5 monate altes baby dreht sich im bett auf bauch

Die Sinne erwachen

Elternforum

gast.853666
10. Jul 2010 20:23
5 monate altes baby dreht sich im bett auf bauch
mein Kind ist nun 5 Monate und 3 Tage....
seit 2 tagen dreht sie sichnun von allein auf dem Bauch...
ist dies Nachts gefährlich? Wegen event. keine Luft bekommen oder was anderes? Sollte ich sie immer wenn ich es sehe sie auf den Rücken drehen? Von allein schafft sie es noch nicht. Wenn Sie munter ist und auf dem Bauch liegt, schreit sie irgendwann weil sie nicht rum kommt... da helfe ich natürlich sofort. Aber wie ist das Nachts?

Danke für Antwort.
ts84
10. Jul 2010 20:32
Re: 5 monate altes baby dreht sich im bett auf bauch
Hab gerade genau das gleiche Problem,war gerade das 5 Mal im Zimmer,um sie wieder auf den Rücken zu drehen,weil zurück geht noch nicht alleine,da wird dann gemeckert...genau wie bei dir :)
Wegen Luft bekommen,musst du dir ,denke ich keine Sorgen machen,die Kleinen haben ja schon mehr Kraft und können ihren Kopf in Bauchlage schon gut halten.
Wenn sie tagsüber auf dem Bauch liegt,dann lass ich sie so,ich dreh sie nicht gleich wieder zurück,sie soll ja ruhig bißchen trainieren :)
Nachts gibt es das Problem bei uns nicht,weil sie bei uns mit im Bett schläft.
Ich denke,deine Kleine wird sich dann Nachts bemerkbar machen,wenn`s ihr nicht mehr gefällt.

lg ;)
gast.853666
10. Jul 2010 20:38
Re: 5 monate altes baby dreht sich im bett auf bauch
man macht sich ja immer bissl sorgen...
okay dann lass ich sie so liegen... und wenn sie aber munter wird und meckert dreh ich sie...

Da mein kind ein spei kind ist... wuste ich nicht ob das dann in Bauchlage gefählich ist wenn sie spuckt, nicht das sie sich verschluckt oder im hals stecken bleibt oder so....
gast.931125
10. Jul 2010 21:33
Re: 5 monate altes baby dreht sich im bett auf bauch
mein kleiner is nu 21. woche und macht das drehen seit ca einer woche... nun komm ich wenig zum schlafen, weil wenn er sich im festen schlaf auf den bauch dreht wird er sofort wach und heult, weil er es so hasst
und er dreht sich ständig, weil er immer auf der seite liegt zum einschlafen und hops is er auf dem bauch und ruft mama die wendemaschine...
daher hab ich keine angst das der da nachts ersticken könnte ^^
gast.897315
14. Jul 2010 16:23
Re: 5 monate altes baby dreht sich im bett auf bauch
hi meine maus konnte sich ab der 13 woche allein auf den bauch drehen, jetzt gibt es nichts anderes mehr, beim wickeln macht das keinen spaß :)
auch nachts ist nur noch aufm bauch liegen angesagt, teilweise liegt sie sogar auf dem gesicht direkt nach unten, habe mir am anfang auch sorgen gemacht und habe sie auch öfter wieder rum gedreht aber es war nichts zu machen
passiert ist noch nichts schlimmes sie dreht den kopf dann ellein zur seite
also keine sorgen machen
gast.958516
14. Jul 2010 20:29
Re: 5 monate altes baby dreht sich im bett auf bauch
Hallo,
Haben sein 2 wochen gleiche probleme. Mein Sohn ist fast 5 monate und dreht sich sehr sehr oft auf dem Bauch,ihm macht das Spaß...in einuge Zeit ruft er uns und dann drehe ich ihn wieder zurück.Manchmal wenn er müde ist sogar schläft im Bauchlager ein..;)) so süß,aber ich lasse ihn auf dem Bauch Nachts nicht schlafen.Wenn wir ihn im Babyphon hören kommen immer nach oben. So schlimm finde ich das nicht,sie entwickeln sich langsam mehr und mehr. :lol: ;)
gast.999379
15. Jul 2010 00:15
Re: 5 monate altes baby dreht sich im bett auf bauch
Hallo, mein kleiner mann schläft auch seit geburt auf dem bauch. rückenlage hasst er. da schläft er keine 5 minuten. wegen ersticken musst du dir keine gedanken machen babys finden immer einen weg zum atmen auch mit gesich in der matratze (er wird ja kein kopfkissen haben, oder?! :? ) und drehen ihr köpfchen im schlaf so wie es ihnen passt. mit spucken hätte ich eher in rückenlage angst, dass er dran erstickt. in bauchlage läuft alles nach unten raus und auf dem rücken in den hals zurück. :(
bauchlage schult ausserdem beide gehirhälften. aöso nicht immer gleich zurückdrehen, egal ob wach oder schlafend. ;)
gast.967077
15. Jul 2010 12:21
Re: 5 monate altes baby dreht sich im bett auf bauch
Meine ist jetzt 20 Wochen und dreht sich seit sie 18 Wochen alt ist und seit dem Schläft sie gern zuerst auf der Seite und dann irgendwann liegt sie auf dem Bauch und pennt. Zu Anfang hab ich mir auch sorgen gemacht aber meine Hebi meinte einfach so schlafen lassen. Bei ihr ist es auch so, das sie sich nicht nur vom Rücken auf dem Bauch dreht im Bett sondern sogar noch um die eingene Achse, wie in der Windel Werbung. Total süß :P
gast.1005930
21. Jul 2010 23:21
Re: 5 monate altes baby dreht sich im bett auf bauch
Meine ist im 1 wohe 5 monate alt.. er dreht am bauch schon 1 monat ich enke aber in nacht hat jetz angefangen ich hab auch immer angst das er krieg kein luft.. aber gut das er wird wach und weint wer im etwas nicht gefalt.. naja er hat kraft aber wie lange kann so sein?? wenn er zb probiert drehen zuruck und kann nicht ..? dann ist problem..
gast.973329
12. Aug 2010 21:08
Re: 5 monate altes baby dreht sich im bett auf bauch
ich habe mal gehört das man zwischen rücken und schlafsack ein langes breites band durchziehen soll und unterm bett zuknoten.nicht zu stramm.so kann sich das kleine nicht auf den bauch drehen.es ist praktisch der schlafsack fixiert.aber ich denke das man das baby in natürlicher art und weise schlafen lassen sollte.wir würden es ja auch nicht schön finden,oder?
Jenny_Liam
16. Jul 2021 01:33
Re: 5 monate altes baby dreht sich im bett auf bauch
Bin gerade froh, dass es nicht nur mir so geht… gerade total die Panik bekommen, weil Liam sich nun das erste mal im Schlaf auf den Bauch gedreht hat. (Tags macht er das ständig, aber kommt leider noch nicht zurück…)
Ich würde auch nie etwas mit ins Bett legen, weder Tuch, noch Kissen, Decke, Kuscheltiere etc.
Er hat sich mal (tags) mit nem Tuch in der Hand gedreht und ich hatte schon Angst, dass er sich stranguliert… nein, es ist nicht am Hals, sondern vor der Nase gelandet und er hat keine Luft mehr bekommen und hat richtig nach Luft gerungen… war ja zum Glück direkt da, aber nachts würde man das ja gar nicht mitbekommen…
Er hatte eben wegen des warmen Wetters über dem Body statt Schlafansack nur einen leichten Schlafanzug. Habe gelesen, es sei sicherer nachts IMMER einen Schlafsack zu tragen, weil es darin schwerer sei sich zu drehen. Dachte immer, der Schlafsack sei statt einer Decke, aber anscheinend auch statt „freier“ Beine.
Hoffe, der Tipp konnte vielleicht helfen :)
Jenny_Liam
16. Jul 2021 01:36
Re: 5 monate altes baby dreht sich im bett auf bauch
Ps. Klar können Babys sich abstützen oder drehen, aber tags bleibt er manchmal, wenn es zu anstrengend wird, einfach mit dem Kopf nach unten liegen. Oh Mann… ich hoffe einfach, dass er sich auch im Schlaf beschwert, wenn er keine Lust mehr hat… :)
JLM2021
20. Jul 2021 21:06
Re: 5 monate altes baby dreht sich im bett auf bauch
Ich war auch ängstlich weil sie sich nachts permanent auf den Bauch drehte aber sie legt den Kopf zur Seite.

Ich bin mir sicher, dass die Babys ab dem drehen und der Bauchlage genügend Kraft haben und den Kopf drehen. Ich musste meine kleine noch nie "befreien". Aber am Tag meckert sie dann auch weil sie alleine nicht auf den Rücken kullert 😁
JLM2021
20. Jul 2021 21:09
Re: 5 monate altes baby dreht sich im bett auf bauch
gast.973329 hat geschrieben:
> ich habe mal gehört das man zwischen rücken und schlafsack ein langes
> breites band durchziehen soll und unterm bett zuknoten.nicht zu stramm.so
> kann sich das kleine nicht auf den bauch drehen.es ist praktisch der
> schlafsack fixiert.aber ich denke das man das baby in natürlicher art und
> weise schlafen lassen sollte.wir würden es ja auch nicht schön finden,oder?

Ich habe davon gelesen, finde es aber auch nicht gut.

Die Babys schaffen das. Meine Angst war da auch ganz schlimm.

Seit sie sich drehen kann, schläft sie lieber auf dem Bauch und ich ziehe ihr keinen Schlafsack über.
14 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Foto-Wettbewerb

Gewinnen Sie mit Ihrem kleinen Liebling tolle Preise. Wir freuen uns auf Ihre Bilder!

Jetzt mitmachen

Gewinnspiel HiPPiS

Mitmachen & mit etwas Glück eins von 10 HiPPiS Paketen gewinnen.

Jetzt mitspielen

Beikost-Starterpakete

von HiPP für Sie und Ihren kleinen Liebling zusammengestellt.

Zu den Paketen