Beikost

Expertenrat zum Beikost-Start: Speiseplan, erstes Löffelchen, Trinken und vieles mehr!

Expertenforum

Eva_mm
18. Mai 2021 09:09
Beikost
Hallo,
ich habe folgende Frage: Meine Tochter wird am 26. Mai 5 Monate alt. Seit 4 Tagen haben wir begonnen, die Beikost einzuführen. Wir geben Mittag ein paar Löffelchen Karotte Hipp Gläschen. Im Anschluss stille ich meine Tochter und danach bekommt Sie noch Ihre Flasche, Hipp Pre HA Milch, das sind 135 ml. Ich gebe die Flasche insgesamt drei mal täglich nachdem Stillen, da meine Milch nicht ausreichend ist. Nun frage ich mich, ob das korrekt ist, wie ich vorgehe, da meine Tochter mittags Gemüse, Brust und Flasche bekommt. Ist das nicht zu viel? Ich freue mich über eine Antwort.
LG
HiPP-Elternservice
19. Mai 2021 09:27
Re: Beikost
Liebe „Eva_mm“,

Sie haben es ganz richtig gemacht und sind bei Ihrer kleinen Tochter mit wenigen Löffelchen Gemüsebrei in die Beikost gestartet.

Bleiben Sie zu Beginn ein-zwei Tage bei einem Gemüse. Diese Zeit reicht aus, um zu sehen, ob ein Lebensmittel vertragen wird. Wechseln Sie nun munter zwischen den Gemüsesorten wie Karotte, Pastinake, Kürbis hin und her ( https://shop.hipp.de/beikost/produkte/g ... er_age=276 ). So lernt Ihre Kleine frühzeitig unterschiedliche Geschmacksrichtungen kennen und akzeptieren.

Im Anschluss an den Gemüsebrei kann sich Ihr Baby noch an der Milch satt trinken. Bieten Sie Ihrer Kleinen die Milch im Anschluss also einfach nach Bedarf an – egal ob beim Stillen oder beim Fläschchen.
Sie werden sehen, die Breimenge wird sich in den nächsten Tagen rasch steigern lassen, dann wird die Milchmenge automatisch weniger werden. Dann reicht im Anschluss an den Brei vielleicht ein kurzes Stillen aus. Gehen Sie hier ganz nach Ihrer kleinen Tochter vor.

Solange Ihre Kleine nur Gemüse und noch kein komplettes Menü (Gemüse-Fleisch-Brei) isst, gibt es anschließend immer noch die Milch. Sobald vom Menü in etwa eine Portion (etwa 190g) geschafft wird, braucht es keine Milch mehr im Anschluss – dann haben Sie die erste Beikostmahlzeit eingeführt und die Milch zu dieser Mahlzeit ersetzt.

Alles Liebe und weiterhin viel Freude bei der Beikosteinführung!

Herzliche Grüße
Ihr HiPP Expertenteam
2 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Foto-Wettbewerb

Gewinnen Sie mit Ihrem kleinen Liebling tolle Preise. Wir freuen uns auf Ihre Bilder!

Jetzt mitmachen

Gewinnspiel HiPPiS

Mitmachen & mit etwas Glück eins von 10 HiPPiS Paketen gewinnen.

Jetzt mitspielen

Beikost-Starterpakete

von HiPP für Sie und Ihren kleinen Liebling zusammengestellt.

Zu den Paketen