Neu hier? Jetzt kostenlos im HiPP Mein BabyClub registrieren und im HiPP Forum aktiv werden sowie viele weitere Club-Vorteile sichern.

Besorgt über die Entwicklung meine Tochter !

Das Baby wird mobil

Elternforum

Time11
2. Feb 2020 11:29
Besorgt über die Entwicklung meine Tochter !
Hallo liebe Mamis,

Ich bin zum ersten Mal Mama geworden und habe eine kleine Tochter, die jetzt 8 Monate alt ist. Aufgrund eines Autisten in der Familie , habe ich ganz genau auf die Entwicklung meiner Tochter von Anfang an geachtet, sie ist etwas hinten dran , aber das ist nicht das was mich beunruhigt, es ist viel mehr das ich so viele Parallelen zu meinem Bekannten Autisten sehe ( frühkindlicher Autismus)... sie war von Anfang an ein sehr unruhiges Baby , viel geweint , immer getragen werden wollen , nicht alleine beschäftigten können ,nicht in den Schlaf gefunden,Probleme mit Verdauung, bei Müdigkeit gleich das weinen angefangen ... alles heute noch so! Das ist jetzt aber nicht so ungewöhnlich, gibt es ja viele Babys die ähnliche Probleme haben ... das vielleicht ungewöhnliche und eben die Parallelen sind eher dieses fixiert sein auf Licht , egal was für eine Lichtquelle, selbst die kleinen Löcher von den Rollo,ständige aus dem Fenster gucken wollen und das so gefangen sein davon ( und wir gehen oft raus) also daran kann es nicht liegen, beobachtet jeden Schatten , rollende reifen vom Kinderwagen kann sie ewig lange zuschauen , fasziniert von Buchstaben , guckt sich Gegenstände genau an ,muss dazu immer den Kopf ganz nah ran halten , fasziniert von Muster auf Kleidung, guckt gerne nach oben , starrt Bäume an, mag zwar auf den Arm aber bloß keine Nähe , küssen geht garnicht drückt uns sofort weg , reagiert noch nicht auf Namen ( was wohl noch zu früh wäre) , liebt es mit Kabeln , schnüren oder ähnliches zu spielen , es gibt noch viel mehr das mir gerade nicht einfällt ... sie ist ein fröhliches Kind und ich liebe sie , ich bin allerdings sehr besorgt und wollte einfach Mal fragen ,ob andere Mamis eventuell ähnliches bemerkt haben oder eben nicht ...würde mich über Rückmeldungen freuen ... liebe Grüße
2018wifi
2. Feb 2020 12:48
Re: Besorgt über die Entwicklung meine Tochter !
Hallo Time11,
ehrlich gesagt finde ich nichts ungewöhnliches in der Beschreibung deiner Tochter. Babys und Kleinkinder sind fasziniert von den merkwürdigsten Dingen und neugierig auf alles: ist ja alles neu für sie.
LG
Gixn88
4. Feb 2020 10:24
Re: Besorgt über die Entwicklung meine Tochter !
Hallo!
Also ich finde das auch nicht ungewöhnlich! Du hast natürlich etwas Angst und siehst daher in für uns komischen Verhalten Anzeichen für Autismus.
Meine Tochter liebt es auch, aus dem Fenster zu schauen und entdeckt alles mögliche dort. Kabel aller Art sind ein Magnet für sie, Buchstaben und kleine Details würde sie gern aus Büchern kratzen und Bussis mag sie auch nicht immer, etc.
Falls du dir aber wirklich Sorgen machst, wäre es sicher sinnvoller, wenn du einen Kinderarzt fragst. Der kann dir auch bestätigen, ob sie sich "normal" entwickelt.
Alles Gute!
Time11
5. Feb 2020 15:55
Re: Besorgt über die Entwicklung meine Tochter !
Danke für eure Rückmeldungen ! Das tut gut zu hören ! KiA habe ich schon informiert , ich soll abwarten und mich nicht verrückt machen , ich könne jetzt eh noch nichts machen , da es zu früh wäre ! Leichter gesagt als getan ! Ich weiß natürlich , dass er recht hat !
safari0605
17. Feb 2020 09:54
Re: Besorgt über die Entwicklung meine Tochter !
Ich würde mir da jetzt auch überhaupt keine Sorgen machen. Überleg mal: alles was das Baby sieht ist neu. Es kennt noch nichts davon wirklich und deshalb muss es analysiert werden. Babys lernen durch schauen und anfassen und irgendwann in den Mund nehmen.
Und wenn all das zu viel ist schreien sie auch mal. Sie können ja nicht reden. 😉
Und wenn die ganzen Reize zu viel werden einfach raus nehmen aus der Situation. Abgedunkelter Raum o.ä.

Alles wird gut 😊
chrissele
17. Feb 2020 11:36
Re: Besorgt über die Entwicklung meine Tochter !
für mich klingt das auch ganz normal. vor allem bezüglich dem Thema Nähe wollte ich dir aber noch gerne meine Erfahrung mitteilen. Meine kleine ist mittlerweile 13 Monate alt und ich kenne das nur zu gut. sie wollte immer gern getragen werden und am Arm sein aber so richtig kuscheln überhaupt nicht. mittlerweile wird das aber immer mehr. ich verstehe, dass das total verunsichernd ist, aber wie gesagt bei uns wurde es auch erst so ab 9 Monate bis einem jahr, dass es mehr wurde.
Time11
24. Feb 2020 12:24
Re: Besorgt über die Entwicklung meine Tochter !
Danke euch sehr für die Rückmeldungen !😊
xxEllixx
15. Apr 2021 11:00
Re: Besorgt über die Entwicklung meine Tochter !
Hallo Time 11 wie gehts deiner Tochter heute? Da ich gewisse Verhaltensähnlichkeit bei meinem Sohn sehe
8 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Foto-Wettbewerb

Gewinnen Sie mit Ihrem kleinen Liebling tolle Preise. Wir freuen uns auf Ihre Bilder!

Jetzt mitmachen

Gewinnspiel HiPPiS

Mitmachen & mit etwas Glück eins von 10 HiPPiS Paketen gewinnen.

Jetzt mitspielen

Beikost-Starterpakete

von HiPP für Sie und Ihren kleinen Liebling zusammengestellt.

Zu den Paketen