stillproblem....

Rund um die Themen Stillen und Milchnahrung

Elternforum

gast.914170
15. Jun 2010 22:34
Re: stillproblem....
nochmalMama hat geschrieben :
> Hi blume19,
>
> dann bin ich ja beruhigt :D
> Es gibt nämlich wirklich Leute, die einem einreden wollen, dass die Milch
> sauer werden kann... :roll:
>
> Liebe Grüße
Hallo
Das hatten sie mir gesagt bei meinen ersten sohn vor 8 jahren.
Verzeihnung noch mal. :|
gast.958755
19. Jun 2010 20:43
Re: stillproblem....
blume19 hat geschrieben :

> Hallo
> Ich kenn das es kann sein das er die muttermilch nicht mehr will oder sie ist sauer
> das erkennt mann wenn sie blau ist.

Hallo Blume,

hab heute beim Abpumpen gesehen, dass die anfängliche Milch tatsächlich bläulich aussieht, dass liegt aber daran, dass die Milch anfangs dünnflüssiger, also erstmal durstlöschend ist und dann im Laufe des Stillens dickflüssiger und sättigender wird. Am Ende ist die Mischung dann ziemlich weiß. Nur die dickflüssigere Milch allein sieht übrigens schon fast gelblich aus (und wenn man sie im Kühlschrank aufbewahrt, setzt sich oben eine Rahmschicht ab, wie in den Glasflaschen mit Kuhmilch früher :) ).
gast.914170
19. Jun 2010 23:43
Re: stillproblem....
e.alexander hat geschrieben :
> blume19 hat geschrieben :
>
> > Hallo
> > Ich kenn das es kann sein das er die muttermilch nicht mehr will oder sie ist
> sauer
> > das erkennt mann wenn sie blau ist.
>
> Hallo Blume,
>
> hab heute beim Abpumpen gesehen, dass die anfängliche Milch tatsächlich bläulich
> aussieht, dass liegt aber daran, dass die Milch anfangs dünnflüssiger, also erstmal
> durstlöschend ist und dann im Laufe des Stillens dickflüssiger und sättigender wird.
> Am Ende ist die Mischung dann ziemlich weiß. Nur die dickflüssigere Milch allein
> sieht übrigens schon fast gelblich aus (und wenn man sie im Kühlschrank aufbewahrt,
> setzt sich oben eine Rahmschicht ab, wie in den Glasflaschen mit Kuhmilch früher :)
> ).
Hallo
Ich weiß nicht ob das normal ist wenn sich so eine rahmschicht sich bildet.Ich hab zwar bei meinen ersten abgepumpt ich hab sie weg gelehrt weil er sie nicht mehr getrunken hat.Am besten ist du fragst eine hebame ob das in ordung ist. :|
gast.1001641
21. Jun 2010 18:01
Re: stillproblem....
Hallo Ihr,

ich hab auch so ein Problem mit dem stillen. Bei mir ist es so, dass er nach ein paar Zügen schreit. Dann versuchen wir ein Bäuerchen. Danach zieht er wieder und schreit...
Kennt ihr das auch?
gast.902433
22. Jun 2010 12:14
Re: stillproblem....
@Blume !
Ja,das ist NORMAL,daß sich oben eine Rahmschicht absetzt,wenn die MUMI im Kühlschrank steht.Das ist nur logisch(physik.gesetz.)
Du hast bestimmt schon mal gesehen,wenn Muttern `nen Eintopf gekocht hat,wie sich beim Erkalten oben die Fettschicht abgesetzt hat!(Wenns ne richtige Brühe war!) :D
gast.958755
22. Jun 2010 17:20
Re: stillproblem....
26052001 hat geschrieben :
> Hallo Ihr,
>
> ich hab auch so ein Problem mit dem stillen. Bei mir ist es so, dass er
> nach ein paar Zügen schreit. Dann versuchen wir ein Bäuerchen. Danach zieht
> er wieder und schreit...
> Kennt ihr das auch?


Hi! Wäre es möglich, dass er Bauchschmerzen wegen Blähungen hat? Hat unser Kleiner öfter, und dann windet er sich, schreit, drückt - und dazwischen versucht er dann zu trinken... oft läßt er sich so mit Worten und ein bißchen Hoch-Runter-"Schütteln" beruhigen, ansonsten kann es (vor allem abends) auch schon mal passieren, dass ich ihn während des Trinkens die ganze Zeit tragen muß, die Bewegungen lindern wohl die Schmerzen, und irgendwann kann er dann auch pupsen...
21 Beiträge
Viele Vorteile & Geschenke
Neu registrieren

Suche

HiPP auf Instagram

Jetzt folgen und keine Neuheiten und Aktionen mehr verpassen!

Zum Account

HiPP Windel App

HiPP Windel App: Neue, tolle Prämien – aber nur für kurze Zeit!

Mehr erfahren

Trinkmengen-Rechner

Trinkmengen-Rechner: Berechnen Sie die optimale Trinkmenge für Ihr Baby

Jetzt berechnen!

Exklusive Spar-Vorteile

Exklusive Spar-Vorteile bei Bestellungen direkt bei HiPP.

Mehr erfahren