Menü

Das Beste von HiPP jetzt auch für Krippe und Kindergarten

Seit 1956 ist HiPP bekannt für seine Kompetenz und seine Qualität in der Kinderernährung. Was als kleine Firma begann, ist seit Jahren ein überaus erfolgreiches und international renommiertes Unternehmen und inzwischen sogar der weltweit größte Verarbeiter von Bio Rohwaren.

HiPP ist seit inzwischen mehr als 60 Jahren der Experte für Säuglings- und Kleinkindernahrung in Bio Qualität.

In logischer Konsequenz aus dieser jahrzehntelangen Erfahrung startet HiPP nun mit einer ganz neuen Produktlinie. Jetzt gibt es von HiPP zusätzlich zum bisherigen Sortiment hochwertige, kindgerechte und gesunde Mittagsgerichte für Krippen- und Kindergartenkinder in Bio Qualität.

Dabei bringt HiPP viele ganz neue Kindergerichte auf den Markt, die genau den Erfordernissen einer Mittagsmahlzeit für Kinder in Kindertagesstätten entsprechen. Gesund, lecker, frisch zubereitet und nach den neuesten ernährungswissenschaftlichen Empfehlungen hergestellt.

Hintergrund ist die aktuell noch nicht zufriedenstellende Situation in Kindertagesstätten. Mittagsmahlzeiten sind oft zu fetthaltig, zu würzig und zu nährstoffarm. Zusätzlich gibt es zu häufig Fleisch und die Gerichte sind nicht kindgerecht. Das soll sich nach Meinung der Bundesregierung jetzt ändern. HiPP sieht die hochwertige Ernährung von Kindern als seinen Grundauftrag, unterstützt damit die Qualitätsoffensive der Regierung und startet im Jahr 2017 mit den neuen kindgerechten und leckeren HiPP Bio Kindergerichten für Kindertagesstätten.

HiPP garantiert dabei weiterhin, dass durch den Bio Anbau nur „das Beste aus der Natur“ in die neuen HiPP Bio Kindergerichte kommt und gleichzeitig die Umwelt geschont wird.