Unterleibsschmerzen in der Frühschwangerschaft

Das erste Schwangerschafts-Trimester

Elternforum

gast.1878009
3. Apr 2014 13:32
Unterleibsschmerzen in der Frühschwangerschaft
Hallo,

habt oder hattet ihr auch Unterleibsschmerzen in der Frühschwangerschaft? Ich bin ja regemäßig beim FA, der meinte nur, dass es durchaus vorkommen kann.

Bei meiner ersten Schwangerschaft hatte ich das nicht. Nun habe ich mich im Internet umgeschaut. Hier gefunden: http://www.fruehschwangerschaft.com/unt ... merzen.php

Was haltet ihr von dem Artikel?
steffiduc
3. Apr 2014 14:15
Re: Unterleibsschmerzen in der Frühschwangerschaft
Ich halte nicht ganz so viel von dem Artikel. Er macht unnötig Angst, wie fast alles im Internet. Ich habe bei meiner ersten SS sehr viel im Internet gelesen, bei jedem Zipperlein hab ich gelesen ob das normal ist und man bekommt so viel negatives zu lesen, klar...positives schreibt man oft nicht ins Internet, ist wie bei z.B. Hotelbewertungen ;) . Meine Hebamme hat mir dann geraten ich soll das Internet lesen sein lassen, das macht einen nur verrückt. Und ich bin mittlerweile echt dergleichen Meinung. Jeder Körper reagiert anders. Wenn dir unwohl ist oder du dir nicht sicher bist woher irgendwelche Schmerzen oder sonstiges kommen, dann geh zum FA und er wird dir dann genau sagen können ob was ist oder nicht. Ich hatte vor meiner ersten SS schon eine FG, daher war ich sehr ängstlich und bin alle 2 Wochen, manchmal sogar jede Woche zum FA weil ich dachte es stimmt was nicht. Und mein FA hat mich nie dumm angeredet oder abgewiesen. Wünsch dir alles Gute für die SS!!!! Schöne Kugelzeit :) :) :)
KSchwester
3. Apr 2014 18:19
Re: Unterleibsschmerzen in der Frühschwangerschaft
Hallo,

also zum Thema Internet kann ich dir auch nur raten, lass es lieber!
Man macht sich so verrückt wegen nichts!

Und Unterleibsschmerzen sind was ganz normales, hatte ich auch.
Dein Körper bereitet sich auf Schwangerschaft und Entbindung vor, meist sind es die Mutterbänder, kommt einem vor als bekommt man die Periode!

Wenn du unsicher bist geh zum FA, aber ich glaub das ist was ganz normales!
gast.1808932
8. Apr 2014 23:25
Re: Unterleibsschmerzen in der Frühschwangerschaft
ich hatte ganz zu beginn der schwangerschaft jede nacht um 3 uhr höllische schmerzen, als würds mich zerreissen. das war auch mit ein grund für mich einen test zu machen, denn da wusste ich es noch nicht. beim ersten FA termin konnte man im ultraschall noch nichts sehen (es war also zur einnistungszeit). die schmerzen hatte ich über einen zeitraum von zwei wochen, danach nur hin und wieder mal ein ziehen der mutterbänder.

was das thema google angeht, kann ich mich nur anschließen. wenn man ohnehin unsicher ist, machts einen nur verrückt.
lissi91
10. Apr 2014 13:34
Re: Unterleibsschmerzen in der Frühschwangerschaft
Ich bin auch am Anfang meiner SS erst zum Hausarzt, dann zum Gyn und zum Schluß sogar zum Chirurgen, weil ich 2 Wochen lang starke Bauchschmerzen hatte. Nach mehreren Wochen wurde dann endlich mal eine SS festgestellt. Nicht mal meine Gynäkologin hat es zu der Zeit bemerkt ;)

Es muss also nichts Schlimmes bedeuten.
Und wie meine Vorrednerinnen schon geschrieben haben. Das Internet ist schrecklich im Bezug auf SS-Tipps ;)
Julchen258
10. Apr 2014 13:52
Re: Unterleibsschmerzen in der Frühschwangerschaft
Hallo,
mir geht es gerade auch so. Ich hatte die letzten beiden Wochen schlimme Rücken- und Bauchschmerzen, als ob meine Tage kämen. Als diese Schmerzen dann nach einer Woche nicht weggingen und auch keine Tage kamen, bin ich diese Woche zu meiner FÄ. Ich hatte ja den Verdacht/ Hoffnung, dass ich schwanger sei, und so ist es nun auch :-) Aber ich hätte nicht gedacht, dass es sich so anfühlt. Ich habe Magnesium verschrieben bekommen und Ruhe. Und es wird so langsam auch besser. Die FÄ meinte auch, dass dies durchaus gerade zu Beginn der SS vorkommen kann.
Wenn du dir noch unsicher bist, geh doch einfach zum Arzt.
gast.2040120
2. Dez 2014 18:19
Re: Unterleibsschmerzen in der Frühschwangerschaft
Hallo,
ich weiß seid heute zu 100% das ich schwanger bin. 6+6... das kleine Herz schlägt schon :)
Ich habe auch unterleibsschmerzen. Hatte auch angst das etwas nicht stimmt. Aber meine FÄ sagt solange ich nicht blute ist das ok.
Also erstmal keine sorge.
gast.2016544
3. Dez 2014 11:50
Re: Unterleibsschmerzen in der Frühschwangerschaft
Also ich hatte in der Frühschwangerschaft auch Unterleibsschmerzen. War auch oft so, als würde ich meine Tage bekommen. Hatte da auch immer Angst, vorallem da ich auch ständig einen bräunlichen Ausfluss hatte.
Hat sich dann aber immer mehrl gelegt und es ging auch alles gut. Also Kopf hoch und positiv denken. :)
8 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Verwendungs-Tipps

HiPP Babysanft Produkte eignen sich nicht nur für die Pflege sensibler Babyhaut. Wie verwenden Sie unsere Pflege-Produkte?

Tipp abgeben

Interaktiver Mutterpass

In unserem interaktiven Mutterpass erläutern wir wichtige Eintragungen und Untersuchungen.

Zum Mutterpass

Schwangerschafts-Paket

von HiPP zusammengestellt zum Pflegen und Verwöhnen für die werdende Mutter.

Zum Paket