Versuchen Sie, dass das Bett vertrauter wird.

zum (Ein)Schlafverhalten ist es sehr schwierig, pauschal einen Ratschlag zu geben. Das Schlafverhalten der Kleinen hat viel mit der individuellen Reife des Kindes zu tun, und besonders natürlich mit der Gewohnheit. Beim Schlafen ist wie beim Essen vieles "gelernt". Auch kommen oft viele Faktoren zusammen.

Es gibt beim Schlafen viele Wege, die zum Ziel führen. Es gibt aber kein Patentrezept für alle Situationen und auch meist keine schnelle Lösung. Ratgeber aus dem Fachbuchhandel rund ums Thema Schlafen mit konkreten Anweisungen und Tipps waren schon oft eine gute Hilfe.

Ich empfehle Ihnen auch, Ihre Situation im HiPP Elternforum – von Eltern für Eltern zu schildern: http://www.hipp.de/forum/

Bestimmt gibt es Eltern mit ähnlicher Erfahrung, die Ihnen wertvolle Tipps geben können.

Zu Ihrer Freundin: Ich denke, es ist hilfreich und eventuell allein schon beruhigend, die Möglichkeit der Unterstützung im Wochenbett zu haben. Ob oder wie oft man sie dann wirklich nutzt, ist wieder eine andere Sache. Vielleicht hilft dieser Gedanke Ihrer Freundin oder Familie.

Alles Gute für Sie!

Herzliche Grüße
Ihr HiPP Expertenteam
2 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Verwendungs-Tipps

HiPP Babysanft Produkte eignen sich nicht nur für die Pflege sensibler Babyhaut. Wie verwenden Sie unsere Pflege-Produkte?

Tipp abgeben

Interaktiver Mutterpass

In unserem interaktiven Mutterpass erläutern wir wichtige Eintragungen und Untersuchungen.

Zum Mutterpass

Schwangerschafts-Paket

von HiPP zusammengestellt zum Pflegen und Verwöhnen für die werdende Mutter.

Zum Paket