Milchumstellung HiPP Comfort

Expertenrat zu Milchnahrung: Wahl der richtigen Milch, Fläschchen-Zubereitung und vieles mehr!

Expertenforum

Liebe Eltern,

wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie einen schönen Feiertag.

Bitte beachten Sie, dass Ihre eingehenden Anfragen etwas verzögert beantwortet werden. Ab Dienstag sind wir wieder wie gewohnt für Sie da!

Herzliche Grüße
Ihr HiPP Elternservice-Team

LiaRoh
4. Jul 2022 16:38
Milchumstellung HiPP Comfort
Hallo liebes Experten-Team,
unser Sohn (10 Monate) trinkt seit dem 2. Monat die Hipp Comfort. Seit Beginn des 5. Monats versuchen wir, die Milch umzustellen auf eine "normale" Pre-Milch. Bis jetzt hat das nicht geklappt, da unser Sohn keine andere Milch akzeptiert. Können Sie uns einen Tipp geben, wie eine Umstellung endlich funktionieren kann? Gibt es eine Milch, die der Comofort-Milch geschmacklich nahe kommt? Wir möchten auf jeden Fall auf eine Pre-Milch um stellen - auf eine 1er Milch (noch) nicht.
Außerdem würde mich mal interessieren, ab wann man nachts keine Milch mehr geben sollte (aktuell verlangt er seine Milch noch ein- bis zweimal) und ab wann man die Milch generell nicht mehr aus der Flasche geben sollte (nachts und zum Einschlafen braucht er noch den Sauger).
Herzlichen Dank im Voraus!
HiPP-Elternservice
5. Jul 2022 09:25
Re: Milchumstellung HiPP Comfort
Liebe „LiaRoh“,

schön, dass Sie sich an uns wenden.

Die Kleinen brauchen manchmal ein bisschen Zeit, um sich an den anderen Geschmack zu gewöhnen und Vertrauen aufzubauen. Durch ihre besondere Zusammensetzung schmeckt unsere Comfort etwas bitter – normale Milchnahrung hingegen eher lieblich. Ihr Kleiner hat sich nun wahrscheinlich an den bitteren Geschmack gewöhnt und tut sich gerade etwas schwer sich mit den neuen Geschmack anzufreunden.
Erfahrungsgemäß klappt es am besten, wenn die Nahrung konsequent gefüttert wird. Mit der Zeit wird Ihr Junge dann auch die herkömmliche Milchnahrung besser annehmen.

Da eine Spezialnahrung wie die HiPP Comfort nur unter medizinischer Aufsicht gefüttert wird, sprechen Sie gerne auch nochmals mit Ihrem Kinderarzt über den Wechsel. Vielleicht hat er auch noch einen lieben Tipp für Sie wie der Wechsel besser klappen kann.

Herzliche Grüße und alles Liebe
Ihr HiPP Expertenteam
2 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Trinkmengen-Rechner

Trinkmengen-Rechner: Berechnen Sie die optimale Trinkmenge für Ihr Baby

Jetzt berechnen!

Gewinnspiel

Kennen Sie alle Vorteile der neuen Verpackung? Jetzt mitspielen und gewinnen!

Jetzt mitmachen

Welche Milchnahrung?

Der HiPP Milchfinder hilft Ihnen, das passende Produkt für Ihren Liebling zu finden.

Zum Milchfinder