Kann ich meinem Baby jetzt schon brei Gläschen geben?

Fragen rund um die Beikost-Einführung

Elternforum

Jennifer&Marco
1. Apr 2010 10:17
Re: Kann ich meinem Baby jetzt schon brei Gläschen geben?
Ich habe meinem wo er 3 Monate war das erste mal 4-6 Löffel reine Früh Karotten gegeben .. danach Pastinaken und dann Kürbis .. das zwei Wochen lang dann in der dritten Woche mit Kartoffel alles möglich ausprobiert. Nie Stuhlgang Probleme.. nur bisschen auf die Gläschen mit Tomate hat er reagiert.. kleiner Ausschlag bekommen. KA meint ist okay.. geht wieder weg.. seid er 5 Monate ist bekommt er mit Fleisch .. das schmeckt ihm sehr sehr gut , er isst nun auch ein ganzes Glas und keine Milch mehr ..

Ich denke jedes Baby ist anderst , und man muss schauen wie weit das Kind ist. Meiner war mit seinen 3 Monaten bereit dazu.. ich habe es erst im nachhinein dem KA und der Hebi gesagt und sie sagte Toll das es so gut gekalppt hat . :))

Ach ja .. und seid er 4 Monate ist bekommt er Abends Brei und danach die Flasche soviel er noch mag .. dann schläft er die Nacht über und kommt nur einmal in der Nacht !

MFG
gast.876392
1. Apr 2010 20:50
Re: Kann ich meinem Baby jetzt schon brei Gläschen geben?
man kann auch mit der 13 woche anfanegn also mein kinderarzt meinte es ist inordnung wenn das kind nicht mehr satt wird. hab mit meinem das auch abgesprochen. wobei bei meinem nur ne nimmersatte phase war. werd aber trotzdem bald beginnen da der arzt meinte kann ruhig schon anfangen
gast.896503
3. Apr 2010 23:26
Re: Kann ich meinem Baby jetzt schon brei Gläschen geben?
ich habe meinem sohn wo er 2 monate alt war schon mit karotten aus glas gegeben.. so erstmal reine früchte. ja man kann auch früh anfangen damit. mein sohn ist nun 5monate alt und ich habe sehr früh angefangen und es hat ihm nicht geschadet. nun isst er fisch und so. und am besten ist es selbst essen zu machen. am besten jeden tag was anderes. so hab ich das gemacht. er isst auch nur noch brei mit früchte oder obst drinn ist. und ihm schmeckt es am meisten wenn es selbst zubereitet ist. :D
gast.918186
14. Apr 2010 22:13
Re: Kann ich meinem Baby jetzt schon brei Gläschen geben?
[quote="candybaby22"]ich habe meinem sohn wo er 2 monate alt war schon mit karotten aus glas gegeben.. so erstmal reine früchte. ja man kann auch früh anfangen damit. mein sohn ist nun 5monate alt und ich habe sehr früh angefangen und es hat ihm nicht geschadet. [/quote]

Äh ... also Brei mit zwei Monaten halte ich für grob fahrlässig. Mit drei Monaten übrigens auch. Woher wollt Ihr wissen, dass es den Kindern "nicht geschadet" hat? Die Schäden, die das am Verdauungssystem verursacht, merkt man oft erst viel später. Ich kann das grad überhaupt nicht verstehen :?
gast.944421
15. Apr 2010 11:09
Re: Kann ich meinem Baby jetzt schon brei Gläschen geben?
Hallo, ich finde 2. Monate viel zu früh.
Aber es ist ja jedem seine sache. :?
gast.878674
15. Apr 2010 12:03
Re: Kann ich meinem Baby jetzt schon brei Gläschen geben?
:roll:
gast.948489
15. Apr 2010 14:25
Re: Kann ich meinem Baby jetzt schon brei Gläschen geben?
hallo,
meine kleine ist jetzt schon 2 Monate und beobachtet mich schon fleißig beim essen, die gesichtszüge die sie dabei macht sind einfach herlich. Noch bekommt sie die AR Nahrung, doch leider wird sie davon nicht satt, bin jetz schon froh wenn sie endlich 4 monate ist und ich ihr brei geben kann, damit sie endlich mal wieder richtig satt wird.
gast.952434
17. Apr 2010 21:19
Re: Kann ich meinem Baby jetzt schon brei Gläschen geben?
Hi,
meine Kleine bekommt seit fast einer Woche schon Beikost und ist am 19.4. erst 16 Wochen alt. Bin also auch vor dem besagten 4. vollendetem Monat angefangen. Hat aber den Hintergrund, das meine Kleine von Ihrer Milch nicht mehr satt wurde. Habe schon auf die 1er umgestellt gehabt , aber davon hat sie auch mal locker so 1,5L von am Tag genommen. Da habe ich nun mit Frühkarotten angefangen und es klappt echt super. Sie isst schon ein ganzes Glässchen und hat es auch gut vertragen. Ich denke, dass es bei jedem Baby anders ist und man das immer für sich selber entscheiden muss.

Liebe Grüße,

Judith
gast.929520
17. Apr 2010 21:43
Re: Kann ich meinem Baby jetzt schon brei Gläschen geben?
hallo ich habe meiner kleinen am mittwoch 14 wochen heute das erste mal fruchtmus gegeben apfel mit pfirsich weil sie verdauungspropleme hatte und nach circa einer stunde hatte sie ihr .... gemacht und sehr gut aufgelegt
gast.897187
18. Apr 2010 22:29
Re: Kann ich meinem Baby jetzt schon brei Gläschen geben?
> Äh ... also Brei mit zwei Monaten halte ich für grob fahrlässig. Mit drei
> Monaten übrigens auch. Woher wollt Ihr wissen, dass es den Kindern
> "nicht geschadet" hat? Die Schäden, die das am Verdauungssystem
> verursacht, merkt man oft erst viel später. Ich kann das grad überhaupt
> nicht verstehen :?

Also ich muss ihr vollkommen recht geben! Ich finde es auch extrem fahrlässig einem Kind in dem Alter schon Brei zu geben! Meiner Meinung nach zeigt sich da einfach nur der Wunsch der Mutter die möchte das ihr Kind durchschläft!!
Ich hätte meinem Kleinem NIE so früh Brei gegeben!

an Kleine2010:

Sorry, aber ich kann mir auch nicht vorstellen das dein Kind von der AR Nahrung nicht satt wird, die ist so dick und sättigend das sie,wenn du es richtig anrührst, definitiv satt wird. Unser Kleiner kriegt auch seit ca. 8 Wochen AR wurde durch die KIÄ verordnet. :( Seitdem schläft er aber Nachts seine 13 Stunden durch! Und er war vorher wirklich kein guter Schläfer (alle 2 Stunden wach und hatte auch permanent hunger!) Ist zwar irgendwie ein schöner Nebeneffekt, würde aber trotzdem lieber Stillen.. :(
gast.849297
21. Apr 2010 14:21
Re: Kann ich meinem Baby jetzt schon brei Gläschen geben?
Hallo ...

wenn es nach Ärzten und Hebammen geht, dann sollte man so lange wie möglich stillen bzw. Flasche geben.

Ich habe bei meiner Großen (5 Jahre) damals mit ca. 3,5 Monaten angefangen Brei zu geben und es hat ihr nicht geschadet.

Bei meiner jetzigen Tochter habe ich auch angefangen und da ist auch alles okay. Momentan isst sie zwar keinen Brei, da sie mit 3/4 Monaten schon ihr ersten Zähnchen bekommt und nun wahrscheinlich der Unterkiefer ihr weh tut + der Löffel nicht so gut ist, wenn man da dran kommt.

Man sollte das Kind entscheiden lassen, ob es Brei / Gläschen nimmt oder nicht. Du solltest du dabei aufpassen, dass es nichts unbedingt ist, was stuhlfestigend ist und etwas Tee zwischen durch anbieten. Damit sie keinen zu festen Stuhl bekommen :)
gast.1249387
21. Apr 2010 15:03
Re: Kann ich meinem Baby jetzt schon brei Gläschen geben?
hey mamasandra2004.
das seh ich genauso manche tun immer so besserwisserrisch wo ich mich dann frge warum stellen die hier fagen rein!°!!!!! ich hab das mit meinen beiden auch so gemacht und mein zwerg is jetzt 5 monate und dem gehts wunder bar (manchmal glaubich zu gut) grins. will keinen damit angreifen aber wenn man so auf manche fragen antortet oder so komm manchmal blöde dinger zurück wo ich mich dann echt wundern muss. aber egal lg... ;)
gast.968954
23. Apr 2010 20:53
Re: Kann ich meinem Baby jetzt schon brei Gläschen geben?
Hallo alle zusammen,
habe mich jetzt erst hier angemeldet und habe die Einträge gelesen. Also ich bin vor genau 4 Monaten noch einmal mit 42 Jahren Mama geworden. Meine Kleine bekommt seit der 12 Woche Karottenbrei und sie verträgt es sehr gut. Seit einer Woche bekommt sie Abends Milchbrei auch diesen verträgt sie. Einige Fragen sich, warum tut sie das. Meine große Tochter ist jetzt 20 Jahre alt und ich muss sagen früher hat man schon ab der 12 Woche mit Brei gefüttert. Es ist nicht immer alles schlecht gewesen was vor 10, 20 Jahren war. Die Kinder sind alle unbeschadet groß geworden. Eine gute Mami denke ich kann ihr Kind einschätzen ob die Zeit schon ran oder nicht. Und wenn man merkt das Mäuschen verträgt es nicht, weil es vielleicht Bauchweh oder Durchfall bekommt dann kann man ja einen Gang zurückschalten. Ich denke alle möchten nur das Beste für ihre kleinen Mäuse. :)
gast.925121
23. Apr 2010 21:49
Re: Kann ich meinem Baby jetzt schon brei Gläschen geben?
Hallo! Habe mich auch erst heute im Forum angemeldet. Meine kleine Prinzessin ist knapp 5 Monate. Ich finde auch das eine Mama fast immer merkt was das kleine braucht. Auch das vor 10 oder 20 Jahren die Mütter wohl nicht alles falsch gemacht haben können! :) Wir haben auch mit gut 3 Monaten angefangen. Habe Frühkarotten mittags mit in die Milchflasche gegeben. Aber nur 1 bis 2 Löffel. Mittlerweile isst sie mittags schon ein halbes Gläschen Frühkarotte mit Kartoffel. Sie liebt es. Besonders wenn sie satt ist mit vollem Mund zu plubbern! Lach
gast.893216
1. Mai 2010 14:07
Re: Kann ich meinem Baby jetzt schon brei Gläschen geben?
also ich denke auch das man merkt wann sein kind dazu bereit ist, meine tochter hat damals mit knapp 5 Monaten angefangen, mein sohn jetzt heute mit 7 Monaten das erste glas Pastinake, davor hat er den löffel meist abgelehnt, es gibt eben kinder die ein bisschen mehr zeit brauchen, andere sind eben von der schnellen sorte, aber man sollte sie nicht zwingen, früher oder später kommen sie alle auf den geschmack
50 Beiträge
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

Foto-Wettbewerb

Gewinnen Sie mit Ihrem kleinen Liebling tolle Preise. Wir freuen uns auf Ihre Bilder!

Jetzt mitmachen

Gewinnspiel HiPPiS

Mitmachen & mit etwas Glück eins von 10 HiPPiS Paketen gewinnen.

Jetzt mitspielen

Beikost-Starterpakete

von HiPP für Sie und Ihren kleinen Liebling zusammengestellt.

Zu den Paketen