Wie wickelt und füttert ihr so ?

Rund um die Themen Stillen und Milchnahrung

Elternforum

unknown89
25. Feb 2021 22:56
Wie wickelt und füttert ihr so ?
Hey, unsere kleine ist jetzt eine Woche alt und nach einigen Problemen zu Beginn läuft es aktuell Recht gut.

Ich bin nur etwas verwundert bei ihr mit der Nahrung. Wenn wir sie füttern hört sie nach einziger Zeit auf und wir wickeln sie dann irgendwann. Beim Füttern wird sie unruhig und lutscht an der Hand um ihren Hunger zu signalisieren und anschließend füttern wir dann den Rest der Flasche.

Gibt es hier Eltern die sowas ähnliches hatten? Wir haben es ab und an mal probiert mit dem normalen füttern und dann wickeln aber da hat sie dann immer getobt im Bett und wollte alle 1-2 Stunden ca ihre Flasche.

Mit der jetzigen Variante kommt sie so alle 3-4 Stunden.
purzelchen31
26. Feb 2021 08:22
Re: Wie wickelt und füttert ihr so ?
Vielleicht wird sie vom trinken müde? Bei uns passiert es auch manchmal dass sie während dem Trinken müde wird und keine Lust mehr hat weiter zu trinken. Wir wickeln sie dann auch dazwischen, dann wird sie wieder wach und trinkt nochmal weiter. Ansonsten hilft es aber auch oft die Söckchen auszuziehen und mit ihr während dem Fläschchen geben zu sprechen dann bleibt sie wacher :)
typischbeccy
12. Mär 2021 08:10
Re: Wie wickelt und füttert ihr so ?
Hey :)

Unser kleiner ist jetzt 8 Wochen alt und wir sind immer noch grob alle zwei Stunden am Füttern (pre Milch). Er bekommt bereits jedes Mal die 180ml, also schon eine Menge was er da am Tag weghaut. Auch Nachts sieht es leider noch so aus.
Es schleicht sich langsam immer mehr ein, dass er mal 4 Stunden am Stück schläft, meist von 19-23 Uhr.
Aktuell hat er allerdings mit einem Infekt zu kämpfen, der aus Durchfall und Blähungen besteht somit ist er davon eh oft abgelenkt und quält sich so durch die Tage :( ich hoffe es wird bald wieder anders (lt. Kinderarzt können wir es nur aussitzen)...
Funnyah
12. Aug 2021 15:11
Re: Wie wickelt und füttert ihr so ?
Hallo,
Wir wecken unseren Mann immer mit wickeln (wurde uns so beim Geburtsvorbereitungskurs erklärt) dann bekommt er die Flasche (währenddessen knattert er immer ordentlich in die Windel) wenn er dann müde wird, wickeln wir ihn zwischendurch nochmal, aber auf jeden Fall zum Schluss hin. Tagsüber mag der Herr alle 3 Stunden essen und nachts bekommen wir ihn auf 4 Stunden gezogen. Tagsüber meldet er sich meist von selbst, wenn er Hunger hat.
Pinky-92
18. Aug 2021 22:07
Re: Wie wickelt und füttert ihr so ?
Also ich stille unseren kleinen immer nach Bedarf das tut er durch saugen am Handgelenk kund. Das ist aber ganz unterschiedlich. Nachts brauch er einmal etwas und tagsüber verteilt es sich auch nach Bedarf. Es sind zwischen 6 bis 8 Stillmahlzeiten . Wenn es wärmer ist möchte er in kürzeren Abständen trinken weil er Durst hat. Wickeln machen wir auch nach Bedarf oder eben obligatorisch abends vor dem Schlafengehen und morgens nach dem aufwachen und wenn er nachts mal ein Aromapäckchen vorbereitet hat aber eigentlich ist das sehr selten. Die kleinen zeigen uns schon wann sie was brauchen man muss es nur beobachten. Wenn man den dreh raushat weiß man dann recht zügig ob es eben gerade die Windel oder der Hunger/Durst ist 😁
5 Beiträge • Seite 1 von 1
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

HiPP Windel App

HiPP Windel App: Neue, tolle Prämien – aber nur für kurze Zeit!

Mehr erfahren

Trinkmengen-Rechner

Trinkmengen-Rechner: Berechnen Sie die optimale Trinkmenge für Ihr Baby

Jetzt berechnen!

Exklusive Spar-Vorteile

Exklusive Spar-Vorteile bei Bestellungen direkt bei HiPP.

Mehr erfahren