Unverdaute Nahrung im Stuhl

Fragen und Tipps zu Ihrem kleinen Liebling

Elternforum

MUnbekannt
17. Jul 2022 20:57
Unverdaute Nahrung im Stuhl
Hallöchen
Mein Sohn ist nun schon 2 Jahre und 3 Monate alt.
Er hatte schon immer Problem beim Essen durch reflux, Erbrechen und eher weichen Stuhl. Mittlerweile machen wir eine darmaufbaukur.
Mir ist schon oft aufgefallen, dass relativ viele Lebensmittel unverdaut im Stuhl wieder rauskommen. Das ist bei Kindern ja zum Teil auch relativ normal.
Nun ist mir aber aufgefallen, dass selbst gekochte Möhren und geriebener Apfel wieder so wie gegessen mit dem Stuhl rauskommen.
Ist das auch normal? 🙈😅
Vielleicht kann dazu jemand was sagen, im Internet find ich nichts ganz passendes.

Liebe Grüße und schon mal danke
Grumpycat19
8. Aug 2022 11:31
Re: Unverdaute Nahrung im Stuhl
Hallo :)
Diese Frage habe ich mir auch oft gestellt :D
Gerade Karotten kommen bei uns auch unverdaut im Töpfchen zum Vorschein. Auch so kann man einiges wiedererkennen, wo ich mich immer Frage ob es denn überhaupt irgendwie verdaut wurde. Ich denke aber es ist normal. Unsere Tochter isst normal und hat ne gute Verdauung von daher denke ich, dass man sich da keine Gedanken machen muss :)
2 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Foto-Wettbewerb

Gewinnen Sie mit Ihrem kleinen Liebling tolle Preise. Wir freuen uns auf Ihre Bilder!

Jetzt mitmachen

Trinken im Kleinkindalter

In unserem hilfreichen Ratgeber-Video erfahren Sie, worauf Sie achten sollten.

Video ansehen

HiPPiS kennenlernen

Anton Affe, Thilo Tiger, Carla Chamäleon - alle HiPPiS und ihre Aufgaben kennenlernen!

Mehr erfahren