sterilisation rückgängig machen?

Kinderwunsch und Familienplanung

Elternforum

gast.881881
16. Okt 2010 18:29
sterilisation rückgängig machen?
Hallo,
ich hab mich nach meinem zweiten Kind sterilisieren lassen ( :cry: )
das war vor 3 Monaten, war mir eigentlich ziemlich sicher das ich kein Kind mehr will,da ich bei meiner 1sten Schwangerschaft bzw. Geburt so schlechte Erfahrungen gemacht habe...Mein großer Sohn ist schon elf Jahre,deshalb auch die elf jahre alters Unterschied..
gast.881881
16. Okt 2010 18:45
Re: sterilisation rückgängig machen?
also das soll nicht heißen das ich sofort noch ein kind möchte :-) sondern in ca 2jahren...mein großer ist schon als einzelkind groß geworden..
Leo1984
17. Okt 2010 12:58
Re: sterilisation rückgängig machen?
Hallo mouse,

soviel ich weiß ist es bei Frauen wohl nicht mehr rückgängig machbar.Bei Männern gehts wohl nur bei uns Frauen wohl nicht.

Wenn der Kinderwunsch so groß ist werdet ihr wohl um eine künstliche Befruchtung nicht drum rum kommen.

Vielleicht besprichst du das mal mit deinem Arzt, aber ich mein das unsere KiWu-Ärztin mal gesagt hat das bei Sterilisation nur noch künst. Befruchtung bleibt.

Lg

Leo
gast.878674
17. Okt 2010 15:41
Re: sterilisation rückgängig machen?
mouse2901 hat geschrieben :
> Hallo,
> ich hab mich nach meinem zweiten Kind sterilisieren lassen ( :cry: )
> das war vor 3 Monaten, war mir eigentlich ziemlich sicher das ich kein Kind
> mehr will,da ich bei meiner 1sten Schwangerschaft bzw. Geburt so schlechte
> Erfahrungen gemacht habe...Mein großer Sohn ist schon elf Jahre,deshalb
> auch die elf jahre alters Unterschied..

Du hab mal eine frage wann hast du es machen lassen mit wieviel jahren.?Ab wann kann man das machen lassen?
ich habe mein zweites Kind bekommen und möchte es auch machen lassen weil ich mit der familienplanung ab geschlossen hab.
würde mich über eine antwort von dir freuen.

Lg :P
gast.881881
17. Okt 2010 23:46
Re: sterilisation rückgängig machen?
@blackpanta,
danke für die info,hatte auch schon hier und da mal nachgeguckt,aber da gibt so unterschiedliche ausagen,dass es einen nur noch verwirrt :?
das denk ich mir das es schmerzhaft ist,ist ja schliesslich eine richtige op aber ich denke wenn man wirklich den wunsch hat nimmt man die schmerzen sowie auch die kosten in kauf...was ist das alles schon wenn man danch ein kleines süßes wunder in den armen halten kann :D
hat es denn dann bei deiner tante auf natürlichem wege geklappt?
lg mouse
gast.881881
18. Okt 2010 23:00
Re: sterilisation rückgängig machen?
hallo blackpanta,
das ist ja schön freut mich für deine tante,hoffe ist auch alles gut gegangen.
sieben jahre wollt ich nicht warten,hab ja jetzt schon zwischen meinen 2 süßen 11jahre,wenn dann in ca jahren :)
nochmal ne frage,in welcher klinik war denn deine tante?ist ja nicht so teuer da gewesen,ich hab mal gehört das es so ca 2000-3000eurokosten soll...
lg
6 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Verwendungs-Tipps

HiPP Babysanft Produkte eignen sich nicht nur für die Pflege sensibler Babyhaut. Wie verwenden Sie unsere Pflege-Produkte?

Tipp abgeben

Interaktiver Mutterpass

In unserem interaktiven Mutterpass erläutern wir wichtige Eintragungen und Untersuchungen.

Zum Mutterpass

Schwangerschafts-Paket

von HiPP zusammengestellt zum Pflegen und Verwöhnen für die werdende Mutter.

Zum Paket