Baby quält sich mit der Luft im Bauch ...

Rund um die Themen Stillen und Milchnahrung

Elternforum

typischbeccy
11. Mär 2021 20:44
Baby quält sich mit der Luft im Bauch ...
Hallo zusammen,

unser Kleiner quält sich sehr mit der Luft im Bauch, wir waren bereits beim Kinderarzt, dieser bestätigte unser aktuelles Vorgehen und meinte, dass man mehr als aussitzen da momentan nicht machen kann.

Wir massieren mit Kümmelöl und Windsalbe, geben Kümmelzäpfchen und Sab Simplex... Fahrrad fahren tun wir auch...

Dennoch quält der Kleine sich sehr mit seinen Bauchschmerzen, vor allem Nachts ist es nervenraubend da er immer wieder wach wird und natürlich quengelt... verständlich, dennoch eine harte Zeit momentan.

Er bekommt bereits seit zwei Wochen die HIPP Comfort Milch..

Habt ihr ja vielleicht noch Tipps?

Danke euch im Voraus liebe Grüße!

Hab ihr noch
o0aron0o
16. Mär 2021 20:34
Re: Baby quält sich mit der Luft im Bauch ...
Hallöchen,
mein Sohn 4 Monate alt hat seit kurzem die sogenannten 3 Monats Kolik überstanden. Ich war auch mit den Nerven am Ende weil er mir oft einfach so leid tat.
Da mein Sohn per Kaiserschnitt zur Welt kam hat er eine Darmkur bekommen, denn die Babys die per Kaiserschnitt auf die Welt kommen, haben leider nicht die ganzen wichtigen Bakterien abbekommen die auch den Darm stark machen. So hat mir das meine Hebamme erklärt. Bei mir hat geholfen:
Omnibiotic Panda Kur 1 Monats Packung gibts in der Apotheke u sind natürliche Bakterien speziell um den Darm aufzubauen
Lege dein Baby oft auf den Bauch, denn dadurch werden die pupse nach hinten gedrückt. Natürlich nur so lange es dein kleines möchte.
Bis zu 3 mal täglich Lefax vor der Flasche, das lässt die pupse rauskommen
Rühre die Milch mit einer Gabel an, nicht schütteln, das verursacht viel Schaum.
Lass das sab simplex weg u nimm lefax vor der Flasche. Das hilft besser, denn das ist speziell für die pupse im Darm.
Liebe Grüße
Fraggle
24. Mär 2021 19:20
Re: Baby quält sich mit der Luft im Bauch ...
Hallo

Klingt jetzt ein bisschen trivial, aber macht ihr Bäuerchen? Wir mussten das bis zum 6 Monat, unbedinngt und vor allem nach größeren Stillmahlzeiten manchen. Wenn wir es mal ausgelassen haben, hat er nahezu immer Blähungen und Bauchweh gehabt vor allem in der Anfangszeit.

Liebe Grüße
3 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

HiPP Windel App

HiPP Windel App: Neue, tolle Prämien – aber nur für kurze Zeit!

Mehr erfahren

Trinkmengen-Rechner

Trinkmengen-Rechner: Berechnen Sie die optimale Trinkmenge für Ihr Baby

Jetzt berechnen!

Exklusive Spar-Vorteile

Exklusive Spar-Vorteile bei Bestellungen direkt bei HiPP.

Mehr erfahren