Neu hier? Jetzt kostenlos im HiPP Mein BabyClub registrieren und im HiPP Forum aktiv werden sowie viele weitere Club-Vorteile sichern.

Milch in der Nacht

Expertenrat zu Milchnahrung: Wahl der richtigen Milch, Fläschchen-Zubereitung und vieles mehr!

Expertenforum

Maschii
22. Jul 2020 09:35
Milch in der Nacht
Hallo zusammen,

aktuell bin ich dabei meinen Sohn 8 Monate abzustillen. Tagsüber klappt es mittlerweile ganz gut, nur Nachts ist es noch etwas schwierig in an die Flasche zu gewöhnen.
Meine Frage ist aber wieviel Milch in der Nacht gut ist.
Er bekommt morgens eine halbe Flasche ca. 100ml (heute zum ersten mal komplett leer gemacht, sonst immer nur die Hälfte also ca. 50ml). Mittags gibts Gemüse-Kartoffel-Fleisch Brei, nachmittags eine Milchfreien Brei mit Obstmus, abends einen Milchbrei (mit 100ml Milch) ebenfalls mit etwas Obstmus. Gegen 21/22 Uhr bekommt er eine volle Flasche ca. 220ml die er auch seit ein paar Tagen leer macht. Heute Nacht hat es das erstmal geklappt ihm nochmal die Flasche zu geben (sonst immer mehrmals die Brust) waren auch ca. 220 ml. Tagsüber bekommt er zwischendurch immer Wasser, so viel er möchte.
Mein Mann sagt, dass es zu viel Milch in der Nacht ist. Hat er recht, sollte ich das reduzieren? Evtl. die Milch mehr mit Wasser verdünnen?

Ich sage schon jetzt danke für Rat und Tipps.
HiPP-Elternservice
22. Jul 2020 16:54
Re: Milch in der Nacht
Liebe "Maschii",

das lässt sich so pauschal nicht sagen. Das ist individuell sehr unterschiedlich. Es gibt Babys, die in dem Alter schon mal durchhalten. Andere brauchen noch eine Milch in der Nacht. Es ist völlig ok, wenn Ihr Schatz also noch ein Fläschchen einfordert. Es ist doch schon toll, dass es nach dem nächtlichen Abstillen mit nur einer Flasche so gut klappt.

Bestimmt gelingt es im Laufe der Monate die nächtliche Milch auszuschleichen oder wegzulassen. Noch müssen Sie das aber nicht abrupt umsetzen.

Damit Ihr Kleiner nach dem Stillen weiterhin gut mit Milch und Calcium versorgt bleibt, sollten noch 400-500 ml Milch inklusive Gramm Milchbrei im Plan enthalten sein. Das teilt sich meist auf in eine Flasche Milch (200-250 ml) z.B. am Morgen plus eine Portion Milchbrei (200-250 g) am Abend.

Viele liebe Grüße
Ihre HiPP Expertin
2 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Trinkmengen-Rechner

Trinkmengen-Rechner: Berechnen Sie die optimale Trinkmenge für Ihr Baby

Jetzt berechnen!

Gewinnspiel

Kennen Sie alle Vorteile der neuen Verpackung? Jetzt mitspielen und gewinnen!

Jetzt mitmachen

Welche Milchnahrung?

Der HiPP Milchfinder hilft Ihnen, das passende Produkt für Ihren Liebling zu finden.

Zum Milchfinder