Essensplan

Expertenrat zum Beikost-Start: Speiseplan, erstes Löffelchen, Trinken und vieles mehr!

Expertenforum

Jessica411
11. Jun 2021 21:47
Essensplan
Hallo liebes Expertenteam,

ich habe eine Frage was das Essen von unserem Sohn angeht und habe Sorge etwas falsch zu machen.

Unser Sohn seid 3 Tagen 1 Jahr alt (allerdings ein Frühchen korrigiert 9 1/2 Monate alt.)

Beikost haben wir gut eingeführt und unser Essensplan sieht wie folgt aus:

ca. 7:00 240 ml Pre
ca. 10:00 etwas selbstgebackenes Brot mit Hipp
Früchten als Aufstrich
ca. 13:00 Hipp Mittagsbrei
ca. 16:00 Hipp Getreide Obst Gläschen
ca. 18:00 Hipp Abendbrei der mit Wasser angerührt wird zb. Kindergries oder Babykeks und wenn wir Abendessen etwas von uns vom Tisch mit.
ca. 20:00 300 ml Pre (bis vor ca. 3 Wochen reichten ihm noch 240 ml)


Jetzt zu meinen Fragen:

Wann höre ich mit Pre Milch auf und gebe nur noch Vollmilch? Wir haben Vollmilch schon mit dem 5 Korn Brei eingeführt und keinerlei Probleme gehabt.
Ist mein Essensplan so ok oder machen ich da was falsch?
Ich habe gelesen das 300 ml/g Milch und Milchprodukte reichen. Zählt dazu auch die Pre?
Käse bekommt er schonmal zum snacken wenn wir essen, allerdings sind das Ministücke.
Wir können auch noch nicht komplett auf Familienkost umstellen, da gerade erst die unteren beiden Zähne kommen.

Vielen Dank schonmal und viele Grüße!
HiPP-Elternservice
14. Jun 2021 16:39
Re: Essensplan
Liebe „Jessica411“,

Ihr Essensplan hört sich sehr schön abwechslungsreich an – nur von der Milchmenge könnte es weniger sein.

Wie Sie bereits schreiben werden in dem Alter Ihres Kleinen pro Tag 300 ml bzw. Gramm Milch und Milchhaltiges (Milchbrei, Müesli, Joghurt, Quark, Käse, Frischkäse, etc.) empfohlen – dazu zählt auch die Pre.

Die Milchmenge teilt sich meist ein in morgens ein Becher/Tasse Milch oder ein Müesli oder ein Brot mit der Milch aus dem Becher und abends den Abendbrei oder auch etwas Brot mit einem Becher Milch.

Allgemein könnte ein Plan fürs Kleinkindalter grob so aussehen:

Morgens: Milch + Brot oder Müesli
Vormittags: Obst + Knabberei, nur Knabberei oder Getreide-Obst-Brei, mal ein kleiner Joghurt
Mittags: Gemüse, Beilage und 2-3 mal Fleisch und einmal Fisch
Nachmittags: nach Bedarf etwas Obst + Knabberei oder Getreide-Obst-Brei, mal ein kleiner Joghurt
Abends: Milchbrei mit Obst, Brot + Käse, Gemüsebeilagen, Milch, Müesli

Zwischendurch Getränke wie Wasser, Tee oder Schorle sind Ideal.

Versuchen Sie mal den Abendbrei etwas auszubauen oder ein bisschen nach hinten zu schieben, damit die Milch um 20 Uhr nicht mehr benötigt wird. Ihr Kleiner soll sich von der festen Nahrung richtig satt essen und nicht danach von der Milch satt trinken. Oder hat Ihr Kleiner um 20 Uhr einfach nur Durst? Probieren Sie mal, ihm nur Wasser oder Tee zu reichen. Oder die Milch immer weiter zu verdünnen und damit auszuschleichen. Das ist auch im Hinblick der Zahnhygiene eine bessere Variante als die Milch zum Einschlafen.

Nach dem 1. Geburtstag können Sie bei der Milch ganz nach Belieben wählen und auch direkt wechseln. Sie können die bisherige Säuglingsmilch weiter verwenden, eine Kuhmilch oder eine altersgerechte Kindermilch wie zum Beispiel HiPP Kindermilch Combiotik ( https://shop.hipp.de/milchnahrung/produ ... iotik.html ) geben.

Ich wünsche Ihnen und Ihrem Kleinen eine sonnige Woche!

Herzliche Grüße und alles Gute

Ihre HiPP Expertin
2 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Foto-Wettbewerb

Gewinnen Sie mit Ihrem kleinen Liebling tolle Preise. Wir freuen uns auf Ihre Bilder!

Jetzt mitmachen

Gewinnspiel HiPPiS

Mitmachen & mit etwas Glück eins von 10 HiPPiS Paketen gewinnen.

Jetzt mitspielen

Beikost-Starterpakete

von HiPP für Sie und Ihren kleinen Liebling zusammengestellt.

Zu den Paketen