August 2022

Elternforum

Linda P
9. Jan 2022 19:51
Re: August 2022
Hallo alle zusammen :)

Das tut mir wirklich leid, für die von euch, die so an Übelkeit leiden.
Damit habe ich gar kein Problem, dachte schon, dass deshalb etwas nicht stimmt, da man ja hört, dass es sehr häufig vorkommt. Dafür habe ich sehr große Probleme mit Müdigkeit. Habe zum Teil fast 10 Stunden unter der Woche und 12 Stunden am WE geschlafen, am Stück...
Mittlerweile wird es zum Glück besser.

Ach ja, mein ET ist der 02.08. , es ist meine erste SS und ich komme vom wunderschönen Niederrhein. ;)
Ich bin jetzt bei 10+5 und hatte am 03.01. meine erste Vorsorge mit Ultraschall. <3
Mein Freund und ich waren fast am heulen, als es währenddessen gestrampelt hat.

Ich hab es meinem Arbeitgeber einen Tag nach der Bestätigung der SS in der 7. Woche gesagt, da ich im Dezember erst einen neuen Job angefangen habe und die SS nicht geplant war.
Meine Chefs haben sich da mehr gefreut als ich, weil ich echt Panik hatte und noch unter Schock stand.
Aber mittlerweile freue ich mich richtig darauf und bin total im Baby-Fieber kann es kaum bis zur nächsten Ultraschall Untersuchung abwarten. :)
Sarasuke
11. Jan 2022 12:47
Re: August 2022
Auch von mir ein hallo alle zusammen 🤗

Das mit der Müdigkeit kenn ich auch, hält sich aber immerhin noch in Grenzen. 🥱

Die Übelkeit kann ich total nachvollziehen. Hatte ab der 5ten Woche bis letzten Dienstag (2 Tage vor meinem ersten Frauenarzttermin) 24/7 Grundübelkeit, aber hab es irgendwie hinbekommen, mich nicht allzu oft zu erbrechen. Am schlimmsten war es Nachts, dass hat die Müdigkeit nicht besser gemacht. Mittlerweile hab ich das nur noch phasenweise und kann endlich mit Appetit wieder was essen zwischendurch😍

Ich habs wie meine Vorrednerinnen auch mit allem probiert. Am schlimmsten war O-Saft morgens, der hat eher das Gegenteil bewirkt anstatt zu helfen😂 Geholfen hat nichts wirklich, aber bin zwischendurch immer am Knäckebrot (mit und ohne Geschmack) knabbern gewesen, gefühlt hat es das ein bisschen besser gemacht, weg war die Übelkeit trzd. nicht. Bis sie Mittwoch einfach mal weg war (zumindest für einige Zeit) 🥳 ich kann trzd. keine großen Portionen mehr auf einmal essen.

Am schlimmsten waren die Feiertage, so zu tun, als wäre nichts, wo einem die ganze Zeit schlecht ist. Wir wollen es aber Ende des Monats erzählen, bisher wissen es nur unsere jeweils besten Freunde. 😅 Wie handhabt ihr das?

Bei mir ist es meine erste Schwangerschaft und ET ist der 22.8. Ich komme aus der Nähe v. Hannover.
Sucrerie
11. Jan 2022 14:22
Re: August 2022
Herzlichen Glückwunsch auch an euch:)

Ich war gestern beim Gyn weil das Wochenenede mit Übelkeit, Erbrechen und Sodbrennen echt unangenehm war. Sie hat Vomex verschrieben, möchte ich nur im Notfall nehmen, wenn ich wieder kaum Flüssigkeit trinken/behaltne kann und das Gefühl habe bald zu verdursten.
Hab mir auf Tipps aus dem Internet hin noch Heilwasser in der grünen Glasflasche und Ahoj Brause geholt und siehe da, es hilft :lol:
Beides enthält viel Hydrogencarbonat, welches die Säure neutralisier. Musste ich nun einfach teilen, vielleicht hilft es noch jemandem hier:)
Hatte dann auch gleich noch den ersten US, Herzaktivität und gute Größenentwicklung des Kleinen, juhuuu :D
BlackSnake86
12. Jan 2022 15:26
Re: August 2022
Huhu ihr lieben , bin auch August Mami
Mein erster errechnete Termin war der 10/08 und wurde jetzt auf den 21/08 gesetzt
Bin jetzt das 3. Mal schwanger (hab 2 Mädchen 7 Jahre und 13 Jahre und die Tochter von meinem Mann 17 Jahre also doch 3 Kinder)
Diese ssw diesmal ist aber heftig mit richtig doll Übelkeit und erbrechen hab jetzt Cariban dagegen verschrieben bekommen und Nahrungsergänzungsmittel soll ich auch nehmen werde nächste Woche 36 und ja ansonsten geht es mir gut
Kruemelchen248
13. Jan 2022 22:16
Re: August 2022
Hallöchen nochmal und herzlichen Glückwunsch an die neuen Schreiberlinge :)

Ich hatte jetzt doch heute schon meine erste Untersuchung, weil die in der Praxis meinten, dass der besser jetzt als gleich stattfindet.
Oh wow war das aufregend!!
Auf dem Foto sieht unser Krümelchen eher aus wie ein Tintenfisch beim Schwimmen :lol: :lol:
Aber alles gut soweit!
Manchmal ist mir leicht übel, aber ich musste mich noch nicht übergeben :D
Haltet durch!

@Sucrerie

Ich wollt es ihm in der 12. Woche sagen. Allerdings hat jetzt mein Gruppenleiter gekündigt, welcher mich dann vertreten hätte.
Also wird mein Chef nicht so begeistert sein, zwei Leute zu ersetzen. :roll:
Aber was soll's, für uns ist es jetzt der beste Zeitpunkt und leider muss er da jetzt durch :)
Angesichts dieser Tatsache werd ich es wohl doch schon etwas früher sagen.
Mein Chef ist selten in meiner Niederlassung, soll ich's dann übers Telefon machen? Oder warten, bis wir uns wieder sehen?.... Das macht mich schon irgendwie nervös :)
Kruemelchen248
13. Jan 2022 22:16
Re: August 2022
Hallöchen nochmal und herzlichen Glückwunsch an die neuen Schreiberlinge :)

Ich hatte jetzt doch heute schon meine erste Untersuchung, weil die in der Praxis meinten, dass der besser jetzt als gleich stattfindet.
Oh wow war das aufregend!!
Auf dem Foto sieht unser Krümelchen eher aus wie ein Tintenfisch beim Schwimmen :lol: :lol:
Aber alles gut soweit!
Manchmal ist mir leicht übel, aber ich musste mich noch nicht übergeben :D
Haltet durch!

@Sucrerie

Ich wollt es ihm in der 12. Woche sagen. Allerdings hat jetzt mein Gruppenleiter gekündigt, welcher mich dann vertreten hätte.
Also wird mein Chef nicht so begeistert sein, zwei Leute zu ersetzen. :roll:
Aber was soll's, für uns ist es jetzt der beste Zeitpunkt und leider muss er da jetzt durch :)
Angesichts dieser Tatsache werd ich es wohl doch schon etwas früher sagen.
Mein Chef ist selten in meiner Niederlassung, soll ich's dann übers Telefon machen? Oder warten, bis wir uns wieder sehen?.... Das macht mich schon irgendwie nervös :)
Einhorn2608
14. Jan 2022 10:34
Re: August 2022
Hallo ihr Lieben,

Bei mir sieht auch alles tutti aus, nächster Kontrolltermin ist am 24.01. Übelkeit wird langsam etwas besser. Ist zumindest nicht mehr immer den ganzen Tag über.
Wir haben es bisher nur unseren Eltern, Schwägerin und Schwager und meinem Chef gesagt.
Meine Frauenärztin meinte, ich sollte es auf der Arbeit umgehend mitteilen, da ich im Handel arbeite und die Zahlen von Omikron steigen. Ich werde wahrscheinlich auch sehr zeitnah ein Berufsverbot bekommen. Sie wollen da kein Risiko eingehen, was ich echt gut finde.
Wie ist das bei euch? Müsst ihr noch lange arbeiten?
Und wie alt seid ihr so? Ich werde bald 37 und es ist mein erstes Kind. Gehört noch Jemand zu den Omis hier :lol: ?
Liebe Grüße an Alle
SB1984
14. Jan 2022 11:15
Re: August 2022
Hallo zusammen,

Es wird mein 4. Kind, ET 23.08., bin 37 Jahre alt und habe 3 Söhne. Diesmal hat es 3 Jahre gedauert bis es geklappt hat, hatte zwischendrin 2 Fehlgeburten. Ich habe sehr starke Übelkeit mit extremen Hungergefühl. Übergeben musste ich mich noch nicht, bin auch überwiegend am liegen. Bei meinen Jungs hatte ich das nie, liegt wohl jetzt am Alter ☺️
Gegen Hungergefühl hilft bei mir Joghurt.
TiLue
14. Jan 2022 18:04
Re: August 2022
Hallo ihr lieben Bald-Muttis eines Augustkindes 🥰 Bei mir ist’s berechneterweise am 25.8. soweit. Eine Freundin hat am 26., mal sehen, ob ich ihr da ein besonderes Geschenk mache 😅
Ich werde dieses Jahr 33 und bekomme mein erstes Kind. Fühle mich damit schon recht alt 🙈 Dafür ist’s das Traumkind mit dem Traummann ❤️
Mir ist derzeit 24/7 übel, aber nie so stark, dass ich mich übergeben muss. Dabei habe ich trotzdem extrem schnell und stark wechselnde Aversionen und Zuneigungen bestimmte Lebensmittel betreffend, ist das bei euch auch so? Was ich gestern im Supermarkt unbedingt haben wollte, muss heute mein Mann essen, weil mir schon beim Gedanken dran übel wird 😅
Lasst es euch gut gehen, ihr lieben ✨
VanessaErnst24
15. Jan 2022 23:44
Re: August 2022
Hallo liebe werdende Mamas,

Ich bin 24 Jahre alt und mein Kind kommt laut ET am 19.08.22 genau 4 Tage nach mein Geburtstag auf die Welt.

Hab eine Frage an euch habt ihr in der 9 Woche auch ein Ziehen im Unterleib und könnt nicht mehr so bequem im Bett liegen?

Wo wohnt ihr alle? Ich komme aus dem Bezirk Baden in Niederösterreich.

Lg Vanessa
Oldenburgerin
16. Jan 2022 16:56
Re: August 2022
Hallo ihr Augustmamas in spe,

wie schön, dass es dieses Forum gibt. Ich werde voraussichtlich am 14.August zum ersten Mal Mutter. Ich oute mich mal doppelt: künstliche Befruchtung, bin 37 ;) Fluch und Segen zugleich: bis zum Herzschlag wöchentlich US, das zerrt an den Nerven. Übrigens beneide ich jene von euch, die den Vater mitnehmen durften!! Wegen Corona ist das hier ausgeschlossen. Für meinen Mann bleibt die SS dadurch abstrakt, schade :?

Es tut doch gut zu lesen, dass auch andere die ersten SSW mit Übelkeit verlebt haben. Bei mir haben übrigens nur viel Trinken, Fenchel-Anis-Kümmel-Tee in kleinen Schlückchen, Knäckebrot und das Akupressurband sowie der Akupunktur geholfen.

Durch die zwei Risikofaktoren arbeite ich seit November gar nicht mehr ;)

Letzte Woche hatte ich drei Tage der Verzweiflung, da mich die Gyn wegen einer "auffälligen Nackenfalte" ins Pränatalzentrum schickte. Der Gang dahin war der schrecklichste meines Lebens! :shock: Zum Glück war der Arzt sehr einfühlsam und konnte mir meine Sorgen nehmen. Das Dörnchen darf so aussehen und auch alles andere ist gut. Ich konnte sogar die einzelnen Finger und Füßchen sehen :) Ich soll aber zum Erstrimesterscreening wiederkommen.

Ich hoffe, dass euch solche Sorgen erspart bleiben 8-)

@Vanessa

Hi Vanessa,
ich habe das Ziehen seit der 5. SSW, das sind die Mutterbänder und nun auch die Gebärmutter, die sich nach oben schiebt und alles andere natürlich weichen muss. Beim Niesen habe ich sogar heftigere Schmerzen und Seitenlage oder Knie anziehen geht nicht.

Viele Grüße aus dem grauen Oldenburg!
KimiNal
16. Jan 2022 17:13
Re: August 2022
;) Ich (wir) auch ….❤️
ET 23.8.22

Glückwunsch an alle anderen .
SB1984
16. Jan 2022 17:28
Re: August 2022
Bin schon auf die Geschlechter gespannt😊
gast.4315796
18. Jan 2022 19:44
Re: August 2022
Hallo,

Herzlichen Glückwunsch an alle ☺️

Komme auch dazu 8+6 heute :D mein Termin ist der 24.08 😊
Hatte anfangs Nachts mit Übelkeit zu kämpfen, aktuell habe ich nur starke Spannungen in der Brust. Ab und an ein leichtes Ziehen im Unterleib. Und es wird ein wenig eng mit normalen Hosen die kneifen :P

Mit freundlichen Grüßen
Jellysue
19. Jan 2022 11:05
Re: August 2022
Hallo wir sind Ann Christin und Madlen. Wir sind aktuell in der 11 SSW unser errechneter Termin ist der 17.8. Da es aber Zwillinge :) sind gehen wir mal davo aus, dass sie schon eher kommen. Ich habe jetzt schon von vielen hier gelesen, dass sie mit Übelkeit und Müdigkeit zu kämpfen haben. Wie sieht das mit anderen Symptomen aus? Ann Christin z.b. muss seit Beginn ständig nießen :D ehrlich! Hat das von euch auch jemand? Sonst hat sie nur ständig Schmerzen und Ziehen im Unterleib.
88 Beiträge
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

HiPP Windel App

HiPP Windel App: Neue, tolle Prämien – aber nur für kurze Zeit!

Mehr erfahren

Trinkmengen-Rechner

Trinkmengen-Rechner: Berechnen Sie die optimale Trinkmenge für Ihr Baby

Jetzt berechnen!

Exklusive Spar-Vorteile

Exklusive Spar-Vorteile bei Bestellungen direkt bei HiPP.

Mehr erfahren