Töpfchentraining und Windel weglassen...

Fragen und Tipps zu Ihrem kleinen Liebling

Elternforum

Steffi30123012
5. Apr 2022 18:05
Töpfchentraining und Windel weglassen...
Hallo alle zusammen,

unser Sohn ist 2 Jahre 8 Monate alt und geht seit über einem Jahr zur Tagesmutti. Momentan versuchen wir das Toilettentraining mit ihm, was aber noch nicht ganz klappt. Er geht gerne auf die große Toilette (Toilettensitz), nach dem Frühstück meistens und auch nach anderen Mahlzeiten, er sagt aber von sich aus noch nicht, wenn er muss. Meistens pullert er auch und zeigt Interesse (meistens liest er ein Buch dabei), aber das große Geschäft geht noch in die Windel, die wir danach trotzdem noch drum machen. Dort liegt aber unser aktuelles Problem mit der Tagesmutti. Sie ist der Meinung, dass wir die Windel komplett weglassen sollen. Er würde es nur verstehen, wenn er merkt, dass es eklig ist wenn man einpullert und die Hosen nass sind. Wir haben es so jetzt schon oft probiert und es kommen jeden Tag nasse Hosen & Co. mit heim. Wir haben auch das Gefühl, dass wenn er zu Hause ist und wir die Windel dran machen, er befreit sein großes Geschäft machen kann ohne Druck. Wenn er zur Tagesmutti geht verkneift er sich den ganzen Tag das große Geschäft (weil die Windel nicht dran ist) und zum abholen oder dann zu Hause wird er total gereizt, will seine Ruhe haben und kackt dann erst, wenn die Windel wieder dran ist. Wir finden das ist der falsche Weg, er wird zwar nicht gezwungen aufs Töpfchen/Toilette zu gehen, aber durch das krampfhafte Weglassen der Windel was irgendwie keinen Erfolg bringt sind wir verunsichert und wollen ihm den Toilettengang damit nicht komplett vermiesen. Wir haben auch schon versucht mit der Tagesmutter zu reden, aber sie ist teilweise schwierig wenn es nicht nach ihren Vorstellungen geht, sie ist der Meinung es wäre ein wichtiger pädagogischer Schritt, dass er merkt, dass die Hose nass ist. Sie macht auch unterbewusst Druck, weil er ab 3 Jahren dann im Kindergarten ein Problem bekommen würde wenn er nicht trocken ist. Wir haben uns schon oft belesen über ähnliche Probleme und sind eigentlich der Meinung, dass er selber reif genug sein muss und es selber begreifen muss, bevor wir immer und immer wieder sinnlos die Windel weglassen und den Ärger haben. Wir sind eigentlich schon froh, dass er überhaupt auf die Toilette gehen will freiwillig.

Wie seht ihr das? Führt das wirklich zum Erfolg, auf Krampf die Windel weg zu lassen oder sollte man ihn einfach lassen und warten, bis er es selber sagt und selber will bzw. ihn zwischendurch immer mal wieder die Toilette anbieten?

LG
Jasmin 2070
7. Apr 2022 21:27
Re: Töpfchentraining und Windel weglassen...
Hallo,

Du hast dir deine Antwort schon selbst gegeben. Diesen Prozess des trocken werdens der sehr lange dauern kann sollte man begleiten und fördern aber auf keinen Fall erzwingen. Erfolge loben, Rückschritte nie bereden. Akzeptieren wenn das Kind mal eine Windel haben will selbst wenns nur fürs grosse Geschäft ist. Dieses Loslassen fällt manchen echt schwer und jeglicher Zwang ist hier fehl am Platz.
Es kann noch lange dauern bis kein Hoppala mehr passiert er wird schon merken wenn die Hose nass ist das ist normal gehört dazu da hat sie recht. Wenn er ohne Windel gehen möchte und nicht dazu gezwu gen wird geht gerade am Anfang oft was daneben darüber würde ich mir keine Sorgen machen einfach viel Wechselgewand mitgeben. Wenn er fürs kleine Geschäft schon soweit ist super dann ohne Windel und wenn er sagt er will eine kriegt er sie fürs grosse sehe da kein problem. Alles mit der Zeit.
Zwang führt eher dazu, dass es länger dauert und vlt zu Verstopfung führt wenn er es zu lange zurück hält..
Also mal mit der Tagesmutter reden schließlich ist es ihr Job auch auf eure Wünsche einzugehen und dem Kind nicht was aufzudrängen.

LG Jasmin
2 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Foto-Wettbewerb

Gewinnen Sie mit Ihrem kleinen Liebling tolle Preise. Wir freuen uns auf Ihre Bilder!

Jetzt mitmachen

Trinken im Kleinkindalter

In unserem hilfreichen Ratgeber-Video erfahren Sie, worauf Sie achten sollten.

Video ansehen

HiPPiS kennenlernen

Anton Affe, Thilo Tiger, Carla Chamäleon - alle HiPPiS und ihre Aufgaben kennenlernen!

Mehr erfahren