Blumenkohl für ein fast 10 Monate altes Baby????

Das Baby wird mobil

Elternforum

gast.981801
27. Okt 2011 11:16
Blumenkohl für ein fast 10 Monate altes Baby????
Hallo Mamis. Ist das ok oder meint ihr er bekommt davon Blähungen und Bauch schmerzen. Lg jessi
vivaldi
27. Okt 2011 11:17
Re: Blumenkohl für ein fast 10 Monate altes Baby????
mußt versuchen.....

meine hat den blumenkohl gern gegessen und sie hatte auch keine blähungen.....sieh hat aber sowieso so gut wie keine blähungen
gast.1065889
27. Okt 2011 11:18
Re: Blumenkohl für ein fast 10 Monate altes Baby????
Blumenkohl kannst ab dem 7.Monat geben...und dann schaust, ob dein Kind es verträgt.
Probieren :P
gast.1044436
27. Okt 2011 11:19
Re: Blumenkohl für ein fast 10 Monate altes Baby????
Mein Sohn hat in dem Alter alles probiert... Wenn du es gut durchgarst und dein Schatz es verträgt spricht nichts dagegen.
LG Steffi
gast.1252021
27. Okt 2011 11:21
Re: Blumenkohl für ein fast 10 Monate altes Baby????
hallo,

wie vivaldi schon geschrieben hat,einfach ausprobieren.aber eigentlich kannst du alles geben.nur mut,wenn unsere kinder es nicht mögen oder vertragen,werden sie es uns schon wissen lassen.

lg,ventilator
gast.1124154
27. Okt 2011 11:37
Re: Blumenkohl für ein fast 10 Monate altes Baby????
Huhuu,
also ich habs auch ausprobiert und es schmeckt ihr anscheinend...Blähungen hatte sie auch nicht, also nicht mehr als sonst auch :oops:
gast.1086775
27. Okt 2011 13:38
Re: Blumenkohl für ein fast 10 Monate altes Baby????
Hallöchen,
mein Sohn ist 11 Monate und bekommt schon seit er 9 Monate alt ist fast alles...nun seit er 11 Monate alt ist geben wir ihm alles, wirklich alles was wir auch essen...natürlich nichts scharfes...aber Obst , Gemüse, Fleisch, Fisch, alles was wir essen will er auch, und bekommt er auch... ;)
gast.1138661
27. Okt 2011 14:04
Re: Blumenkohl für ein fast 10 Monate altes Baby????
mh, ich hab jetzt gelesen, dass man blumenkohl schon ab dem 5. monat geben kann, weil er sehr bekömmlich ist anscheinend und kohlrabi auch....

ich versuchs später mal, jetzt haben wir brokkoli ausprobiert, mal schaun ;) ;)
TASHA5600
27. Okt 2011 14:31
Re: Blumenkohl für ein fast 10 Monate altes Baby????
Hallo!

Luke hat mit 8 Monaten auch schonmal Blumenkohl gegessen. Hat ihm alllerdings üüüberhaupt nicht geschmeckt! :lol:

Aber probleme hatten wir da nicht. Keine Blähungen, kein Ausschlag, kein erbrechen ect. pp... hat super geklappt. Naja, bis auf den geschmack halt ;)
gast.1065889
27. Okt 2011 14:34
Re: Blumenkohl für ein fast 10 Monate altes Baby????
Brokkoli und Blumenkohl werden ab dem 7.Monat empfohlen. Sogar Spargel und Zucchini.
Blumenkohl ist im Geschmack sehr zurückhaltend und schmeckt den meisten Baby´s deshalb besonders gut :P
Kohlrabi kann man ab dem 5. Monat geben.
Und selbst Tomate ab dem 9. Monat. Mit Tomate war ich überrascht...die hätt ich wahrscheinlich erst mit nem Jahr versucht...
TASHA5600
27. Okt 2011 14:41
Re: Blumenkohl für ein fast 10 Monate altes Baby????
Mickie2601 hat geschrieben:
> Brokkoli und Blumenkohl werden ab dem 7.Monat empfohlen. Sogar Spargel und
> Zucchini.
> Blumenkohl ist im Geschmack sehr zurückhaltend und schmeckt den meisten
> Baby´s deshalb besonders gut :P
> Kohlrabi kann man ab dem 5. Monat geben.
> Und selbst Tomate ab dem 9. Monat. Mit Tomate war ich überrascht...die hätt
> ich wahrscheinlich erst mit nem Jahr versucht...

Echt Tomate?
Wir warten schon die ganze zeit darauf das wir ihm endlich Tomate geben dürfen! :)
Ich glaub dann probieren wir das gleich mal die nächsten tage aus! :D

Hatten auch gedacht das er das frühestens mit nem Jahr darf...
gast.1065889
27. Okt 2011 14:45
Re: Blumenkohl für ein fast 10 Monate altes Baby????
Ja echt. Hab so nen Kochbuch für Baby´s, da steht des drin.
Ich probier das auch meist aus und seh dann, ob es ihr schmeckt, es ihr bekommt oder nicht...
Probier es mal aus und berichte :P
Viel Spaß
gast.917724
27. Okt 2011 21:07
Re: Blumenkohl für ein fast 10 Monate altes Baby????
Hm, ich kenne gar keine Altersbeschränkungen für Gemüse. Und betreffend Blumenkohl und Tomaten - die sind in Gläschen nach dem 4. Monat doch auch schon enthalten?! :?

Man sollte nur bei stark nitrathaltigen Gemüsen, bspw. Spinat, erst nach dem 8. Monat beginnen, falls man selber kocht. Die Gläschen sind jedoch unbedenklich.

Tomaten werden häufig noch nicht so gut vertragen, gilt aber eigentlich nur für Rohware. Und manche Kinder - wie leider auch Lysan - werden davon schnell wund. Ansonsten dürfen sie die auch schon im fünften Monat bekommen.

Generell sollte man Rohkost erst nach frühestens sechs, besser erst nach acht Monaten anbieten. Aber ansonsten gibt es keine Einschränkungen beim Gemüse, solange das einzelne Kind es verträgt!
gast.1065889
27. Okt 2011 21:14
Re: Blumenkohl für ein fast 10 Monate altes Baby????
Jeder kennt´s wohl anders.
Ich orientier mich gern an dem Buch und hat mir bisher auch super geholfen. Gibt mir persönlich auch nen gutes Gefühl.
Muss jeder selbst für sich entscheiden.

Schönen Abend und gute Nacht ;)
gelberdingo
27. Okt 2011 21:52
Re: Blumenkohl für ein fast 10 Monate altes Baby????
mein froschhat schon mit 9 moanten super gerne blumenkohl gefuttert und gepupst hat er auch ohne den gegesen zu haben hihi
20 Beiträge
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Foto-Wettbewerb

Gewinnen Sie mit Ihrem kleinen Liebling tolle Preise. Wir freuen uns auf Ihre Bilder!

Jetzt mitmachen

Gewinnspiel HiPPiS

Mitmachen & mit etwas Glück eins von 10 HiPPiS Paketen gewinnen.

Jetzt mitspielen

Beikost-Starterpakete

von HiPP für Sie und Ihren kleinen Liebling zusammengestellt.

Zu den Paketen