Windeldermatitis extrem

Expertenrat zur Baby- und Hautpflege: Cremen, Baden, Wickeln, Wundschutz und vieles mehr!

Expertenforum

Malousmama
17. Jul 2021 17:00
Windeldermatitis extrem
Ihr lieben ich verzweifle langsam.
Meine 5 Wochen alte Tochter hat seit drei Wochen eine windeldermatitis. Lediglich in den Hautfalten, da sie durch super häufigen Muttermilchstuhl permanent mit Stuhl in Berührung ist. Bei jedem Pups ist eine winzigkeit stuhlgang dabei.
Sie hat richtige Krater/ Ulzerationen der Haut die richtig uneben schon sind.
Alle bisherigen mittel (Zinkcreme, mirfulan, infektosoor, Heilwolle etc) haben keinerlei Wirkung gezeigt.
Cavulan Lollies von der kia haben es noch schlimmer gemacht. Jetzt haben wir diese lila Tinktur als Gerbstoff aber wirklich Besserung gibt es keine. Habe sie den ganzen Tag schon ohne Windel und bin dadurch an die Couch gefesselt. Und weiss nicht mehr weiter. Vielleicht ging es jemandem ähnlich ?
HiPP-Elternservice
19. Jul 2021 06:34
Re: Windeldermatitis extrem
Hallo Malousmama, ich kann gut verstehen, dass Sie sich viele Gedanken und Sorgen über den Ausschlag Ihrer Kleinen machen und ihr schnell Linderung verschaffen möchten.
Hier ist der Kinderarzt- oder Urologe der richtige Ansprechpartner. Nur er kann eine Diagnose stellen und eine entsprechende Therapie empfehlen.
Mein Tipp: schildern Sie Ihre Situation auch im HiPP Elternforum – von Eltern für Eltern.
Bestimmt gibt es Eltern mit ähnlicher Erfahrung, die Ihnen wertvolle Tipps geben können. Gute und schnelle Besserung für Ihre kleine Tochter.
Viele Grüße
Ihr HiPP Expertenteam
2 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Gewinnspiel Windeln

Jetzt mitmachen und Pflege- & Windel-Paket gewinnen!

Jetzt mitmachen

Wirksamer Sonnenschutz für Babys und Kinder

Jetzt schon an den Sonnenschutz für Ihre Lieblinge denken!

Mehr erfahren

Verwendungs-Tipps

HiPP Babysanft Produkte eignen sich nicht nur für die Pflege sensibler Babyhaut. Wie verwenden Sie unsere Pflege-Produkte?

Tipp abgeben