Neu hier? Jetzt kostenlos im HiPP Mein BabyClub registrieren und im HiPP Forum aktiv werden sowie viele weitere Club-Vorteile sichern.

Ich weiß nicht mehr weiter!

Das erste Schwangerschafts-Trimester

Elternforum

Linchen2021
21. Feb 2021 16:03
Ich weiß nicht mehr weiter!
:cry:

Bin ich überhaupt bereit?!
Hallo ihr lieben...

Ich weiß einfach nicht mehr weiter. Ich weis seit Anfang Februar das ich Schwager bin. Ich bin aktuell in der 7ssw (6+3).
Mein Freund und ich sind seit über 2 Jahren zusammen und auch sehr glücklich. Er hat zwei Kinder mit in die Beziehung gebracht und auch da läuft alles super. Auf Grund von Corona habe ich leider letzt Jahr keinen Ausbildungsplatz bekommen. Und mein Freund ist in Kurzarbeit.
Mein Freund, seine Eltern und meine Großeltern wissen von der Schwangerschaft. Sie waren alle nicht begeistert. Aber würden hinter mir stehen.
Ich wollte immer Kinder am besten sofort... ich wollte immer früh Mama werden....und ich wollte immer ein Baby mit meinem Freund! Als ich aber jetzt so plötzlich und ungeplant schwanger wurde (trotz das ich die Pille nehme) wahr ich schockiert und konnte mich bis jetzt noch nicht richtig freuen. Ich weiß (auch wenn er sagt das er hinter mir steht egal wie ich mich entscheide) das mein Freund dieses Kind nicht will. Nicht jetzt zu diesem Zeitpunkt. Ich habe keine Ausbildung und bin grade von zu Hause ausgezogen und leben zur Untermiete in einem Haus. (Art WG) verdiene zurzeit kein eigenes Geld. Er dagegen steht komplett im Leben er hat Job Geld und zwei Kinder wo für er aufkommt. Ich würde ihn sozusagen mit da rein ziehen... in die finanzielle Sogen. Ich weiß nicht ob ich das kann. Es fühlt sich an als ob ich mich zwischen ihm und dem Baby entscheiden müsste.

Ich weiß einfach nicht weiter ...
Liebe Grüße linchen ☀️
Angi2021
21. Feb 2021 19:15
Re: Ich weiß nicht mehr weiter!
Naja, er war ja auch beteiligt, also ist es definitiv nicht alleine deine Schuld.

Also der Zeitpunkt ist definitiv nicht optimal und das du dich grade in dieser Situation nicht freuen kannst ist vollkommen verständlich. Die Frage die du dir nun stellen musst ist, ob du damit leben könntest, das Kind nicht zu bekommen. Ich würde dir raten eine Beratungsstelle wie pro familia aufzusuchen. Die gehen ganz neutral mit dir alles durch was du bedenken musst um dich zu entscheiden und dann wird es dir um einiges leichter fallen. Was du auf keinen Fall machen darfst ist das Kind abtreiben, weil dein Freund es möchte, das würde eure Beziehung sowieso nicht überleben. Wünsche dir alles Gute:)
Caramel
23. Feb 2021 07:29
Re: Ich weiß nicht mehr weiter!
Beratungsstellen musst du ohnehin aufsuchen, wenn du in Deutschland abtreiben möchtest. Daher ist das der erste sinnvolle Schritt. Nimm deinen Freund unbedingt mit, denn auch er sollte wissen, durch was du dafür gehen musst. 3 unabhängige Beratungsstellen, dann musst du noch einen Arzt finden, der das überhaupt noch macht und dann die seelische Prozedur. Das alles sollte er genauso wie du durch machen. Und nachdem ganzen geht ihr zusammen in euch. Und übrigens ein Partner der zuerst sagt er steht hinter dir egal wie du dich entscheidest und es dann doch nicht tut, wäre es in meinem Augen nicht wert mein Partner zu bleiben. Und denke drüber nach. Sicher sind Ärzte vorsichtig, aber es kann immer was passieren, und dann kann es dir passieren, dass du danach nicht mehr fruchtbar bist. Dann hat sich dein Kinderwunsch für immer erledigt. Beratungsstelle um es nochmal auf dem Punkt zu bringen. Ich wünsche dir viel Glück
3 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Verwendungs-Tipps

HiPP Babysanft Produkte eignen sich nicht nur für die Pflege sensibler Babyhaut. Wie verwenden Sie unsere Pflege-Produkte?

Tipp abgeben

Interaktiver Mutterpass

In unserem interaktiven Mutterpass erläutern wir wichtige Eintragungen und Untersuchungen.

Zum Mutterpass

Schwangerschafts-Paket

von HiPP zusammengestellt zum Pflegen und Verwöhnen für die werdende Mutter.

Zum Paket