Neu hier? Jetzt kostenlos im HiPP Mein BabyClub registrieren und im HiPP Forum aktiv werden sowie viele weitere Club-Vorteile sichern.

Windel läuft aus

Aus dem Baby ist ein Kleinkind geworden

Elternforum

SoMe
13. Feb 2020 12:52
Windel läuft aus
Hallo zusammen

Wir haben ein Problem und zwar
Unser Sohn 19 Monate alt läuft nachts immer aus. Haben schon alle möglichen Windeln durchprobiert. Am besten funktionieren noch die pampers baby dry 5+.
Allerdings ist das komische, dass die Windel noch gar nicht voll ist. Da würde noch einiges reinpassen. Es ist immer rechts an der Hüfte wo es rausläuft. Denke er bewegt sich recht viel und somit verrutscht die Windel. Oftmals ist er schon um 12 total nass obwohl er erst seit ca 4 std die windel anhat. :roll:

Hat jemand einen Tipp was ich noch machen kann? Ist echt nervig da er endlich mal gut schlafen würde, wenn wir das Problem mit der Windel nicht hätten. :(

Danke für eure Antworten
2018wifi
13. Feb 2020 13:50
Re: Windel läuft aus
Huhu,
hab das Problem zum Glück nicht, aber mal gelesen, dass einige nachts quasi als unterhose über die Windel noch ne Pants gezogen haben oder nur pants statt windel. Obs hilft und bequem ist weiß ich nicht, aber wär ja mal nen versuch Wert ;)
Traumwaechter
13. Feb 2020 14:47
Re: Windel läuft aus
Habt ihr mal darauf geachtet, wie das beste Stück eures Kindes in der Windel liegt? Eventuell zeigt es ja immer genau dorthin. Das ist einer der Nachteile des männlichen "zielfernrohrs".

Eine Freundin von mir hat das Problem bei ihrem Kind mit stoffwindeln in Griff bekommen. Die kann sie so auslegen/polstern/füllen, dass es perfekt zum jeweiligen Kind passt.
login4660
14. Feb 2020 10:47
Re: Windel läuft aus
Abgesehen davon, dass bei Jungen darauf geachtet werden muss, dass das Glied in der Windel nach unten liegt, könnt ihr ausprobieren, ob sich die nächtliche Urinmenge reduzieren lässt: Sorge dafür, dass dein Sohn tagsüber reichlich trinkt und reduziere dann gegen Abend hin die Trinkmenge. Je weniger er vor dem Schlafen trinkt, desto weniger kommt auch in die Windel (das hilft ihm später auch beim nächtlichen Trockenwerden).
Viele Kinder "vergessen" tagsüber das trinken und holen ihren Tagesbedarf am Abend nach. Das sorgt dann schnell für auslaufende Windeln. Falls das die Ursache eures Problems sein sollte, lässt sich das einfach lösen.
Zudem kannst du ihm vor dem abendlichen Wickeln bereits das Töpfchen anbieten. Das hat nichts mit "Töpfchentraining" zu tun und sollte für ihn lediglich ein Angebot sein, selbst dafür zu sorgen, dass seine Nachtwindel länger trocken bleibt. Klappt es, ist das super, klappt es nicht, macht das nichts. Aber vielleicht hat er Freude daran. Morgens vor der frischen Windel könntet ihr das Gleiche noch mal anbieten. Beides sind Zeiten, zu denen die Kinder oft pinkeln müssen, so dass sie stolz auf ihre "Leistung" im Töpfchen sind.
SoMe
14. Feb 2020 12:46
Re: Windel läuft aus
Hallo zusammen

Das mit dem am Abend aufs Töpfchen das klappt noch nicht. Er setzt sich drauf steht aber gleich wieder auf und er trinkt allgemein sehr wenig. Tagsüber und abends genauso. Bin froh wenn ich 250 ml flüssigkeit in ihn reinbekomme. :roll:
Das mit der Unterhose hat heute funktioniert mal schauen wies die kommenden tage läuft.

Danke für eure tipps
5 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Foto-Wettbewerb

Gewinnen Sie mit Ihrem kleinen Liebling tolle Preise. Wir freuen uns auf Ihre Bilder!

Jetzt mitmachen

Gewinnspiel

Sammeln Sie alle Ringe & gewinnen Sie ein HiPP Knabberpaket mit JAKO-O Stapelwürfeln!

Jetzt mitspielen

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account