zusätzliches Trinken

Expertenrat zum Beikost-Start: Speiseplan, erstes Löffelchen, Trinken und vieles mehr!

Expertenforum

Emmi2021
5. Jun 2021 08:24
zusätzliches Trinken
Hallo liebes Hipp Team,
unsere Tochter ist jetzt 22 Wochen alt. Sie isst fleissig ihr Mittagsmenü und der Abendbrei klappt auch ganz gut.
Ich versuche ihr immer zusätzlich etwas Wasser oder Tee anzubieten aber sie lehnt es ab.
Gestern hat sie getrunken um
09.00 200 ml Milch
12.30 Gläschen
16.00 150 ml Milch
20.00 Gläschen mit gute Nacht Brei
1.45 200ml Milch
Bei uns war es die letzten zwei Tage auch recht warm und sie schwitzt auch leicht. Ihre Windeln sind zwar feucht aber nicht wie gewohnt nass.
Ich habe etwas Sorgen das sie nicht genügend Flüssigkeit zu sich nimmt aber ich kann es ihr ja nicht rein zwingen. Hätten sie noch einen Tipp?
Ich denke wenn sie richtig durstig ist wird sie den Tee schon annehmen jedoch machen wir die nicht nassen Windeln etwas Sorgen.
Liebe Grüße
HiPP-Elternservice
7. Jun 2021 10:05
Re: Zusätzliches Trinken
Liebe „Emmi2021“,

für ein Kind 7-12 Monate lautet die Empfehlung mindestens 400ml Flüssigkeit pro Tag – die Trinkmilch ist hier bereits mit eingerechnet. Diese Menge schafft Ihre Kleine mit den drei Portionen Milchnahrung locker.

Haben Sie hier Geduld, das „Trinken lernen“ muss genau so geübt werden wie das Löffeln der Breikost.

Ich kann gut nachvollziehen, dass Sie sich – gerade in der wärmeren Jahreszeit – Gedanken um den Flüssigkeitshaushalt Ihrer Tochter machen, aber Sie sehen das ganz richtig, mit Zwang erreichen Sie hier gar nichts. Da Durstlöscher erst nach Einführung des 3. Breis wirklich nötig werden, können Sie die Sache ruhig locker angehen.

Bieten Sie einfach weiterhin Getränke wie Wasser oder ungesüßten Tee an und nehmen Sie es gelassen, wenn Ihr Mädchen nichts oder wenig möchte. Ein paar Schlückchen sind schon genug, es müssen keine riesigen Mengen sein. Der Durst entwickelt sich bei Babys auch erst im Laufe des Beikostalters.

Behalten Sie die Windeln auch weiterhin im Blick. Sollten Sie hier Bedenken haben, weil die Windeln nicht so nass wie gewohnt sind, sprechen Sie ruhig auch einmal Ihren Kinderarzt darauf an.

Ich wünsche Ihnen und der ganzen Familie eine tolle Sommerzeit!

Herzliche Grüße
Ihre HiPP Expertin
Emmi2021
9. Jun 2021 20:52
Re: zusätzliches Trinken
Hallo liebes Hipp Team,
erstmal vielen Dank für die Hilfe.
Jetzt hab ich noch eine andere Frage.
Bei uns klappt es mit dem Abendbrei inzwischen auch ganz gut. Sie schafft mittlerweile ein ganzes Gläschen Griessbrei.
Heute hab ich euren Reisbrei angemacht halb Milch halb Wasser.
Er schmeckt auch allerdings war nach einer dreiviertel Portion Ende. Nun meine Frage muss ich dann zusätzlich noch Fläschchen anbieten?
Und bei dem Gläschen Griessbrei würde sie dann noch Nachschlag bekommen? Sie isst brav auf und jammert danach auch nicht. Kann man davon ausgehen das sie satt ist ? Oder verhält es sich ähnlich wie bei der Milch und ich gebe Nachschlag?

Vielen Dank für die Hilfe
Beste Grüsse
HiPP-Elternservice
11. Jun 2021 08:12
Re: zusätzliches Trinken
Liebe „Emmi2021“,

toll, dass Ihre Kleine auch am Abend Freude am Löffeln gefunden hat!

Gehen Sie auch hier ganz nach dem Appetit Ihres Mädchens vor. Wenn Sie den Eindruck haben, dass Ihr Töchterchen mit der Dreiviertelportion Abendbrei zufrieden ist, brauchen Sie kein Fläschchen im Anschluss reichen. Bieten Sie vielmehr etwas Obstmus und etwas zu Trinken wie.z.B. Wasser oder Tee an.
Bei ihren „Lieblingsbrei Griessbrei“ können Sie es ruhig mit einem Nachschlag probieren. Sehen Sie es nicht so eng: die Kleinen haben ein sehr gutes Hunger- und Sättigungsgefühl und holen sich was sie brauchen.

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Kleinen ein wunderschönes Wochenende!

Ihre HiPP Expertin
4 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Foto-Wettbewerb

Gewinnen Sie mit Ihrem kleinen Liebling tolle Preise. Wir freuen uns auf Ihre Bilder!

Jetzt mitmachen

Gewinnspiel HiPPiS

Mitmachen & mit etwas Glück eins von 10 HiPPiS Paketen gewinnen.

Jetzt mitspielen

Beikost-Starterpakete

von HiPP für Sie und Ihren kleinen Liebling zusammengestellt.

Zu den Paketen