Nachts/ morgens trinken

Die Sinne erwachen

Elternforum

gast.847579
14. Mär 2010 14:37
Nachts/ morgens trinken
Hallo zusammen
Mein Kleiner schläft -meistens- von abends 19.30 bis morgens 6.30 mit 2kurzen Unterbrechungen wg. Schnuller durch.
Manchmal, so wie heute morgen, war es erst 5Uhr und mein Mann hat alles versucht. Aber nicht einmal bei uns im Bett wollte er ruhiger werden.
Ich habe ihn wieder mit ins Kizi genommen und geschaukelt und am Ende doch noch gestillt.
Ich glaube allerdings, dass er ´nur´Durst hatte,weil er nicht lange getrunken hat. Der richtige Hunger kommt meist erst gegen 8Uhr. Jetzt möchte ich mir für´s nächste Mal Wasser oder Tee bereit stellen,auch weil ich eh am Abstillen bin.
Jetzt die Frage: muss die Temperatur auch so warm sein wie bei Milch? Oder kann man kaltes,abgekochtes Wasser nehmen? Welchen Tee mögen eure Kleinen gerne? Meiner mochte Fenchel,den er am Anfang wg. Blähungen trinken sollte, leider gar nicht.
LG Silvia
gast.856277
14. Mär 2010 17:08
Re: Nachts/ morgens trinken
na es kommt ja anz drauf an wie alt dein kleiner ist meine hat woher ihren fencheltee geliebt...
jetzt ist sie 4,5 monate alt und will denn fenchel nicht mehr nehme jetzt immer von HIPP das alles was rot ist das schmeckt ihr am meisten lol
ich sag immer alles was rot ist schmeckt ihr immer na ja das musst du am ende selber raus kriegen...
wir geben ihr ihn immer kalt aber auch nicht kühlschrank kalt
na gut de dorle und klein Hanna ;)
Junge-Mami-25
14. Mär 2010 17:48
Re: Nachts/ morgens trinken
Hallo Koi,

mein Sohn mochte Fencheltee überhaupt nicht...er ist Kamillentee fan... :) Wir geben ihm den Tee immer über den Tag verteilt, aber nicht warm, sondern Zimmertemperatur und da haut er rein... :lol: Aber du musst hal selber bei deiner Maus rauskriegen, welchen Tee er mag...Probieren geht über studieren... ;)
LG und viel Erfolg :)
gast.912003
15. Mär 2010 09:13
Re: Nachts/ morgens trinken
Tee gebe ich meinen kleinen, Zimmertemperatur. Oder lauwarm. Naja, wenn die kleine hunger haben. Sollte man die Brust oder die Flasche schon geben.

Ich stille meine Tochter, wenn Sie hunger hat schmeißt Sie nachts Ihren schnuller raus. Und will an die Brust. Auch wenn es zur Durst hat. Tee will Sie nachts nicht.

Probiermal mit Früchtee. meine kleine hat es am Anfang auch nicht getrunken. Weder Fenchel noch anderes. Aber jetzt trinkt sie es gerne, aus dre Trinklernflasche.
4 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Foto-Wettbewerb

Gewinnen Sie mit Ihrem kleinen Liebling tolle Preise. Wir freuen uns auf Ihre Bilder!

Jetzt mitmachen

Gewinnspiel HiPPiS

Mitmachen & mit etwas Glück eins von 10 HiPPiS Paketen gewinnen.

Jetzt mitspielen

Beikost-Starterpakete

von HiPP für Sie und Ihren kleinen Liebling zusammengestellt.

Zu den Paketen