Unser kleiner Mann setzt die Energie anders ein

Fragen und Tipps zu Ihrem kleinen Liebling

Elternforum

mundy
11. Feb 2022 10:15
Unser kleiner Mann setzt die Energie anders ein
Hallo liebe Eltern,

seit geraumer Zeit beschäftigt uns die Frage wie wir unseren kleinen Mann (wird im Juli 3) besser unterstützen können sodass er sich auf eine Sache fokussiert beschäftigen kann.
Eins vorweg: Er läuft lt. Rückmeldung der Krippe deutlich am meisten und benötigt einen immensen Bewegungsradius.

Seit Anfang des Jahres wirkt er irgendwie unkonzentriert, abgelenkt, verträumt wenn es um Sachen geht, wo er mal nicht Rennen soll. Sei es gemeinsames Ritual-Singen, Spielen, Puzzle etc. Nach kurzer Zeit hat er keine Lust mehr und gibt sich keine Mühe mehr und probiert teilweise, wenn es ihm nicht passt die Sachen auch wegzuwerfen.

Es ist auch keine große Veränderung eingetreten seit dem Zeitpunkt (Familiär alles wie bisher, Jobs wie bisher, Krippe wie bisher)

Er hat soo viel Energie, setzt sie aber irgendwie nur unkontrolliert (falsches Wort) ein.

Wir haben jetzt schon das Spielzeug drastisch reduziert, um die Reize zu vermindern, aber wirklich geholfen hat es auch nicht.

Habt ihr Ideen/Tipps wie wir hier vorgehen können, um seine Konzentration und Aufmerksamkeit auf eine Sache zu verbessern?

Wir freuen uns über jede Rückmeldung.

Liebe Grüße
Die Mundys
Jasmin 2070
14. Feb 2022 21:58
Re: Unser kleiner Mann setzt die Energie anders ein
Hallo,

also ich würde seinem Bewegungsdrang nachgeben und viel mit ihm raus gehen, ihm austoben lassen und dann ruhige Aktivitäten ihm selbst aussuchen lassen (zb Puzzle mit Motiv was ihm gefällt, ein Buch wo Sachen drinnen sind die ihm interessieren). Ich denke im Kiga bekommt er viel Input und wird sich schon einbringen wenn er bereit dazu ist. Man muss sich denk ich keine Sorgen machen ob das Kind die eine oder andere Fähigkeit noch nicht besitzt oder andere Interessen hat als man sich wünscht. Ich würde ihn gut beobachten, herausfinden was er mag und so fördern. Er wird vlt kein Bastelweltmeister aber vlt ein super Sportler - kann sich aber alles mich ändern Phase für Phase.
Musik, Musizieren und Tanzen würde mir einfallen wo viele Sinne angesprochen werden und Fähigkeiten erlernt werden. Ballspiele, etwas Sammeln, Pacour bauen und abgehen/laufen das alles fördert auch die Konzentration und dabei kann man sich viel bewegen zum Beispiel.

LG Jasmin
2 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Foto-Wettbewerb

Gewinnen Sie mit Ihrem kleinen Liebling tolle Preise. Wir freuen uns auf Ihre Bilder!

Jetzt mitmachen

Trinken im Kleinkindalter

In unserem hilfreichen Ratgeber-Video erfahren Sie, worauf Sie achten sollten.

Video ansehen

HiPPiS kennenlernen

Anton Affe, Thilo Tiger, Carla Chamäleon - alle HiPPiS und ihre Aufgaben kennenlernen!

Mehr erfahren