Ab wann den Abendbrei...???

Expertenrat zum Beikost-Start: Speiseplan, erstes Löffelchen, Trinken und vieles mehr!

Expertenforum

gast.856277
23. Feb 2010 14:01
Ab wann den Abendbrei...???
Ich hätte da mal eine Frage ab wann sollte man denn den Abendbrei geben???? :)
Unsere kleine isst von Anfang an super vom Löffel... ;)
und ihr schmeckt es auch zur zeit bekommt sie noch die karotten-kartoffeln aber bald gibts Fleisch dazu... :lol:
und was gibt man da den als erstes ich denk mal den Griessbrei pur oder? :roll:
ich danke schonmal im vorraus für ihre Antwort...
dorle mit klein Hanna :P
gast.859107
23. Feb 2010 15:15
Re: Ab wann den Abendbrei...???
ich hab bei meiner tochter ab 4 monaten mit gläschen angefangen dann immer pro woche um eine zutat gesteigert, als sie dann ca 1-2 wochen ein ganzes menü glaschen gegesen hat hab ich mit abendbrei angefangen da war sie so etwa 5 monate alt. am besten is es wenn du für abends einen milchbrei gibst, weil da auch folgemilch drin is, da ja mit dem abendbrei eine malzeit milch entfält.

ich hoffe ich konnte dir weiter helfen :D
liebe grüße
gast.889666
23. Feb 2010 16:13
Re: Ab wann den Abendbrei...???
Wir haben gleich nach der 16. Woche mit der Beikost angefangen. Erst Karotten, Kürbis...., dann Kartoffeln mit Gemüse und dann mit Fleisch. Ca. 2-3 Wochen nachdem ich ein ganzes Menü mit Fleisch gegeben habe mit dem Abendbrei angefangen. Allerdings habe ich mit Reisflocken angefangen. Gibt es von milupa aber auch von Hipp. Die kann man mit der normalen Milchnahrung z. B. Hipp 1 machen und später auch für den milchfreien Nachmittagsbrei nehmen. Habe bewußt keinen Brei mit Folgemilch genommen, weil ich laut meiner Kinderärztin das ganze erste Jahr nur die 1er Nahrung nehmen soll. Bei diesen Breien (Reisflocken, Haferflocken...) hast man zudem viele Zubereitungsmöglichkeiten. Mein Kleiner hält dann, auch wenn er den Abendbrei nicht immer aufißt, locker 12 Stunden bis zur nächsten Flasche morgens durch.
HiPP-Elternservice
24. Feb 2010 09:13
Re: Ab wann den Abendbrei...???
Liebe Dorle,
wie schön, dass Hanna so super vom Löffel isst und ihr die neue Kost gut schmeckt.

Klappt es auch mit dem Menü aus Gemüse & Fleisch so gut und schafft Ihre Kleine davon etwa eine Portion, können Sie als nächste die Abendmahlzeit umstellen und einen Milch-Getreide-Brei (Milchbrei) einführen.

Milch-Getreide-Breie gibt es von HiPP als Pulver (Instantbrei) oder bereits fertig zubereitet im Glas, für verschiedene Altersstufen und jeden Geschmack. Unser komplettes Sortiment finden Sie hier: http://www.hipp.de/index.php?id=219

Am Anfang bieten sich zunächst die sehr einfach zusammengesetzten Breie wie "Grießbrei probiotisch", "Banane-Zwieback mit Vollwertflocken", "Hafer Reis mit Vollwertflocken" oder "Kindergrieß" an.

Mein Tipp: Verfeinern Sie die Breie mit HiPP Säften oder Früchten. Oder als herzhafte Variante auch mit Gemüse. Ganz nach geschmacklichen Vorlieben von Hanna.

Neben den HiPP Milchbreien bieten wir auch Breie auf reiner Getreidebasis (grüne Packungseinfärbung) an: http://www.hipp.de/index.php?id=374

Alle diese Getreideflocken können mit jeder Milch zum Abendbrei angerührt und auch nach Belieben mit Fruchtmus oder Gemüse abgerundet werden.

Bestimmt finden Sie so den passenden Abendbrei für Ihre Tochter!

Ich wünsche der kleinen Hanna weiterhin viel Spaß beim Löffeln!
Doris Plath
gast.856277
24. Feb 2010 10:45
Re: Ab wann den Abendbrei...???
Danke bei euch und bei ihnen für die schnellen Antworten...!!!!
DANKE :D
Viele liebe Grüße von Hanna ihr schmeckt der GRiessbrei pur mit Birnen sehr lecker mhhh danke ;)
5 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Foto-Wettbewerb

Gewinnen Sie mit Ihrem kleinen Liebling tolle Preise. Wir freuen uns auf Ihre Bilder!

Jetzt mitmachen

Gewinnspiel HiPPiS

Mitmachen & mit etwas Glück eins von 10 HiPPiS Paketen gewinnen.

Jetzt mitspielen

Beikost-Starterpakete

von HiPP für Sie und Ihren kleinen Liebling zusammengestellt.

Zu den Paketen