Menü

7 Fakten zur gesunden Entwicklung und starken Knochen von Kleinkindern

 

Bis zum 3. Geburtstag ...

... ist Ihr Kind durchschnittlich doppelt so groß wie bei der Geburt.

Und natürlich entwickeln sich auch seine Motorik und die geistigen Fähigkeiten in einem ebenso atemberaubenden Tempo.

 

„Starke Knochen bis zum Zeh“

Damit sich Ihr Kind altersgerecht entwickeln kann, sind manche Nährstoffe ganz besonders entscheidend. Kinder und Jugendliche müssen im Wachstum viel Knochenmasse aufbauen und für starke Knochen sorgen.

 

Wer als Kind regelmäßig auf sein „Knochenkonto“ einzahlt, ...

... hat das ganze Leben etwas davon und kann auch als Erwachsener noch davon zehren.

 

Für den Aufbau starker Knochen ...

... sind vor allem Calcium und Vitamin D wichtig. Calcium dient als Baustein für die Knochen. Vitamin D ist für eine normale Entwicklung von Knochen und Zähnen wichtig und hat außerdem Einfluss auf das Immunsystem.

 

„7 Mal mehr brauchst du als ich ...“

Eine ausreichende Versorgung an Calcium und Vitamin D ist entscheidend für Kleinkinder. Der durchschnittliche Bedarf pro kg Körpergewicht ist hier bei Kleinkindern deutlich höher als bei Erwachsenen: Kinder benötigen 7x mehr Vitamin D und 3x mehr Calcium!

 

„Wirst groß, gesund …“

Selbstverständlich muss auch das Immunsystem Ihres Kindes dafür gerüstet sein, das es nun noch mehr die Welt erkundet und viel mehr Kontakt nach außen hat. Bis zum 3. Lebensjahr ist das Immunsystem eines Kindes noch nicht voll entwickelt.

 

„ … ganz sicherlich.“

Eine kindgerechte Ernährung, die neben dem bereits bekannten Vitamin D auch die Vitamine A und C enthält, hilft das Immunsystem zu unterstützen.


Unsere Milchnahrungs-Produkte

Unsere HiPP Milchnahrung ist optimal an die Ernährungsbedürfnisse Ihres Babys angepasst. Finden Sie die passende Milchnahrung für jedes Alter.