HiPP 1 HA

Expertenrat zu Milchnahrung: Wahl der richtigen Milch, Fläschchen-Zubereitung und vieles mehr!

Expertenforum

Leya22
31. Mai 2021 20:36
HiPP 1 HA
Hallo nachdem wir Endlich die HA1 probiert haben ist unser Sohn viel Zufriedener zwecks Blähungen und Stuhlgang was vorher immer in Geschrei endete.Jetzt wird er 6 Monate sollen wir auf HA2 gehen oder auf Pre ,da die KÄ meint wir können auf normale Pre Nahrung zurück gehen ,habe Angst er dann wieder Stuhlgang zu fest hat.(er bekommt Mittag schon Gläschen)
HiPP-Elternservice
1. Jun 2021 17:02
Re: HiPP 1 HA
Liebe „Leya22“,

wie schön, dass Sie und Ihr Kleiner so zufrieden mit unserer HiPP 1 HA COMBIOTIK sind!

Eine HA Nahrung ist grundsätzlich nur bis zum Start in die Beikost notwendig – damit ist dann die Allergieprophylaxe abgeschlossen und Babys können auch eine „normale“ Milchnahrung erhalten.

Ob und wie sich der Stuhl genau verändert, lässt sich leider nicht voraussagen. Bei einem Wechsel braucht die Verdauung häufig ein bis zwei Wochen, bis sich der Bauch umgewöhnt hat. Vorübergehend kann sich dann auch die Stuhlkonsistenz verändern. Das ist aber auch nicht bei jedem Baby so.

Sprechen Sie gerne auch nochmal mit Ihrer Kinderärztin, ob Sie bei der HiPP 1 HA bleiben können und später wechseln, falls Sie momentan noch unsicher sind. Auch der Wechsel zur nächsten Stufe ist nur eine Möglichkeit, aber kein Muss.

Herzliche Grüße und alles Liebe
Ihr HiPP Expertenteam
2 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Trinkmengen-Rechner

Trinkmengen-Rechner: Berechnen Sie die optimale Trinkmenge für Ihr Baby

Jetzt berechnen!

Gewinnspiel

Kennen Sie alle Vorteile der neuen Verpackung? Jetzt mitspielen und gewinnen!

Jetzt mitmachen

Welche Milchnahrung?

Der HiPP Milchfinder hilft Ihnen, das passende Produkt für Ihren Liebling zu finden.

Zum Milchfinder